Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

DEUTSCHE REGIERUNG: Geheimes Experiment mit Straßenkindern und PEDOFILE ADOPTION ELTERN

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Eine schockierende Studie zeigt, dass die Bundesregierung jahrzehntelang freiwillig obdachlose Kinder mit pädophilen Adoptiveltern unterbrachte.

Es war allgemein bekannt, dass die zuständigen Behörden (zuvor verurteilt) waren. pädophieren.

Die Kinderschänder erhalten Geld bezahlt, um auf die Kinder aufzupassen.

Wissenschaftler der Universität Hildesheim haben mit ihren Studien gezeigt, dass Kinder in Westberlin im Übrigen sind EXPERIMENT bewust wurden mit den sexuell gestörten Männern ins Haus gebracht.

Deutsche Politiker, das Experiment unter der Leitung des Professors und Psychologen Helmut Kentler, dreißig Jahr für Jahr.

Professor Kentler die ganze Zeit behaupteten, dass pädophile Eltern IDEAL Adoptiveltern sind für Problemkinder.

Er schlug auch vor, dass Sex zwischen Erwachsenen und Kindern nicht ist schädlich für die psychische Gesundheit des Kindes.

Zwei ausgebeutete Kinder traten nach draußen, um ihre Kindheitserfahrungen mit Dritten zu teilen, was zu der groß angelegten Untersuchung führte, die 2015 begann.

Die Studie lässt wenig der Fantasie überlassen.

De Intentionen von Kentler sind klar:

Er nutzte seine einflussreiche Position, um Pflegekinder mit Pädophilen aufzunehmen, die er kannte.

Die 13- bis 15-jährigen Minderjährigen wurden größtenteils angeworben und am abgeholt Bahnhoff Zoo Bahnhof. Bekannt für den Film Christiane F.

In den siebziger Jahren gab es Tausende von solchen streunenden Kindern in Berlin.

DR. Kentler hat einmal die Aussage gemacht:

„Die Pflegeeltern können nur mit diesem auskommen Verzögert Kinderweil sie in die Teenager verliebt sind, wahnsinnig verliebt. “

Jetzt scheint es ein großes Pedo-Netzwerk zu geben, das innerhalb und dank des gesamten Deutschen arbeitet Bildungssystem en Jugendhilfebehörden.

Die beiden größten Spinnen im Internet, die seit den 70er Jahren Pädophilie gefördert, verteidigt und akzeptiert haben, sind die Berlin Senaat und die Kinderschutz.

Im Jahr 2013 wurde bekannt gegeben, dass die deutsche politische Partei 'de Grüne'hat Verbindungen mit dem'Pädophile Bewegung'.
Sie setzen sich für die Normalisierung des Sex mit Kindern ein und wollen, dass er nicht länger kriminalisiert wird.

1975 war es der Kindergartenleiter Daniel-Cohn Bendit von der Grünen, der ein Buch über Sex mit kleinen Kindern schrieb, in dem er erotisch Spiele beschrieben und empfohlen.

Und Jürgen Trittin raus Göttingen, aktueller Abgeordneter bei den Grünen, stellte seinen Handseiden unter einer Broschüre fordern Entkriminalisierung von Pädophilen in Deutschland.

Die Studie zeigt auch schlüssig, dass einige pädophile Pflegeväter prominente Deutsche Wissenschaftler.

Den Forschern gelang es jedoch nicht, das Sexfest für Kinder auf den Punkt zu bringen.

Behörden und Jugendhilfeeinrichtungen sind erwartungsgemäß angespannt.

Es ist daher nicht genau bekannt, wie viele Kinder betroffen sind.

Aber die Leiter des Max-Planck-Instituts, der Freien Universität Berlin und der berüchtigten Odenwald-Schule in Hessen (!) Gingen gerne mit der ins Bett Schlingel.

Kentler selbst hatte auch regelmäßigen Kontakt zu den Kindern und ihren Pflegeeltern.

Er wurde nie verurteilt, weil sich die Verbrechen bereits herausstellten gesperrt sein.

De geknackt Kinder habe nie irgendeine Form von Entschädigung erhalten.

Der Professor starb im Jahr 2008.

Quelle: https://m.dw.com/en/berlin-authorities-placed-children-with-pedophiles-for-30-years/a-53814208

https://www.google.com/amp/s/www.irishtimes.com/life-and-style/health-family/germany-s-secret-paedophilia-experiment-1.2897942%3fmode=amp


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
5 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
5
0
Wie reagieren Sie darauf?x