Corona Nachrichten

Die Zeitungen bombardieren jeden Tag noch jeden Tag mit Corona-Horror-Nachrichten und Jubel über die Impfstoffe.

Zeit für ein weiteres ernüchterndes Update:

 

17.503 Todesfälle durch die Impfstoffe, die der EMA bis zum 3. Juli gemeldet wurden.

Fast 1,7 Millionen Verletzte, etwa die Hälfte davon schwer.

Dies sind die Ergebnisse der 27 EU-Länder, bei denen davon ausgegangen werden kann, dass weniger als 20 % korrekt gemeldet werden. Das habe ich in meiner Kolumne schon berechnet: „Sind die Impfstoffe sicher? Das hängt davon ab, wo du wohnst.“  (siehe Link unten)

Die Niederlande sind absoluter Spitzenreiter bei der Meldung von Nebenwirkungen. Das war vor einem Monat und es hat sich nicht geändert.

In den USA liegt die Zahl der Toten inzwischen bei 9.000, und es fällt auf, dass von einem Tag auf den anderen 2.000 Tote hinzugekommen sind. Die Meldung in den USA ist freiwillig und es wird davon ausgegangen, dass die Anzahl der Meldungen höchstens 10 % der tatsächlichen Zahl beträgt.

 

Zurück zur Ernsthaftigkeit des schrecklichen A-Status-Virus, der uns alle erfasst hat und unser gesamtes Gesundheitssystem auf den Kopf stellt:

 

Keine Panik-Pornos, keine Lockdowns, nur beschäftigt im Krankenhaus, wie es in der Grippesaison oft der Fall ist.

Was ist mit den IC-Aufnahmen?

Sieh es dir an:

Auch dieses Bild möchte ich Ihnen nicht vorenthalten. Ich bin irgendwo in einem der Kommentare darauf gestoßen. Aus einer medizinischen Enzyklopädie von 1989:

 

Aber plötzlich wurde die durch das Coronavirus verursachte Erkältung von den Mitgliedern des 2. Schlafzimmers offiziell als Krankheit der Kategorie A eingestuft.

Terroristenführer de Jonge hat erklärt, dass dies notwendig sei, da die Maßnahmen sonst nicht umgesetzt werden könnten. Denken Sie nur darüber nach.

 

Australien ist wieder vollständig abgeriegelt. Schau nur, wie schlimm es dort ist:

 

44 Leute mit einer Rotznase.

Und es ist nur eine Frage von Wochen oder höchstens Monaten, bis wir wieder mit Lockdowns und mehr Regierungsterror an der Reihe sind. Sie drehen die Kontrollen um und erklären, dass die Zahl der täglich neu infizierten Patienten wieder auf dem Niveau von Dezember letzten Jahres liegt.

Ich frage mich allerdings: Wer sich nicht impfen lässt, verweigert dies, weil er sich vorher informiert hat. Meiner Meinung nach lassen sich auch informierte Menschen nicht testen. Wer wird getestet? Die Geimpften!

Ziehen Sie Ihr Fazit!

 

 

 

 

 

 

Sind die „Impfstoffe“ sicher? Das hängt davon ab, wo Sie wohnen!

4.8 20 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
11 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
11
0
Wie reagieren Sie darauf?x