Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Der Zweite Weltkrieg endete für bestimmte Personengruppen schrecklich.

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Für diese Personengruppen fing es viel weniger schrecklich an!

Schritt für Schritt wurden sie in die Falle und schließlich in den Zug getrieben.

Schlafzimmer im 2. in. verglichen werden mit dem, was im Zweiten Weltkrieg geschah. (Nun, ohne diesen Vergleich werden ihnen auch die Köpfe abgehackt)

Ich habe bereits darüber berichtet und kann die Unterschiede von damals (was ich sagen muss, kenne ich nur aus den Geschichten und den Fotos) und den Ausschluss von jetzt nicht mehr so ​​recht erkennen.

Schauen Sie sich die Bilder und Fotos in diesem Beitrag noch einmal an:

https://commonsensetv.nl/zoek-de-verschillen-maar/

Es gab damals noch andere Motive, Menschen von der gesellschaftlichen Teilhabe auszuschließen, aber ist das jetzt plötzlich gerechtfertigt?

Angenommen, es wurde umgekehrt. Dass in den Jahren 40-45 die Menschen, die gut auf ihre Gesundheit achten wollten und keine experimentellen Giftspritzen in ihrem Körper haben wollten, die ihnen von den Regimen aufgezwungen wurden, annehmen, dass sie deswegen zunächst ausgeschlossen wurden Grund, dann in Lagern eingesperrt und dann massakriert, weil sie eine Gefahr für alle anderen darstellen würden…..

Und dass nun die Juden und die Zigeuner als Gefahr für unsere Gesellschaft abgestempelt und von der Teilhabe an der Gesellschaft ausgeschlossen werden sollten.....

 

paternotte, chick und sjoerdsma und all ihr anderen dreckigen schlafzimmerterroristen, dann würdet ihr alle denken, es sei gerechtfertigt. Dann würdest du im Raum meckern, dass es notwendig sei, die Juden auszuschließen und genauso empört zu sein, wie wir es mit der Ausgrenzung und Vernichtung jener Menschen vergleichen würden, die sich damals und später tatsächlich als nicht so gefährlich erwiesen haben, sondern einfach wollte nicht Teil eines Gentherapie-Giftspritzen-„Experiments“ sein.

(Ich habe oft über ein Experiment geschrieben, aber jetzt wird klar, dass es kein Experiment ist. Es ist nur organisierter Völkermord)

Angefangen hat es damals auch mit einer Maßnahme hier und einer Maßnahme dort. Und wir wissen jetzt, wohin das alles letztendlich geführt hat. Sollen wir dann den gleichen Weg noch einmal problemlos gehen und dann sehen, wo wir landen? Wann können die Terroristen von cda, d666, vvd und cu Alarm schlagen?

 

 

Wenn wir im Zug sind? Oder sollen wir trotzdem den Mund halten?

Die meisten Leute im Zug hatten zu dieser Zeit keine Ahnung, was über ihren Köpfen hängen würde (kein Wortspiel beabsichtigt). Wir wissen jetzt besser, wozu Sie alle fähig sind.

 

Es hat in der Geschichte der Menschheit noch nie einen Krieg gegeben, der von „dem Volk“ begonnen wurde.

Immer von den Herrschern. Und das ist jetzt nicht anders. Krieg ist für nichts gut, nur um danach Lektionen zu lernen. Und die behinderten Idioten und Idioten, die mit ihrer falschen Empörung die sachlichen Argumente einiger weniger Abgeordneter, die ihre Aufgabe ernst nehmen, mit ihrem Bullshit durchkreuzen, sollten dies ein für allemal verstehen.

 

Australien hat sich mittlerweile komplett in eine Diktatur verwandelt. Österreich und Schottland arbeiten derzeit daran. Sowie die Niederlande und Belgien.

 

 

Es ist an der Zeit, dieser Art von Medienterroristen eine Spritze zu geben!!!!!

Knack ist übrigens das ekelhafteste Fake News Pulp-Magazin in Belgien. Ein Belgier sagte einmal zu mir: „Ich will mir noch nicht den Arsch mit diesem Blatt abwischen. Ich fürchte, es wird meinen Anus dümmer machen!“

 

Ach und hier zu deiner Information die Worte unseres größten Verräters

(Wahrscheinlich kann er nicht viel helfen, da er aus einer Familie mit einer langen Tradition von Raub, Diebstahl und Verrat stammt). In seinen Augen ist das ein ganz normales Verhalten, weil er es nicht gewohnt ist, aber das rechtfertigt es in keinster Weise:

video

 

 

Auf dieses Zitat bin ich auf der fckbk-Seite der sehr geschätzten Valentina Israel gestoßen (Ich habe die Großbuchstaben in der Nachricht selbst entfernt):

"

#thierrybaudetisright.

Radikalisierung von hitlers Antisemitismus.

Vor dem Hintergrund von Revolution und Gewalt hItlers Antisemitismus nimmt immer radikalere Formen an. Auffallend ist, dass er sich nicht für unkontrollierte „emotionale“ Pogrome (Ausbrüche antijüdischer Gewalt) ausspricht. hStattdessen plädiere ich für einen „Antisemitismus des Geistes“.

Dies muss rechtliche Formen annehmen und wird schließlich zur „Umsiedlung“ der Juden führen.

Vergleich bereits im August 1920 hitler die Juden mit Keimen. hIch erkläre, dass Sie eine Krankheit nicht bekämpfen können, ohne den Erreger zu zerstören. Seiner Meinung nach wird der Einfluss der Juden niemals verschwinden, ohne den Täter, den Juden, aus unserer Mitte zu entfernen. Radikale Ideen ebnen den Weg für den Massenmord an den Juden in den XNUMXer Jahren.

"

 

Damals wurden Abgeordnete im niederländischen Parlament zum Schweigen gebracht, wenn sie Hitlers radikale Ideen anprangern wollten.

"Schade, das sollte nicht diskutiert werden."

Ich weiß nicht, mit welcher Zeit aus der ferneren Vergangenheit dann verglichen wurde, aber es wird auch noch einiges hinzukommen.

Aber wir haben es wirklich mit Terroristen zu tun, die Adolf Hitler und seinen Gesandten in nichts nachstehen. Sie haben es auch geschafft, eine ganze Nation mit ihrem Lügengerede zu täuschen. Sie haben es auch geschafft, mit ihrem Lügengerede ein Diktatorgesetz durchzusetzen. Sie schafften es auch, Unterstützung für die Ausgrenzung von Personengruppen zu schaffen, weil sie „unsere Gesundheit gefährden“ würden.

 

Das deutsche Volk hat es damals zugelassen.

Der Unterschied zu damals besteht darin, dass dies jetzt auf globaler Ebene geschieht und alles von irgendwoher von einer höheren Macht kontrolliert wird. Der Unterschied besteht nun darin, dass es keine Mächte gibt, die sich dem widersetzen. Es gibt keine „Verbündeten“, die uns zu Hilfe kommen.

Ein Unterschied dazu ist aber auch, dass jeder, der das mitmacht, in keiner Weise mehr sagen kann: Ich weiß nicht, was ich tun soll. Jeder, der jetzt nicht informiert ist, ist ein unglaublich idiotischer Dummkopf. Weil jeder Zugriff hat, 2 oder 3 Mausklicks, um alle Informationen aufzunehmen, die es gibt. Nicht wissen ist nicht wollen kennt!!!!! Sie können sich später hinter nichts verstecken.

 

 

(Und ich muss Ihnen nicht noch einmal erklären, dass diese fast 2,5 Millionen Probleme eine erhebliche Untererfassung sind. Sie können das mit mindestens 5 multiplizieren, aber wahrscheinlicher mit 10)

 

Unsere Vertreter sollten uns schützen.

Einfach durch Beobachten, Analysieren, Erkennen, was passiert. Praktisch alle Informationen sind verfügbar und sie sollten sie aufnehmen, ihre Schlussfolgerungen ziehen und mit allen Mitteln gegen diese selbsternannten Terrordiktatoren kämpfen.

Den meisten Leuten scheint alles zu gefallen.

