Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Al-Naba fordert ISIS auf: Führen Sie KEINE Angriffe in Europa durch

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Al-Naba, der Newsletter des Islamischen Staates, fordert ISIS auf, wegen Corona keine Terroranschläge in Europa durchzuführen.

Der Islamische Staat (IS) rät seinen Mitgliedern in einem Newsletter, wegen des Koronavirus NICHT nach Europa zu reisen. Anhänger werden auch aufgefordert, ihre Hände ausreichend zu waschen.

Normalerweise fordert der Islamische Staat seine Mitglieder über den Al-Naba-Newsletter (die Nachrichten) auf, Angriffe im Westen durchzuführen. In der jüngsten Veröffentlichung warnt die Terrorgruppe jedoch alle Anhänger, sich vorerst davon fernzuhalten "Land der Pandemie" bleiben.

Al-Naba hat in den letzten Monaten regelmäßig über die Verbreitung des Virus informiert: "Ein neues Virus verbreitet Tod und Terror in China." im Januar lesen.

Al-Naba Newsletter

 

Der Newsletter gab an, dass im Februar "Viele Muslime wollen bestätigen, dass diese Epidemie eine Strafe des allmächtigen Gottes ist." wegen der Verfolgung der Uiguren in China.

Und das "Die Welt ist miteinander verbunden" und der Transport zwischen Ländern "würde die Übertragung von Krankheiten und Epidemien erleichtern".

Das ISIS-Clubmagazin enthält auch eine Infografik mit Tipps, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen:

Zum Beispiel wird Mitgliedern empfohlen, "Auf Allah vertrauen und bei Krankheit Zuflucht bei ihm suchen".

Sie werden auch empfohlen "Bedecke den Mund beim Gähnen und Niesen" und ihre Hände regelmäßig zu waschen.

ISIS-Personen, die den Verdacht haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, wird empfohlen, sich vom "Kalifat" fernzuhalten, um die Gesundheit anderer zu schützen.

Eine übersetzte Passage aus dem Al-Naba-Newsletter:

Der Gesandte Allahs sagte: „Flieh vor den Kranken, wie du vor einem Löwen fliehen würdest.
Nichts erscheint nur: keine Infektion, kein schlechtes Omen, keine Eule und nicht der Monat Safar.
Hab keine Angst, vertraue Gott. Nehmen Sie im Krankheitsfall Zuflucht bei ihm.

Der Monat Safar ist der zweite Monat des islamischen Kalenders. Dieser Monat ist ein sehr ernster und schwieriger Monat:

Während des gesamten islamischen Jahres steigt Allah 1.080.000 Katastrophen / Katastrophen / Probleme auf der Erde ab, von denen allein im Monat Safar 920.000 Katastrophen / Katastrophen / Probleme.

Die meisten Katastrophen / Katastrophen / Probleme, die viele heilige Propheten erlebten, begannen im Monat Safar.

Quelle:
http://www.aymennjawad.org/2020/03/islamic-state-advice-on-coronavirus-pandemic


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x