Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

cstv spenden
Für Freiheit durch Wahrheit
Suche
Filter
Suche in den Titeln
Suche im Inhalt von Artikeln

Amerikanischer Botschafter mitschuldig am Völkermord an Weißen

Verbreite die Freiheit!

Der Steuerzahler hat am Bestimmungsort seines eigenen Geldes kein Mitspracherecht. Bevor Sie es wissen, fährt die ganze Familie einer Regierung in den neuesten Modellen von Mercedez-Benz dank Ihrer täglichen Arbeit als irgendwo auf dem afrikanischen Kontinent herum Lohnsklave.

Sie lachen in ihren Armen und hassen uns mittlerweile.

Südafrika akzeptiert bereitwillig US-Steuergelder, stimmt jedoch in 90% der Fälle bei Treffen der Vereinten Nationen gegen die USA.

Mitglieder der South African Communist Party (SACP), ein Verbündeter des African National Congress (ANC), riefen vor der Tür der US-Botschaft in Pretoria:

"EINE KUGEL, EIN AMERIKANER"

"Wir sind alle Soleimanis."

Dies, um ihre Unzufriedenheit mit dem Mord an General Qasem Soleimani Anfang 2020 auszudrücken.

Sie forderten von Donald Trump ein Ende Exportkriege.

Aber derselbe ANC hat seine Bankkonten mit diesen verdammten Amerikanern gefüllt.

Die Kommissare haben damit absolut keine Probleme.

Die heuchlerischen Kakerlaken der kommunistischen Parteien (ANC und SACP) leben wie eine Ich werde Dank an die Vereinigten Staaten von Amerika, die von ihnen so gehasst werden.

Parteien wie Black Land First und Economic Freedom Fighters stehlen ebenfalls gerne US-Dollar aus der südafrikanischen Staatskasse.

Mit zwei Größen sind sie alle ein Star.

Der ANC hat inzwischen mehr als 200 Rassengesetze verabschiedet.

Apartheid so lebt wieder.

Die Weißen sind die Kop van Jut.

De Amerikanischer Botschafter In Südafrika macht Lana Marks keinen Sinn für den Plasmamord.

Lana Marks, die Königin der Handtaschen und auch die jüdische Prinzessin genannt, ist daher einfach Mittäterschaft der Völkermord an den afrikanischen Bauern.

Lana Marks ist Modedesignerin und hat Südafrika am 28. Januar 2020 ihre diplomatischen Zeugnisse überreicht.

Das Südafrika, das es Isis und Al-Qaida ermöglicht, Trainingslager auf afrikanischem Boden einzurichten.

China darf Militärstützpunkte in Südafrika errichten.

Der Drogenhandel findet in großem Umfang in den Häfen statt, und die daraus resultierenden Gewinne verschwinden in den Taschen der Regierungschefs.

Kein Cent geht an die Bevölkerung.

Aber die Botschafterin hat versprochen, sich einer Reihe von Speerspitzen zu verpflichten.

Wie die Bekämpfung von HIV und Frauenrechten ...

Frauenrechte in einem Land mit der höchsten Vergewaltigungsrate der Welt, in dem eine Frau buchstäblich jede Minute vergewaltigt wird.

Keine Frau ist dort sicher.

Babys von ein paar Stunden bis 99 Jahren heute.

Sie können jederzeit kommen.

Die schrecklichen Details von MSMs Ermordung von FARMER Elisabie in Südafrika

Es gab einen Moment Band dass Marks den Bauern etwas bedeuten würde.

Es wurde gehofft, dass die US-Regierung der südafrikanischen Regierung endlich zustimmen würde Rechenschaftspflicht würde nach den Gräueltaten gegen die Weißen schreien.

Aber glücklich, dass die peppige Lana Marks sich nicht darum kümmert.

Sie tut nichts oder sagt nichts.

Sie gab sogar an, dass sie in der ersten war 60 Tage nachdem ihre Ernennung gerade die Beziehungen zwischen Südafrika und den Vereinigten Staaten verschärft hatte und das Land unter den Top 20 war beste Export- und Importpartner der USA.

In der Zwischenzeit versuchte sie, ihrem Sohn eine hohe Position in der Botschaft einzuräumen. Als dies herauskam, wurde er an einen anderen Läusejob versetzt.

Und deshalb sollte sie zurücktreten!

Al 26 Jahre In Südafrika finden Farmangriffe statt, und die Zahl der Farmmorde ist in den letzten Jahren explodiert.

Aber Lana Marks macht das gegeven nicht weltlich. Es gibt auch Zweifel, ob sie Präsident Trump ordnungsgemäß über den Stand der Dinge informiert.

Lana Marks ist gescheitert.

Tatsächlich ermutigt sie die Regierung regelmäßig, die Menschenrechte weiter zu verletzen, indem sie Cyril Ramaphosa für den Völkermord an weißen Bauern lobt. bestreitet und gleichzeitig organiseert.

Auch die Landreformen sind nichts als eine Verletzung der Menschenrechte.

Lana Marks hat sehr persönlich Hilfsgelder für den ANC in Washington DC

Dieses Geld wird für den Kauf von ausgegeben militärische Ausrüstung, mit denen schwarze Terroristen gegen eine Gebühr auf die Straße geschickt werden, um über Dächer in die Bauernhäuser einzudringen und während der Farmangriffe Mobilfunknetze und Alarmsysteme mit Überschall-High-Tech-Ausrüstung zum Erliegen zu bringen.

Dann kann das Schlachten beginnen!

Die Bauern sind tot oder ziehen um und die Regierung nimmt dann das Stück Land.

Es gibt eine vorgefasste Anarchie.

Statistik Farm Murders South Africa

Präsident Cyril Ramaphosa schrieb das Dokument: Den Frosch kochen.

Darin beschreibt er seinen Plan, wie er die Weißen schikanieren will und zerstören.

Indem wir sie ausrauben, zu viel Steuern zahlen lassen und ihren Rententopf leeren.

Die toten Bauern werden dafür sorgen, dass bald nicht mehr genug Nahrung für alle da ist. Dann wird es Bruder zu Bruder. Menschen werden für Essen töten.

Im Durchschnitt gibt es jetzt mehrere Farmangriffe pro Tag und etwa 50 pro Monat.

In Südafrika werden täglich 60 Menschen ermordet.

Im Juli 2020 beschwor der Polizeiminister Bheki Cele die Anzahl der 49 Farmmorde von seinem Zylinder jedes Jahr. Diese Zahl ist tatsächlich höher, auch weil die meisten Farmmorde als qualifiziert sind Raub.

Die Wahrheit ist, dass in der Monat Juni 2020 31 Farmmorde fanden statt.

https://www.google.com/amp/s/ewn.co.za/2020/09/04/there-were-31-farm-murders-in-june-says-agrisa/amp

Lana Marks organisierte einen "Gipfel" in Washington, auf dem Ramaphosa erneut die Gelegenheit hatte, seine Hand zu finden.

Und er sammelt nicht für die Südafrikaner, die aufgrund der Sperren arbeitslos geworden sind. Diejenigen, die vom Hunger getrieben einen Räuberweg gehen.

Die staatliche Unterstützung geht auch nicht an die Landwirte, die nicht mehr über das Geld verfügen, um die neuesten Überwachungssysteme auf ihrem Grundstück zu installieren.

Es ist SINNLOS Geld an Afrikaner zu überweisen.

Die sehr teuren Fans, die Amerika Ramaphosa während der "Corona-Krise" schenkte, wurden längst auf dem Schwarzmarkt verkauft!

Aber es gibt immer noch 9.4 Miljard-Dollar Transfer nach Südafrika, auch dank der Lobbyarbeit von Lana Marks.

Lana Marks 'Vater war ein Bauträger, der in seiner jüdischen Gemeinde hoch angesehen war.

Lana selbst spielte Tennis auf hohem Niveau.

Sie nahm 1985 an den French Open und den South African Open teil, zog es jedoch vor, Mode zu machen und heiratete einen Arzt.

Die exklusiven Geschäfte befinden sich in Palm Beach, New York, Beverley Hills und Dubai.

Sie entwarf auch für die verstorbene Lady Di.

Lana und ihre teuren Taschen, die jeweils 400.000 US-Dollar kosten, sind jetzt ein Gespött in den sozialen Medien. Sie macht sich lächerlich, indem sie als Botschafterin bleibt.

Die Handtaschen-Designerin Lana markiert ihre 400-Dollar-Clutch, die für Princess Di & More entwirft

Präsident Cyril Ramaphosa vom selben Blatt!

Er und seine Kameraden haben bereits die Corona-Hilfsgelder die sie aus den USA auf den neuesten Porches und Lamborghinis erhielten.

Wie der Porche 911912 2020 und die Calimera XNUMX.

Für sich und ihre Verwandten.

Sehen Sie die schockierenden Bilder von 19:13 im Video unten.

Diese korrupte, teuflische, marxistische Bande muss gehen !!

Wirtschaftssanktionen müssen folgen!

Boykottiere Südafrika!

STOPPEN SIE DEN Völkermord !!

https://www.google.com/amp/s/www.thesouthafrican.com/news/sacp-one-american-one-bullet-chant-us-embassy-pretoria-video/%3famp

Danke an Der Falke

PETITION

Grausames Video: Völkermord an weißen Bauernfamilien PASSIERT JETZT unter der Leitung von Soros:

IN ACHT NEHMEN! SCHRECKLICHES BILDMATERIAL


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x