CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Arzt und Pathologe Frank van der Goot "Todeszahlen RIVM sind nicht korrekt!"

Von BLCKBX:

Der Arzt und Pathologe Frank van der Goot ist sich sicher; „Ich bin nicht beeindruckt von den Zahlen, die Statistics Netherlands und RIVM übermittelt haben.

Die Covid-19-Todeszahlen sind ebenfalls falsch. Einfach, weil es in den Niederlanden kaum Autopsien gibt und daher die Todesursache durch den Arzt höchst nachlässig ist. Schließlich können Sie die Todesursache nicht von außen bestimmen, und das macht die Registrierung tatsächlich zu einer gesetzlichen Verpflichtung, einen Meineid zu begehen. “

Frank van der Goot

Starke Sprache, aber Dr. Van der Goot untermauert seine Ansichten gut. „Ärzte sind natürlich glaubwürdig und müssen etwas auf dem A / B-Formular ausfüllen und dann mit der Assoziation beginnen, indem sie die Kausalkette aufzeichnen. Sie tun dies nach bestem Wissen, wissen aber gleichzeitig auch, dass sie sich nicht sicher sind. Das macht es rechtlich zum Meineid und bringt Ärzte in ein ethisches Dilemma. “

LESEN SIE MEHR AUF BLCKBX.TV:
https://www.blckbx.tv/videos/patholoog-spreekt-zich-uit-dodencijfers-rivm-kloppen-niet

Der Link zum Video im Artikel ist tot. Also haben wir es hier gepostet und BLCKBX informiert.

Quelle:
https://www.blckbx.tv/

4.9 11 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben