Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Anklage gegen die alternativen Medien!

Nur wenige erkennen, dass die aktuelle „Pandemie“ wie bei unzähligen anderen Weltereignissen eine geniale Operation unter falscher Flagge ist. Einigen zufolge würde es ein echtes „Killervirus“ mit unzähligen Opfern geben, während andere die Existenz des Virus, aber nicht die große Gefahr erkennen.

Allerdings: Das Coronavirus gibt es nicht! Es ist ein Scherz. Ein „Psychop“. Betrug von beispiellosem, monströsem Ausmaß.

 

Tatsache:

Viren als externe, ansteckende, unabhängig arbeitende Krankheitsverarbeiter gibt es nicht!

 

Kontrollierter Widerstand? Zusammenarbeit mit dem System

Lassen Sie die alternativen Medien jetzt einer der Hauptgründe dafür sein, warum Wahrheitssucher in den Niederlanden darüber keine Klarheit bekommen: Bis heute weigern sich die meisten neuen Medien einfach, die Wahrheit über das „Killervirus“ zu untersuchen und zu enthüllen. Sie verbreiten dadurch das Virus und die Infektionslüge und ihr Verharren darin ist ein wesentlicher Teil des Problems. Sie sind ein Hindernis. Dass die Dokumentation dazu trotz der immer schlimmer werdenden Zensur immer noch zu finden ist. Endlose Nicht-Diskussionen über die Schwere des vermeintlichen Virus, über Aerosole, Impfalternativen und entsprechende Maßnahmen ziehen sich hin, die vom eigentlichen Thema ablenken: dass es dabei fünf vor zwölf ist.

Die harten Fakten über das nicht vorhandene Coronavirus, die Virologie und frühere „Virus-Pandemien“ sind die folgenden:

 

A. Das Coronavirus

  1. Die Existenz des Coronavirus ist noch nie wissenschaftlich belegt und nicht beweisbar.
  2. Das 'Virus' ist ein Herstellung basierend auf einem Computerprogramm.
  3. Alle die vorgelegten Beweise beruhen auf Betrug.
  4. 46 medizinische Einrichtungen aus zehn Ländern wandten sich mit WOB-Anfragen keiner nachweisen.
  5. Wird eineinhalb Millionen Euro denen angeboten werden, die den Beweis erbringen können.
  6. Regierungen erkennen dass das Virus nie identifiziert und isoliert wurde.
  7. Die Dokumentation, die die aktuelle Terrorpolitik rechtfertigen sollte, ist geheim gehaltenen.
  8. Die ganze 'Pandemie' ist Jahrzehnte im Voraus vorbereitet, einschließlich Lockdowns und der „neuen Normalität“.
  9. Richtig ein nicht vorhandener Virus ermöglicht die volle Kontrolle im Voraus.
  10. 'Coronavirus', 'Impfstoff' und Test sind bereits verfügbar vor Jahrzehnten hergestellt und patentiert. Es ist eine Biowaffe.
  11. Auch in den Niederlanden wurde die Coronaplandemie vorbereitet lang bevor das angebliche "Virus" auftauchte.
  12. Die Corona-Pandemie gibt es nicht und wurde zu politischen Zwecken geschaffen.

 

Die aktualisierten Beweise und Quellen finden Sie unter:

here

 

B. Virologie 

  1. Virologie ist eine Fake Science basierend auf Betrug, Betrug und noch mehr Betrug.
  2. Der Vater der Virologie antwortet auf alle klassischen Funktionen eines Psychopathen.
  3. Ihre wichtigsten Kreditgeber, Unterstützer und Förderer waren die Rockefellers, die Rothschilds und mehrere andere Mitglieder der Vereinigten Staaten die unsichtbare Kabale die auch an vorderster Front der aktuellen Plan-Demie steht.
  4. Die Familien Rockefeller & Gates stellten die neue „Medizin“ vor auf Gift basierend, was zu Profitgier, Tod und Zerstörung führt und schließlich die aktuelle Gesamtkontrolle.
  5. Sie demontiert und dämonisiert regelmäßige Naturheilkunde.
  6. Ein Mitglied der Gates-Familie startete das erste groß angelegte Impfexperiment mit Millionen Tote als Ergebnis.

