Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

cstv spenden
Für Freiheit durch Wahrheit
Suche
Filter
Suche in den Titeln
Suche im Inhalt von Artikeln

Video ist zurück. Wahlen betroffen! "Das ist besorgniserregend", sagte Wybren von Haga.

Verbreite die Freiheit!

Von YouTube zensiert. Das Video ist jetzt zurück.

Die Wahlen seien stark beeinflusst worden, sagt der Politiker Wybren van Haga. "Das ist alarmierend", heißt es in einer Sendung mit Flavio Pasquino und Jorn Lukaszczyk, die kürzlich einen Podcast aufgenommen und ihn nach 60.000 Views als "verboten" angesehen haben.

Ein weiteres Video, in dem Van Haga über das IFR zu sehen war - im Gespräch mit Jaap van Dissel - wurde ebenfalls von YouTube entfernt.

Der Programmmacher Flavio Pasquino befasst sich mit diesen Ereignissen, weist aber auch auf andere Missbräuche im Lichte der Wahlen hin. Beispielsweise wird die Tatsache diskutiert, dass Ministerin Kajsa Ollongren die Spielregeln während des Spiels um die 2.4 Millionen Postwähler geändert hat, von denen mehr als 80.000 aufgrund von Verfahrensfehlern abgelehnt wurden. Später zählten die Stimmen wieder.

Der neugierige Tweet von Lisa, einer Mitarbeiterin des Wahllokals, kam ebenfalls auf, die offen erklärte, dass die Stimmen für Thierry und / oder Geert auseinandergerissen würden. „Aber auch der Interessenkonflikt des D66-Mitglieds Mark Koek, der im Auftrag seiner Firma Hackdefense beauftragt wurde, die Wahlsoftware auf Schwachstellen zu untersuchen, ist ein sensibler Punkt, der seltsamerweise nicht berücksichtigt wird, sagt Van Haga.

Laut der Umfrage geht es dem FvD nicht gut, aber wie beeinflussen diese Umfragen das Wahlverhalten schwebender Wähler? Und sollten Wahlen während der Wahlen nicht verboten werden? Alle Probleme, die an den Tisch kommen. Jorn Lukaszczyk ist sicher; „Irgendwann ist es 1 + 1 + 1. Ein demokratischer Prozess ist nicht nur eine Abstimmung. Sie sehen so viele Schritte zusammen, dass es gesund ist, diesen Wahlen zu misstrauen. “

Helfen Sie uns: Sie können mit einer Spende an helfen BLCKBX Aber auch, indem Sie dieses Video in sozialen Medien und / oder über WhatsApp, Telegramm, Signal, Messenger teilen, solange das Video so viele Menschen wie möglich erreicht.

Bearbeiten: YouTube hat das Video direkt nach den Umfragen gelöscht. Wir werden es so schnell wie möglich platzieren

Hündin:

Quelle:
BLCKBX

 

„Wahlbetrug ist 100%! Die Niederlande haben jetzt auch ein Zweiparteiensystem. “


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
26 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
26
0
Wie reagieren Sie darauf?x