Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

EU schickt weiteres 100-Millionen-Geldpaket nach Afghanistan

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bei dem Geldpaket handelt es sich laut EU-Präsidentin von der Leyen um ein Soforthilfepaket. Seit die Taliban an der Macht sind, ist das Geld für die Entwicklungshilfe gestrichen worden. Aber das eine gleicht das andere aus, sagen wir.

Ganz zu schweigen davon, dass die Europäische Union bereits ein Hilfspaket in Höhe von 200 Millionen Euro geschickt hat. Insgesamt soll Afghanistan eine Milliarde Euro (weltweit) erhalten.

„Wir müssen alles tun, um die ernsthafte Gefahr einer großen Hungersnot und einer humanitären Katastrophe abzuwenden“, sagte die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, in ihrer jährlichen „Thronrede“.

Die Vereinten Nationen ermutigen auch die Europäische Union, weiterhin Geld zu senden. Gerade jetzt, da der Winter naht, könnte das Land einige Extras gebrauchen.

Turbulentie bedreigt verse start van Ursula von der Leyen | De Tijd


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
18 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
18
0
Wie reagieren Sie darauf?x