 

Die aktualisierten Beweise und Quellen finden Sie unter:

here

 

C. Virus-Pandemien 

  1. Alle Viruspandemien beruhen auf Täuschung. Beispiele:
  2. Das Spanische Grippevirus ist nicht vorhanden.
  3. Die 'Spanische Grippe' war in Wirklichkeit ein Völkermord an mindestens fünfzig Millionen Menschen durch Impfungen.
  4. Das HIV-Virus ist nicht vorhanden.
  5. Die AIDS-Pandemie war eigentlich eine Probeversion für den COVID-Skandal.
  6. Das gefälschte HIV-Virus bot wie COVID ein lukratives Patent auf ein nicht vorhandenes Virus und wurde wie COVID mit einem gefälschten Test (PCR) nachgewiesen.
  7. In der „AIDS-Pandemie“ wiederholt sich die Geschichte: Völkermord an Millionen Afrikanern und Homosexuellen durch Impfungen und AZT.
  8. Das Schweinegrippevirus hat existiert nie: Es war eine Wiederholung von Patentbewegungen zur Profitgier.
  9. Die „Impfung“ gegen die Schweinegrippe führte zu Lähmungen, Schlafkrankheit und zum Tod vieler Menschen.
  10. Das 'Zika-Killervirus' ist nie bewiesen und war ein weiterer Scherz, bei dem die Impfung zu geschrumpften Schädeln, Hirnschäden und Lähmungen führte. Es war ein Deckmantel für Kontrolle, Unterdrückung und Impfschäden.
  11. Das „ultra-tödliche“ Ebola-Virus ist nicht vorhanden aber die lukrativen Patente waren eine neue Goldmine in Sicht.
  12. Die Ebola-„Kontaminationsraten“ wurden, wie bei den oben genannten gefälschten Viren, über den berüchtigten PCR-Mock-Test und ebenso alle oben genannten „Pandemien“ ermittelt. basierend auf Täuschung, falschen Diagnosen und Annahmen.
  13. Die Existenz eines Virus ist eine Entscheidung in der Virologentagung aufgenommen.
  14. Der übliche PCR-Test bei gefälschten Pandemien Garantien wenn gewünscht: jeder 'infiziert'.
  15. Die Giftspritze ('Impfung') ist dann das eugenische Instrument für Gates' 'Endlösung'.

 

Die aktualisierten Beweise und Quellen finden Sie unter:

here

 

Sofortige Klarheit ohne Virus

Der Kaiser hat keine Kleider an. Ohne Virus wird sofort klar, dass es sich um ein erfundenes Problem handelt, das eine ganz andere Agenda verbirgt. Dann wird akut klar, dass wir es mit einem Übel zu tun haben, das sich jeder menschlichen Vorstellung entzieht. Dann fallen die Masken von Wesenheiten ab, die sich wesentlich von uns unterscheiden. Wesen, die keinerlei Verbindung zu uns als seelenvollen, liebevollen, gewissenhaften und einfühlsamen Menschen haben, auch wenn es eine körperliche Ähnlichkeit gibt. Sie sind 'Fremdkörper'. Feinde der Menschheit, oder wie Professor Robert Hare sie nennt: „Intraspezies-Raubtiere“.

Und genau über diese unvorstellbar menschenfeindliche, natur- und lebenszerstörende Agenda und ihre menschenhassenden Gestalter müssen wir sprechen. Wer oder was sind sie? Was wollen Sie? Und warum?

 

Aufruf, Verantwortung zu übernehmen

Ich rufe hiermit alle neuen oder alternativen Medien- und Aktivisten-Websites auf, die Verbreitung des Virus und der Kontaminationslüge, die das System aufrechterhält, unverzüglich einzustellen.

Nur wenige mir bekannte Websites verbreiten weiterhin kühn die Wahrheit über „Viren“ und „Virenverseuchung“. Dazu gehören: Martin Vrijland, Niburu, Ella Ster, Dlmplus, Wanttoknow, Pateo.

Leider setzt die Mehrheit immer noch auf „Wissenschaft“, recherchiert selbst nichts und beharrt bis heute darauf, das Virus und die Kontaminationslüge zu verbreiten (das heißt nicht, dass diese Websites auch hervorragende Arbeit leisten). Dazu gehören alternative Nachrichten- und Aktivisten-Websites wie Café Weltschmerz, Wybren van Haga, Flavio Pasquino, Common Sense, Blue Tiger Studio, Ninefornews, Virus Truth, Jensen, Forum voor Democratie, De Audiokrant und viele andere, darunter Autoren von CommonSenseTV, aber auch ein Autor wie Robin de Ruiter.

Je höher die Bildung und soziale Stellung, desto mehr programmiert, gehirngewaschen und desto weniger bewusst. Der Mehrheitskonsens über die Existenz von Viren, einschließlich dessen, was als „Wissenschaft“ (Virologie) gilt, entspricht nicht der Wahrheit. Und eine halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge.

 

Stoppen Sie den Virenbetrug!

Helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbreiten und einen Schneeballeffekt zu erzeugen.

Enthülle die abstoßende Nacktheit des Imperators. Machen Sie ihn vor allen Niederländern zum Narren!

Stoppen Sie den Virenbetrug!

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
90 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
90
0
Wie reagieren Sie darauf?x