Viele von uns können sie vielleicht ausrotten. Aber nicht alles. Und ich habe schlechte Nachrichten für die dummen Schafe: Das Gemetzel unter euch wird viel größer sein. Die wachen Leute wissen, dass die Diktatoren nur Lügen erzählen, nur Böses meinen. Wir sind auf der Hut. Leider nicht… Wenn Sie den ganzen Unsinn immer noch wirklich glauben….. Wenn sich da oben noch ein paar Gehirnzellen nicht ein bisschen bewegen….. Was können wir dann für Sie tun?

 

(Übersetzung: „Moment mal, ich habe das Gefühl, dass etwas nicht stimmt“

„Halt die Klappe, du Narr, du musst nur tun, was dir gesagt wird. Das ist zu Ihrem eigenen Besten")

Macht keinen Fehler, Leute, Rutler und der Bastard sind nicht die Schöpfer der Pläne.

das sind die Görrings und die Mengeles, und ich weiß nicht, wie ihre Familie, diese dreckigen Dreckskerle von damals, alle heißen. Befehl ist Befehl! Um ihre Jobs zu behalten oder ich weiß nicht viel über die Versprechungen und Bestechungsgelder, die sie erhalten haben, führen sie jetzt ihre terroristischen Aufträge aus. Wir sehen jetzt die Reinkarnationen dieser Art von Massenmördern direkt vor uns. Jeden Tag im Fernsehen und im Internet zu finden mit ihrer Propaganda, ihren Lügen, ihrer Täuschung und ihren kriminellen, terroristischen Aktionen.

 

 

Ich möchte auch über Pharisäer-Gummer sprechen.

Fast 2 Jahre lang hat er uns über alles angelogen. Und jetzt, wo seine Arbeit getan ist, verkündet er überall, dass er es nicht so meinte und nicht mit allem einverstanden sei. Das hättest du die ganze Zeit sagen sollen. Jetzt ist es definitiv dein Sohn, der dich geweckt hat!

Weißt du was du verdienst, du dreckiger Daddy?!?

 

Kürzlich habe ich auf CSTV über die 6 Phasen des 'Operation Lockstep' gepostet.

Wir treten jetzt in die 5. Phase ein und ein Teil dieser 5. Phase ist das Kriegsrecht. Das heißt, die Diktatoren werden mit Hilfe der Armee regieren. Die Polizei wird nicht groß genug sein, um die Bürger zu halten, die irgendwann merken, dass sie nur betrogen und betrogen werden, die Bürger, die aufwachen, können bei den staatlichen Schlägern länger die Kontrolle behalten.

 

 

Also brauchen sie das Militär.

Sjarles, ein englischer Verräter, Freund „unseres“ Verräters und Co-Terrorist, der mit Klaus Schwabs Club in Verbindung steht, hat sich vor anderthalb Jahren übergeben, dass sie jetzt zuschlagen sollten. Dieses "Fenster der Gelegenheit", die Welt in eine Diktatur zu verwandeln, sei nur für kurze Zeit offen, erklärte er irgendwann im April (glaube ich) letzten Jahres. Leider haben sie für uns schon anderthalb Jahre das Brecheisen zwischen die Fenster gesteckt. Dieses Fenster ist noch offen und sie setzen ihre Terroraktionen fort.

sjarles feierte kürzlich ein Comeback.

Während der Klimahysterie-Konferenz in Glasgow kündigte er bereits an, dass wir bald mit der Armee auf den Straßen rechnen können:

video

 

Die folgende Nachricht stammt von einem besorgten Bürger, der in Curaçao lebt und Kontakte zu dort stationierten Soldaten hat.

Ich kann es nicht inhaltlich belegen, aber die Botschaft, die er mitbringt, passt ins Bild:

"

Die Zeit ist gekommen, militärische Intervention

3. Oktober 2020 „Dritter Militärstützpunkt auf Curaçao“

Ich wurde denunziert und sie wussten nicht, wie viele Dementi sie selbst auf dem Bildschirm schreiben und "Beweise" zeigen mussten. Nein, Wacawa war keine Third Base und schon gar kein FEMA-Camp!

15 November 2021

„Die Regierung wird vom niederländischen Militär übernommen. Das Kriegsrecht wird in Kraft treten und das FEMA-Camp wird in Betrieb genommen.“

Auch hier wurden die Leute auf den Kopf gestellt und alles war gelogen.

Mit Blick auf Wacawa und die täglichen Tag- und Nachtbewegungen deutlich sichtbar, die holländischen Kriegführenden, die derzeit mit Büschen auf Curaçao Hato landen und im Wacawa-Lager untergebracht sind! Ob Tag oder Nacht, es ist eine Militärfahrzeugfahrt zwischen der Stadt und Wacawa auf und ab! Wir sehen auch, dass es sich selten um Übungen handelt, die normalerweise angekündigt werden!

Also ging ich, um meinen militärischen Bekannten bei einem leckeren Glas Bier einige Fragen zu stellen. Die wichtigste Frage war: Was machst du hier und warum kommen täglich neue Soldaten hinzu?

Sie begannen wieder mit der banalen Geschichte von holländischen Übungen auf unserer Insel, bevor sie in warme Länder geschickt wurden, wo sie angeblich humanitäre Hilfe leisten sollten. Nun, letzteres weiß ich aus nächster Nähe von Afghanistan und ähnlichen Truppen, dass es keine humanitäre Hilfe war, sondern dass dort regelmäßig Menschen getötet/gefoltert wurden! Etwas, das jetzt aus Aussagen von Oldtimern und den Traumata, die sie immer noch haben, hervorgeht!

Also habe ich das abgeschnitten und eine ganz andere Geschichte entstand.

Ich zitiere:

„Das niederländische Militär trainiert nicht für den Krieg gegen andere Mächte oder für humanitäre Hilfe anderswo. Die stetig wachsende Gruppe wird im nächsten Jahr die kriegsrechtliche Verwaltung sowohl in den Niederlanden als auch auf den Inseln übernehmen. Alles ist bereits ausgearbeitet und die gesamten Pläne ausgearbeitet. Dafür trainieren wir!“

Sie fuhren fort:

„Sie haben das FEMA-Camp beschrieben und wir mussten aufhören, aber das Camp kommt und alles ist bereit. Ungeimpfte werden festgenommen, wenn sie die Impfung weiterhin verweigern, und ins Lager gebracht. Wir übernehmen die Regierungen, sie haben ihren Job gemacht. Nach der Übernahme wird es gereinigt. Jetzt muss ich dir nicht erklären, was reinigen bedeutet und dafür werden wir jetzt trainiert. Typen wie Sie werden unter diesem Kriegsrecht eingesperrt!

Auch in den Niederlanden haben diese Schulungen begonnen und die Durchführung von FEMA-Camps ist in vollem Gange! Es war Australien, das eine der ersten militärischen Übernahmen startete. Geplant ist, dass dies Mitte/Ende 2022 geschieht. Die Inseln werden durch schnelle Aktionen unter niederländische Militärherrschaft kommen!“

-Zitate beenden-

Diese gehirngewaschenen Informanten, die auch denken, dass es ihnen gut geht, weil es so nicht mehr sein kann, haben das sehr ernst gesagt! Ich trank mein Bier aus und für sie ging die Party weiter!

Nach Informationen einiger in Curaçao stationierter Militärs werden Aruba, Bonaire, Curaçao, St. Maarten, St. Eustatius und Saba nächstes Jahr unter Kriegsrecht fallen und von Militärs kontrolliert werden! Dann werden Bewohner, die die Stiche ablehnen, freigesprochen und lästige Identitäten werden nach diesem Kriegsrecht gefoltert, bis sie erliegen. So wie es Veteranen zufolge in Afghanistan und an anderen Orten der Welt unter niederländischer Flagge passiert ist!

Es geht nicht mehr um eine Krankheit, sondern um das, was sie „Reinigung“ der Bevölkerung nennen.

JH Baselmans

"

 

 

Wir haben bereits 4 Phasen abgeschlossen.

Sie werden alle im Voraus angekündigt, veröffentlicht. Wir wurden immer als Dummköpfe und Wappies bezeichnet und die Leute merken einfach nicht, dass sie immer weiter in die Falle schwimmen. Denke alles wird gut…

 

Eine weitere persönliche Nachricht von mir an unsere Leser und die Autoren von CSTV:

Gestern war ich komplett pleite. Ich hatte zu viele Informationen aufgenommen und auf mich wirken lassen und konnte es nicht mehr ertragen. Heute Morgen habe ich viele Nachrichten gelesen, die mir (teilweise) geholfen haben, wieder auf Kurs zu kommen. Doos schlugen mir ins Gesicht und ich erhielt auch von vielen anderen ermutigende Nachrichten. 😉

Du hast recht. Ich gebe nicht auf. Ich schaue immer wieder nach oben und finde Dinge heraus. Ich werde weiterhin Missbrauch veröffentlichen. Aber es liegt an Ihnen allen, weiterhin zu versuchen, die wahren Nachrichten, die wahren Fakten zu verbreiten. Egal wie schwer das manchmal ist. Der Widerstand muss wachsen. Wir sind jetzt nur noch ein paar Zehntausend. Das sollten viele Hunderttausend oder vielleicht sogar ein paar Millionen sein. Einer nach dem anderen müssen wir versuchen, die Leute aufzuwecken. Sie lügen weiter, wir enthüllen immer wieder.

 

Ein guter Freund von mir hat (leider) 2 Spritzen im Körper. Ich konnte ihn nicht davon abhalten. Aber er ist jetzt krank. Nur Grippe. Wenig Fieber, blass und viel Husten. Stellen Sie sicher, dass er „positiv“ testet, wenn ihm ein Wattestäbchen in die Nase geschoben wird. Gestern waren wir in einer Bar, er bei einer Tasse Tee und ich bei einem Glas Wein. Wir reden nicht oft über den ganzen Unsinn der Diktatoren, aber gestern habe ich ihm die Situation erklärt, dass er mit seinen 2 Spritzen und der Grippe im Körper in die Disco gehen kann und ich, vollkommen gesund, aber ohne Giftspritze , kann nicht rein.

Lange schwieg er.

Die Diktatoren lügen weiter.

Carla hat heute auf unserer Website berichtet, dass es eine Übersterblichkeit gibt. Das ist übrigens nicht nur in den Niederlanden so. Dies ist mittlerweile in allen Ländern mit einer hohen „Impfquote“ der Fall. Aber das muss natürlich verborgen bleiben, unter den Teppich gekehrt. MP Kuzu hat um Klärung gebeten. Wissen Sie, was sie sich einfallen lassen werden, um die enorme Zunahme von Herzproblemen und Blutgerinnseln zu erklären:

 

 

 

Wenn die Leute erst einmal anfangen, über diese Dinge nachzudenken, gibt es kein Zurück mehr.

Einmal wach, einmal über den Damm gesprungen, dann geht es nicht mehr zurück auf die Wiese nos/now/telegraaf/hufter de Jonge.

Dann wirst du für immer sehen und wissen, dass das Gras dort nicht grün ist, sondern dass es Fels und Stein verfault ist!

video

 

Ich finde es ärgerlich, dass die Art von dummen Leuten, die ihre Augen und Ohren schließen und durchdrehen. Sie sind dumme Unwissende, aber keine wütenden Menschen. Ich wünsche ihnen grundsätzlich alles Gute. Aber sie ziehen uns in den Abgrund. Deshalb müssen wir weitermachen.

(Und noch eine Anmerkung zu dieser Bohne (Erbse): Bitte keine Kommentare abgeben!)

 

Endlich eine fröhliche Nachricht,

noch ein guter Tipp für aufrichtige Vertreter, Thierry, Gideon, Kuzu, Wiebren und ein paar andere, denn es ist Wochenende:

Erwähne nicht den Krieg!

Ich habe es einmal erwähnt, aber ich glaube, ich bin damit gut durchgekommen!

 

 

Schönes Wochenende alles!


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
20 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
20
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Bild ausblenden