Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

cstv spenden
Für Freiheit durch Wahrheit
Suche
Filter
Suche in den Titeln
Suche im Inhalt von Artikeln

Hatte Trump recht?

Verbreite die Freiheit!

EmitBio-Behandlung weitgehend wirksam gegen Coronavirus-Varianten

 

EmitBio Inc. gab heute neue Beweise bekannt, die zeigen, dass seine proprietäre Lichttechnologie Varianten des Coronavirus, das COVID-19 verursacht, inaktivieren kann, einschließlich der hoch ansteckenden Varianten in der Vereinigtes Königreich  en  Südafrika . Diese Ergebnisse zeigen eine wichtige Wirksamkeit gegen potenziell übertragbarere Mutationen von COVID-19.

 

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) berichten, dass weltweit mehrere SARS-CoV-2-Varianten im Umlauf sind, insbesondere die Variante in der  Vereinigtes Königreich , die südafrikanische Sorte und die brasilianische Sorte, die alle in den USA gefunden wurden. CDC wird weiter untersucht und stellt fest, dass einige der möglichen Folgen neu auftretender Varianten die Fähigkeit umfassen, sich schneller unter Menschen zu verbreiten  die Fähigkeit, eine schwerere Krankheit zu verursachen; die Fähigkeit, die Erkennung durch spezifische viraldiagnostische Tests zu umgehen; verringerte Empfindlichkeit gegenüber therapeutischen Mitteln wie monoklonalen Antikörpern; und die Fähigkeit, die natürliche oder durch Impfstoffe induzierte Immunität zu umgehen.

"Seit dem letzten Herbst haben wir mehrere Mutationen von SARS-CoV-2 - dem Virus, das COVID-19 verursacht - gesehen, von denen einige leichter übertragen werden können als COVID-19 und ein höheres Todesrisiko aufweisen", sagte er  Neal Jäger , Executive Chairman von EmitBio. „Wir haben deutlich gezeigt, dass die Behandlungstechnologie von EmitBio mutationsresistent und belastbar ist. Dies ist eine wichtige Waffe im globalen Kampf gegen einen Feind, der sich weiterentwickelt. „

In einer kontrollierten Laborumgebung erreichten präzise Lichtwellenlängen eine Verringerung der Viruslast um> 99,9% der Variante von SARS-CoV-2 in der  Vereinigtes Königreich (UK) (bekannt als 20I / 501Y.V1, VOC 202012/01 oder B.1.1 .7) und die südafrikanische Variante (bekannt als 20H / 501Y.V2 oder B.1.351), die unabhängig von B.1.1.7 ist entstanden in Energiedosen, von denen zuvor gezeigt wurde, dass sie für menschliches Gewebe sicher sind. Das Unternehmen hat zuvor die Fähigkeit demonstriert, Coronaviren mit großer genetischer Variation (von SARS-CoV-2 bis MERS-CoV) zu inaktivieren, was eine Grundlage für die Annahme liefert, dass seine proprietäre Lichttechnologie SARS-CoV-2-Varianten töten würde. Diese Ergebnisse bestätigen diesen Glauben.

"Wir haben wiederholt gezeigt, dass unsere Lichttechnologie Viruspartikel wirksam inaktiviert, bevor sie Zellen infizieren, genauso wie Antikörper Viren inaktivieren und verhindern, dass sie in Zellen eindringen", sagte Dr.  Adam Cockrell , Direktor für Virologieforschung, EmitBio.

Adam Cockrell, Ph.D.

Dr.  Adam Cockrell , Direktor für Virologieforschung, EmitBio.

 „Diese neuen Daten zeigen, dass diese Inaktivierung für diese beiden neuen SARS-CoV-2-Varianten zutreffend zu sein scheint. Im Gegensatz zu monoklonalen Antikörperbehandlungen hängt der Wirkmechanismus von EmitBio jedoch nicht von der SARS-CoV-2-Genetik oder der Konfiguration viraler Spike-Proteine ​​ab. Dies führt zu einer Nützlichkeit als Behandlung für gegenwärtig zirkulierende Varianten des SARS-CoV-2-Virus und / oder wahrscheinliche zukünftige Varianten. „

"Wir haben noch kein Coronavirus oder eine Mutation darin gefunden, die unsere Behandlung nicht töten wird", fuhr Hunter fort.

EmitBio™ hat ein neues Handbehandlungsgerät * entwickelt, das Energie zu 100% der zum Zeitpunkt des Bedarfs verfügbaren Dosis an die oberen Atemwege weiterleitet und mögliche Nebenwirkungen systemischer Behandlungen vermeidet. Dieses Gerät ist als häusliche Behandlung für leichtes bis mittelschweres COVID-19 bei Erwachsenen konzipiert, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden. Das Unternehmen berichtete kürzlich über die Ergebnisse einer randomisierten, placebokontrollierten klinischen Studie mit dem Studienbehandlungsgerät, die eine Verringerung der Viruslast bei Erwachsenen mit COVID-99,9 um 19% zeigte. Diese Ergebnisse klinischer Studien bestätigten die Erwartungen aus In-vitro-Experimenten, die die antiviralen Wirkungen von sicherem sichtbarem Licht auf SARS-CoV-2 zeigten.

verfügbar  EmitBio  Inc.

EmitBio Inc. ist ein Life-Science-Unternehmen, das die präzise Freisetzung von Licht nutzt, um den Körper zu stimulieren, zu heilen und zu schützen. EmitBio besteht aus einem überlegenen Team von international anerkannten Lichtwissenschaftlern, die sich mit Experten für Immunologie und Virologie zusammenschließen und bereit sind, schnell auf die pandemische und schnell skalierbare Fertigung zu reagieren, um lebensrettende medizinische Durchbrüche zu erzielen. Besuch http://www.emitbio.com/ Für mehr Informationen .

EmitBio Inc. hat seinen Hauptsitz in  Durham, NC  und ist eine operative Tochtergesellschaft von KNOW Bio LLC.

Hatte Trump doch recht?

 

 

Stoppen Sie sofort alle Massenimpfungen gegen Covid-19


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x