Deutsches Gericht urteilt: Maskenpflicht illegal und gefährlich für Kinder

Weimarer Gericht verbietet Gesichtsmasken an 2 Schulen

April hat ein Gericht in Weimar entschieden, dass 8 Schulen Schülern das Tragen von Gesichtsmasken, Abstand voneinander und keinen Schnelltests mehr erlauben dürfen.

Auch Schulen durften keinen Fernunterricht mehr anbieten.

Eine Mutter von 2 Schülern einer der Schulen argumentierte, dass solche Maßnahmen ihren Kindern physischen und psychischen Schaden zufügen und gegen das Gesetz verstoßen.

Richter Christian Dettmar Die Maskenpflicht und die Abstandsregeln für Kinder richten nicht nur Schaden an, sondern verstoßen auch gegen die Artikel 2 und 6 des Grundgesetzes, die sich auf die Freiheit der individuellen Entwicklung und Bildung beziehen.

[the_ad id = "40491"]

Nutzlos

Der Richter sagte auch, dass Corona-Maßnahmen unverhältnismäßig seien. Er verwies auf die Grundsätze der Verhältnismäßigkeit in den Artikeln 20 und 28 des Grundgesetzes. Das Gericht verwies ferner auf das Bulletin der Weltgesundheitsorganisation vom Oktober 2020, in dem Sachverständige John Ioannidis gibt an, dass die Todesrate durch Corona bei 0,23 Prozent liegt, vergleichbar mit einer moderaten Grippeepidemie. (Quelle)

Er kam auf Basis wissenschaftlicher Untersuchungen zu dem Schluss, dass Gesichtsmasken und Abstandsregeln keinerlei Auswirkung auf die Reduzierung der sogenannten Infektionen haben. Die Maßnahmen stellen eine große Gefahr für die geistige und körperliche Gesundheit der Kinder dar, sagte der Richter. Das sei auch für Kinder psychologisch sehr schlimm, so die Richterin. sagte auch, dass die Maßnahmen eine Gefahr für die geistige, körperliche und psychische Gesundheit von Kindern darstellen. (Quelle)

Er machte sich auch über den Fall lustig, in dem 100.000 Kinder wegen eines "Falls" bizarren Maßnahmen unterzogen wurden.

Er urteilte auf Basis von Experten, dass Gesichtsmasken nicht vor Viren schützen, dass PCR-Tests eine Infektion nicht nachweisen können und eine asymptomatische Ausbreitung aus epidemiologischer Sicht keine Rolle gespielt hat.

Genau das, was wir schon lange wissen und worauf Reiner Fuellmich hauptsächlich sein Geschäft gründet. Die PCR funktioniert NICHT. (Quelle)

Hier nochmal seine Erklärung in 2 Minuten:

Video

 

[the_ad id = "41542"]

Gesichtsmasken haben einen starken gefährlichen negativen Einfluss auf die Gesundheit von Kindern. Tests in der Schule sind unnötig und schädlich. 

 

Sie halten es nicht für möglich, aber nach diesem Urteil wurden Dettmars Wohnung, Büro und Auto von der Polizei durchsucht. Auch sein Handy wurde beschlagnahmt. Ein anderes Weimarer Gericht schrieb daraufhin in einer Stellungnahme, Dettmars Urteil sei „rechtswidrig“ und betonte die Bedeutung der Maskenpflicht.

GUT VS. BÖSE 

Worauf stützt sich dieser andere Richter? Welche Beweise hat der Richter? Richter eins ist fair. Richter 2 steckt in der Tasche der Politiker. Aber dieses Kartenhaus wird nicht von Dauer sein. Glaube mir einfach. Wir kommen hier raus.

Quelle:
https://www.theepochtimes.com/german-judge-declares-mask-mandates-illegal-and-harmful-to-children_3834457.html

4.9 12 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Bild ausblenden