Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Suche
Filter
Suche in den Titeln
Suche im Inhalt von Artikeln
cstv spenden
Es macht Sinn

Ich bin Allgemeinarzt und stelle Fragen

Verbreite die Freiheit!

Von GP Bettina van Steenis
Quelle: alwareness.org

Wenn der Hausarzt Fragen zu den Covid-Impfstoffen stellt

IIch bin Allgemeinarzt und muss auf der Grundlage wissenschaftlicher und ethischer Standards arbeiten. Wenn ich Menschen mit einer bestimmten Substanz in ihren Körper injiziere, muss ich wissen, was ich injiziere, warum und was die Vor- und Nachteile sind. Darüber hinaus muss ich im Voraus die Einverständniserklärung des Einzelnen einholen.

Dies gilt auch für die neuen Covid-Impfstoffe, die wir Allgemeinmediziner in den Niederlanden unseren Mitarbeitern / Patienten auf Anweisung der Regierung geben müssen. Dies sind genetische Substanzen, die dem Menschen noch nie zur Impfung verabreicht wurden.

Tatsächlich führen wir derzeit Phase-3/4-Studien der Pharmaindustrie durch, wie z Pfizer, Moderna und Astra Zeneca. Im Juli 2020 lockerte die Europäische Kommission die strengen gesetzlichen Anforderungen für genetische experimentelle Studien am Menschen.

Auf meiner Suche nach Antworten auf Fragen zur Methode dieser Substanzen, ihrer Wirksamkeit und Sicherheit, Studienqualität, Datenerfassung und unabhängigen wissenschaftlichen Tests kam ich mit dem MEB, Board for the Evaluation of Medicines, in Kontakt.

Die MEB ist Teil der EMA, der Europäischen Arzneimittelagentur. Sie sind die Behörde, die neue Arzneimittel für den europäischen Markt zulassen kann. Auf diese Weise können sie es den europäischen Regierungen ermöglichen, ihre Bevölkerung mit diesen neuen experimentellen Impfstoffen zu versorgen. Dabei tragen sie die Verantwortung für die Gesundheit, mögliche Langzeitfolgen und das Leben auf sozialer, wirtschaftlicher und psychologischer Ebene für 500 Millionen Europäer.

In einem Interview am 12. Oktober 2020 bei der MEB in Utrecht erhielt ich falsche Antworten.

Lesen Sie hier das Gespräch zwischen GP Bettina van Steenis und der MEB:
https://www.alwareness.org/wanneer-de-huisarts-vragen-stelt-over-de-covid-vaccins/

Quelle: https://alwareness.org

Außerhalb der parlamentarischen Untersuchungskommission

Befragung von Dr. Bettina van Steenis - Allgemeinmedizinerin, am 11. Oktober 2020. Quelle: Außerhalb der parlamentarischen Untersuchungskommission

Dieser Arzt stellte weniger Fragen

Mein Vater ist gestorben. Noch ein Covid tot? Oder nicht?


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
7 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
7
0
Wie reagieren Sie darauf?x