"ACHT BABY!" Nachhaltiges Deutschland durch nicht erneuerbare Energiequellen gespart

Nachhaltiges Deutschland hängt davon ab „Nicht erneuerbare“ Energiequellen

Aufgrund der globalen Erwärmung ist es im Winter überall eiskalt. Das macht Sinn, richtig. Dies ist auch im nachhaltigen Deutschland der Fall.

Aber die erneuerbaren Energien sind in Deutschland ziemlich gescheitert.

Und da sind Sie mit Ihren gefrorenen Windmühlen und Sonnenkollektoren.

Moderator Cory Bernardi bringt eine gute Dosis köstlichen Sarkasmus mit, dass Deutschland für nicht erneuerbare Energien dankbar sein sollte, nachdem es gezwungen war, sich auf Strom aus den umliegenden Ländern zu verlassen, nachdem die Kältewelle Sonnenkollektoren und Windturbinen gefroren hatte.

„Diese Denkmäler des grünen Wahnsinns müssen Strom aus den Überresten des Stromnetzes für fossile Brennstoffe beziehen, um ein Einfrieren zu verhindern“, sagte er.

Herr Bernardi sagte auch, dass die "Inländische Energiedinosaurier" Das sparte die deutsche grüne Energieerzeugung aus „nicht erneuerbaren“ Energiequellen wie Gas, Kohle und Atomkraft.

"Ein Land, dessen Energie von allen anderen abhängt, wenn es zu kalt wird, ist sicherlich eine Leistung, auf die man stolz sein kann."

 

5 4 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
1 Reaktion
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
1
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand