Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

BOMBE! Deutscher Mediendirektor bittet das Volk um VERGEBUNG

Julian Reichelt

BILD bittet um Verzeihung

Für seinen Beitrag zur Verbreitung von Lügen über das Wuhan-Coronavirus (Covid-19), das zu Massensperren, Maskenpflichten und psychischer und physischer Folter durch machthungrige Regierungsbeamte führte, hat sich der deutsche Nachrichtensender Bild offiziell entschuldigt.

Der Direktor Julian Reichelt hat es selbst gemacht.

Die Zeitung hat ein Video gepostet, das Sie unten sehen können, das sich speziell an die Jugend Deutschlands richtet, die wohl am meisten unter der Tyrannei gelitten hat.

Dies ist das Video. Es wurde bereits ins Englische übersetzt, aber ich habe einige Anpassungen vorgenommen, weil es meiner Meinung nach nicht ganz richtig übersetzt wurde.

Jetzt bin ich nur noch ein Kohledeutscher. Wenn jemand etwas Wichtiges sieht, das übersetzt werden muss, weil es für den Kontext wichtig ist, schreibt uns am besten eine E-Mail (mit COW LETTERS im Betreff. Wir bekommen täglich 4o Mails und versuchen es, können aber nicht alles beantworten.

video

Herunterladen? Einfach einloggen/registrieren und der Download-Link wird angezeigt.

 

Zur Sicherheit auch auf Rumble gepostet. Einige Telefone (insbesondere bestimmte iPhone-Modelle) zeigen unsere Videos möglicherweise nicht richtig an.

Bild sagt, es habe einen Fehler gemacht, den Autoritarismus des chinesischen Virus zu unterstützen, der die Gesellschaft vollständig zerstört hat.

"Den Millionen von Kindern in diesem Land, für die unsere Gesellschaft verantwortlich ist, möchte ich hier ausdrücken, was weder unsere Regierung noch unsere Kanzlerin zu sagen wagen: Wir bitten Sie um Verzeihung."sagt die Zeitung jetzt.

"Verzeihen Sie uns diese Politik, die Sie eineinhalb Jahre lang Opfer von Gewalt, Vernachlässigung, Isolation und Einsamkeit gemacht hat."

Bild fuhr fort, sein Bedauern darüber zum Ausdruck zu bringen, jemals über die gefälschten Nachrichten der Regierung über die Fauci-Grippe berichtet zu haben, die laut der Zeitung so ist "Gift" war, was den Leuten das Gefühl gab, dass sie „sind eine tödliche Gefahr für die Gesellschaft“.

„Sie sind keine Gefahr für die Gesellschaft“, sagt Bild jetzt. „Glauben Sie nicht diese Lüge. Es liegt an uns, Sie zu schützen. Was mit unseren Kindern passiert ist, hat viele Menschen und Bild angeprangert.“

"Nichts ist passiert. Merkel organisiert Gipfel für Kinder? Neu! Stattdessen haben wir unsere Kinder davon überzeugt, dass sie ihre Großmutter töten würden, wenn sie es wagen würden, das zu sein, was sie sind: Kinder. Oder wenn sie ihre Freunde kennengelernt haben. Nichts davon ist wissenschaftlich bewiesen.“

Die Medizinfaschisten missbrauchten unschuldige Kinder und benutzten sie als Schachfiguren, um mehr Tyrannei zu erzwingen

Weil Kinder sich nicht wehren können und oft nicht einmal wissen, dass sie von Erwachsenen oder Behörden, denen sie vertrauen, angelogen werden, wurden viele gezwungen, Masken zu tragen oder einen Impfstoff zu nehmen, um eine Krankheit zu vermeiden .

Dies zerstörte die geistige Gesundheit unzähliger Kinder, und viele sind jetzt aufgrund von Faucis Lügen möglicherweise lebenslang traumatisiert.

„Das war den Kindern leicht aufzuzwingen“ sagt Bild. „Sie können sich nicht verteidigen und sie wählen nicht. Wenn ein Staat die Rechte eines Kindes stiehlt, muss er beweisen, dass er es vor konkreten und unmittelbaren Gefahren schützt. Dieser Beweis wurde nie erbracht.“

Fast alles, was im letzten Jahr wie ein Lauffeuer rund um die Wuhan-Grippe verbreitet wurde, war von der Regierung organisierte Propaganda. Und bis heute wird diese Propaganda weiter verbreitet und entpuppt sich als das wahre Virus.

„Es wurde durch Propaganda ersetzt, die das Kind als Überträger der Pandemie darstellt“Bild sagt von den Lügen der Regierung, die im Namen der "Wissenschaft" kommen.

„Wer dieser Propaganda widersprechen wollte, wurde nie an den Expertentisch eingeladen. Unsere Politik wäre es, Schulen und Turnhallen statt Wahllokale zu öffnen, sonst werden sie auf ihrem Gewissen und gehen in die Geschichtsbücher als diejenigen ein, die eine Vielzahl unschuldiger Seelen hinterlassen haben.“

Dies sind starke Aussagen von Bild, und wir loben die Zeitung für den Mut, sich zu äußern. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie bei anderen eine ähnliche Demut finden Fake-News-Kanäle, die beschlossen haben, ihre geplanten Lügen zu verbreiten.

Der neueste Medienhoax bedeutet im Grunde, dass die „ungeimpft“ für den plötzlichen „Anstieg“ neuer Fälle der sogenannten „Delta-Variante“ verantwortlich gemacht, von der das Regime sagt, dass sie alle töten wird, es sei denn, es besteht volle Zustimmung zur Einnahme eines Impfstoffs.

 

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
56 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
56
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Bild ausblenden