Der arabische Schütze erschießt 3 Menschen auf einem amerikanischen Marinestützpunkt

Dies geschah letzten Freitag. Der Schütze kommt aus Saudi-Arabien.

In den Medien ist es überraschend ruhig über diesen Mord / Terroranschlag.

Pensacola Naval Air Station oder NAS Pensacola, "Die Wiege der Marinefliegerei", ist ein amerikanischer Marinestützpunkt neben Warrington, Florida, einer Gemeinde südwestlich der Stadtgrenze von Pensacola.

Die Behörden erhielten am Freitag um 6:51 Uhr einen Anruf, dass ein aktiver Wachmann an der Basis herumlief Sheriff David Morgan aus dem Landkreis Escambia.

Die Dreharbeiten fanden in einem Klassenzimmer statt. Der Schütze benutzte einen Revolver und wurde selbst von 2 Sheriff-Assistenten erschossen.

Die Opfer

Drei Menschen starben und mindestens acht weitere wurden verletzt oder schwer verletzt. Die beiden Hilfssheriffs wurden ebenfalls verletzt. Einer wurde in den Arm und der andere in das Knie geschossen. Beide sollen überleben.

Der Verdächtige

Tod. Er wurde als Saudi-Araber identifiziert Mohammed Alshamrani. 

 

Das FBI untersucht, ob es sich um einen Terroranschlag handelte. 

Präsident Trump hat Kontakt mit dem saudischen König aufgenommen. Donald Trump: "Laut dem König sind die Saudis wütend über diese barbarischen Handlungen des Bewaffneten und dass diese Person in keiner Weise die Gefühle der Saudis repräsentiert."

"Laut dem König lieben die Saudis die Amerikaner, sagte er mir." sagte Trump.

Siehe Trumps vollständige Erklärung hier:

Der verdächtige Schütze trainierte seit mehr als zwei Jahren auf der Basis, beginnend im August 2.

Er trainierte mit den Amerikanern, um die Sprache zu lernen und den ersten Schritt zum Piloten zu machen. Das Training wurde von Saudi-Arabien bezahlt.

Aber laut dem Rep. von Florida war die Schießerei eindeutig eine terroristische Handlung:

„Wenn es um Mord geht, werden diese Fälle vom NCIS untersucht. Aber das war kein Mord! “ Gaetz erzählte ABC News. ((Quelle)

"Dies war ein Terroranschlag und im Moment" während wir sprechen "wird der Fall an das FBI weitergeleitet. Dies ist ein klares Signal dafür, dass es von der Regierung als Terrorakt behandelt wird. Und nicht nur "Mord".

Video: FBI übernimmt Untersuchung:

https://www.youtube.com/watch?v=sb8Qr1mj-cg

Quellen:

Youtube
https://www.infowars.com/rep-matt-gaetz-pensacola-shooting-was-an-act-of-terrorism/
CNN
Fox Nachrichten

 

 

 

 

 

 

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand