Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Befehl zur Mobilmachung der französischen Bürger. Revolution?

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Massive Proteste in Frankreich gegen den Pass Sanitaire, den „Gesundheitspass“, gehen weiter.

Heute sollen in ganz Frankreich mehr als 250 Demonstrationen abgehalten werden. (Quelle)

https://twitter.com/AnonymeCitoyen/status/1428736885170610183

https://www.facebook.com/groups/mcseofficiel/permalink/524455128707044/

Einige Medien zitieren „die extreme Rechte“ und „Antisemitismus“. Die Realität ist, dass links und rechts, Regenbogenfahnen und Le Pen-Anhänger erkennen, dass sie denselben Feind bekämpfen, obwohl die Medien ein paar nette Schnipsel herauspicken, um das Bild der Demonstrationen zu rahmen, wenn es überhaupt übertragen wird. In Nieuwsuur werden wir auf jeden Fall nichts oder kaum etwas hören. Denn angenommen, es ist in den Niederlanden…

Die französische Regierung reagiert lässig mit der Aussage „Ob 100.000 oder 300.000, solange Respekt vor der Polizei besteht“, sagte Innenminister Gerald Darmanin.  (Quelle) (Quelle)

Aber entweder verstehen sie es nicht oder es ist die Arroganz der Macht, denn es scheint, dass in Frankreich mehr passiert als nur Demonstrationen. Jedenfalls wird es nicht mehr geheim gehalten und es werden offen schwarze Listen von Personen erstellt, die für den Verrat ihres Landes verantwortlich sind.

Mobilmachungsbefehl

Die Tatsache, dass im ganzen Land so viele Demonstrationen stattfinden, ist natürlich einzigartig, aber es gibt offene Aufrufe zu einer Bürgerrevolte. Mit anderen Worten, ein Volkswiderstand, eine Revolution. Die Pflicht der Bürger.

Dieser Brief befiehlt "allgemeine Mobilisierung", um die Regierung zu stürzen. Es wurde an verschiedene Medien und Gewerkschaften geschickt.

Würde es wirklich passieren?

Wir wissen, dass immer wieder spannende Geschichten im Umlauf sind, von denen wir im Voraus wissen, dass sie nicht funktionieren. Aber wir wissen auch, wie die Franzosen sein können, und darin wird derzeit das größte Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen. Schamlos und psychologisch so gut zusammengestellt, dass leichtgläubige Bürger voll am Corona-Märchen teilhaben und sich völlig widerstandslos dem lebensgefährlichen Experiment der Regierung ergeben.

Aber viele Franzosen haben die Nase voll und lassen Sie das wissen.

Der Mobilisierungsaufruf wurde von niemandem persönlich unterschrieben, aber er ist mit zwei Logos der Armee gestempelt.

Die Demonstranten werden von der Armee unterstützt, schreibt liberation.fr. (Quelle)

Der Brief ist a Allgemeiner Mobilmachungsbefehl und Aufruf zur Revolution.

Der dreiseitige Brief beschreibt die "Strategie" van een „Volksrevolution“, dem ein dreitägiger Generalstreik vorausgeht und offiziell am 4. 8 Uhr morgens .

Ziel: Die Regierung stürzen.

Indem man von ganz Frankreich zu den Präfekturen und Machtzentren in Paris geht, muss die Regierung gestürzt werden. Um 9.00:XNUMX Uhr wird die Nation als ein Mann gehen, um die Machtpositionen einzunehmen.

Die Autoren sind unbekannt. Der Brief ist unterschrieben von “einfache französische Staatsbürger” en „Armee de Terre“. Mit anderen Worten: Die französische Armee.

 

In der französischen Wikipedia steht, dass die Rolle der Armee de Terre darin besteht, die Bevölkerung (insbesondere die nationale Bevölkerung), das Territorium, die lebenswichtigen Interessen des Landes zu schützen und die Einhaltung von Allianzen, Verträgen und internationalen Vereinbarungen sicherzustellen Bevölkerung und leisten Hilfe auf oder ausserhalb des Staatsgebiets, schützen Flughäfen und andere öffentliche Orte vor Terrorismus. Normalisierung der Situation zwischen den Konfliktparteien durch den Einsatz von Wiederaufbaukapazitäten und Hilfe für die Bevölkerung. (Quelle)

https://twitter.com/armeedeterre/status/1429017659350323201

Twitter-Account Armée de Terre 

Ansprüche der Autoren Bevel

Die Autoren behaupten, dass 50.000 Kopien des Briefes verschickt wurden, eine Zahl, die auch nicht überprüft werden kann. Libération Habe die Nachricht aber gut erhalten, also erklärt die Wiener Redaktion von de la Nouvelle Republique , wer erklärt es in einem artikel . Die Zeitung West-Frankreich auch dem unabhängigen bestätigt CheckNews, dass sie hatte die Post in mindestens vier lokalen Nachrichtenredaktionen erhalten.

Landwirte und LKW-Fahrer würden eingesetzt, um Polizeibeamte zu blockieren.

Antwort Ministerium der Streitkräfte

Das Ministerium bestreitet, dass der Brief auch vom Militär unterzeichnet wurde, und nennt ihn "betrügerische Verwendung", wahrscheinlich in Bezug auf Militärmarken.

"Der Geheimdienst untersucht diesen Fall, aber es gibt keine Beweise dafür, dass dieses Flugblatt tatsächlich von Offizieren der französischen Armee mitunterzeichnet wurde."

Eine Anzeige sei derzeit nicht erfolgt, da das Ministerium dies nicht „sehr ernst“ nehmen wolle.

Zahl der Demonstranten wächst jede Woche

Nach dieser Grafik. veröffentlicht von France24, schätzte das Innenministerium, dass am vergangenen Samstag 214.845 Demonstranten vor Ort waren.

Das militante Kollektiv Le Nombre Jaune, das eine Zählung pro Stadt veröffentlicht, hatte wiederum 388.843 Teilnehmer gezählt. Schön, dass man das zählen kann.

Die gestreiften Bereiche sind die Zahl der Demonstranten in Paris. Letzte Woche wäre die Zahl der Demonstranten etwas geringer gewesen als in der Woche zuvor, aber heute wird es ein Allzeitrekord sein, wenn es tatsächlich an 250 Orten zu Demonstrationen kommt.

 

Quelle: https://www.france24.com/fr/info-en-continu/20210821-a-l-approche-de-la-rentr%C3%A9e-un-nouveau-samedi-de-mobilisation-des-anti-pass-sanitaire

Ein paar Bilder von heute

Der erste ist Paris.

https://twitter.com/Mediavenir/status/1429051132303843331

 

 

https://twitter.com/BananaMediaQ/status/1429050488184573952

 

Dieses Foto wurde zweifellos bearbeitet, aber eine solche Revolution sollte so aussehen?

 

Wir sind sehr gespannt, was passieren wird. Und wenn ein Land geht… Was denkst du?


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
16 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
16
0
Wie reagieren Sie darauf?x