Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

"Die Klimakrise wartet nicht" Lust auf ein europäisches Spiel von Grand Theft Auto?

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kennen Sie das Spiel Grand Theft Auto?

Sicherlich wird im Namen des "Klimas" jeder, mit Ausnahme der Wohlhabenden, mit dem Elektrobus, dem Zug oder Uber zur Arbeit und zurück fahren können. Vorausgesetzt, Sie verstoßen damit nicht gegen die Ihnen auferlegte Ausgangssperre.

Belgien will den Verkauf von Neuwagen nur mit Verbrennungsmotor und zusammen mit den Niederlanden und Dänemark verbieten.

Belgien bittet die Europäische Kommission zusammen mit acht anderen europäischen Ländern um ein Enddatum für den Verkauf von Neuwagen mit Verbrennungsmotoren. Dies berichtet Energieministerin Tinne Van der Straeten (grün) am Mittwoch. All dies sollte den nachhaltigen Übergang zu Elektroautos ankurbeln.

"Die Klimakrise wartet nicht", sagte der Mobilitätsminister Georges Gilkinet hat heute morgen getwittert. Zusammen mit dem Energieminister Tinne Van der Straeten Er rief "die Europäische Kommission dazu auf, sich für emissionsfreie Fahrzeuge zu entscheiden". Diese Aufforderung ist eine gemeinsame Initiative von Belgien, den Niederlanden und Dänemark und wird von Österreich, Griechenland, Litauen, Luxemburg und Malta unterstützt.

Tinne Van der Straeten (grün)

Van der Straeten und ihr Kollege von Mobility Georges Gilkinet (Ecolo) werden am Mittwoch einen Aufruf an die Europäische Kommission unterzeichnen, um einen klaren Termin für die schrittweise Einstellung des Verkaufs von Neuwagen mit Verbrennungsmotor, d. H. Benzin- und Dieselfahrzeugen, festzulegen.

Zusammen mit Dänemark, Griechenland, Irland, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden und Österreich fordert Belgien die Europäische Kommission auf, den Herstellern von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor strengere CO2-Standards aufzuerlegen und die Entwicklung der für Elektrizität erforderlichen Infrastruktur zu beschleunigen Fahrzeuge wie Ladestationen. "Auf diese Weise fördern wir Elektroautos und sorgen für saubere Luft, weniger CO2-Emissionen und mehr Arbeitsplätze", sagt Van der Straeten. "Wir haben die Europäische Kommission um Klarheit mit neun Ländern gebeten, denn wenn wir bis 55 2% weniger CO2030-Emissionen erzielen wollen, müssen wir heute beginnen", sagt der Groen-Politiker.

Afbeelding

Er nennt die für das Klima und die Luftqualität notwendige Initiative. 'Der Verkehrssektor ist der einzige Sektor in Belgien, in dem die Emissionen in den letzten Jahrzehnten gestiegen sind. Darüber hinaus ist der Verkehrssektor die zweitgrößte Quelle für Stickstoffemissionen in Flandern und für verschiedene andere Formen der Luftverschmutzung. “ Ein klares Enddatum für Verbrennungsmotoren gewährleistet auch die Investitionssicherheit für Unternehmen und fördere die Entwicklung von Technologien für Elektrofahrzeuge. Dies könnte zwei große Hindernisse für den Durchbruch von Elektrofahrzeugen in der Öffentlichkeit beseitigen, nämlich die Batterielebensdauer und den Preis.

Darüber hinaus würde die Entwicklung des Marktsegments auch neue Arbeitsplätze schaffen. Der schwedische Hersteller Volvo hat gerade beschlossen, bis 2030 nur Elektroautos zu bauen, und schätzt, dass dadurch 300 neue Arbeitsplätze im Volvo-Werk in Gent geschaffen werden. Die Energiewende wird der Arbeitgeber des nächsten Jahrzehnts sein “, sagt Minister Van der Straeten.

 

500 Wissenschaftler: "Es gibt keine Klimakrise!"


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
5 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
5
0
Wie reagieren Sie darauf?x