Ausgangssperre Protest: Die Niederlande haben es satt!

DIE NIEDERLANDE IN REVOLUTION!

Plünderungen, Zerstörung und Vandalismus. Damit haben wir nichts zu tun.

Aber du wärst verrückt, wenn du dich (sprichwörtlich) 10 Mal vor dir schlagen lässt, bevor du zurückschlägst. Sie verteidigen sich und haben das Recht dazu. Wir sind in unserem Recht! Wir sind unterdrückt. Und jetzt eine Abenduhr?

Und wir haben auch jedes Recht, uns gegen diese Tyrannei zu wehren. Weil eine Tyrannei das ist, was es ist.

Wir werden hier in den Niederlanden verarscht, betrogen, unterdrückt und gedemütigt. Bereitwillig. Alles ist von uns genommen. Die Medien belügen uns jeden Tag gemeinsam. Sie indoktrinieren unsere Landsleute Tag für Tag und stellen sie gegen Menschen, die durchschauen, was hier vor sich geht.

Wir haben nichts mehr zu sagen und müssen die lächerlichsten Maßnahmen ergreifen. Das muss aufhören! Vandalismus, nein. Revolte…? Was können wir anders machen? Möchten Sie weiterhin beobachten, wie unser Land zerstört und verkauft wird?

Die Polizei hat uns längst den Rücken gekehrt.

Die Leute haben keine Ahnung, was sie ihren Mitmenschen antun. Keine Ahnung, bis sie auch für sie kommen.

[Umfrage id = "8"]

[the_ad id = "29753"]

Wir haben eine Zusammenstellung gemacht. Für die Vandalen und "heldenhaften" Polizisten können Sie NPO, RTL, SBS6 überprüfen und De Telegraaf und den Rest der korrupten Kabalenaktivisten lesen.

Hier können Sie die Romeos und die Macht gierig sehen.

Das ist die andere Seite. Und wir haben in den letzten Monaten SCHLECHTER gesehen.

 

Diese Regierung kämpft nicht für die Interessen der Niederlande und für die Niederländer. Sie verkaufen unser einst schönes souveränes Land an die EU und schließlich an die neue Weltordnung. Das neue Normal. Besser zurückbauen!

Die Medien? Sie informieren nicht. Sie zwingen uns zu denken und schaffen eine Welt, die nichts mit der Realität zu tun hat. Dank dieser korrupten einseitigen Medien stacheln sie uninformiert gegen uns an, die weiter schauen.

[the_ad id = "37574"]

Und wir haben es satt! Krank und müde, dass Menschen, sobald sie für ihre Freiheit kämpfen, als verrückt abgetan werden. Sie sind die einfachen Leute. Der Mann und die Frau mit einem Kind. Mit einem Großvater und einer Großmutter. Wir kommen aus allen Lebensbereichen. Alles, wofür wir gelebt haben, ist weg.

Die Jugend wird von ihrer Jugend genommen. Wir leben in einer nationalen Depression.

Es ist in keiner Weise gerechtfertigt oder wissenschaftlich begründet, was uns hier angetan wird.

Ein ganzes Land wird zur Hölle fahren.

Was bewiesen werden kann ist, dass all diese Maßnahmen, die Daten sind da, NICHTS tun. Verrückt, was? Menschen müssen gesunde Menschen sein! Keine Wesen, die "nicht sterben wollen". Wir werden betrogen. Unsere Freiheiten haben sich verringert. Sperrstunde? NIE aus unserem Leben.

Warum? Über ein Virus mit einer Überlebensrate von 99,98%? Ja wirklich! 99,98%.

Nur wenn du sehr alt bist, wird es sterben? Und die Grippe ist weg? Denken sie, wir sind verrückt, Henkie?

Ein Kind könnte denken, dass Sie ein solches Problem richtig angehen können, anstatt Ihr gesamtes Land innerhalb eines Jahres zu zerstören!

[the_ad id = "40489"]

 

Wir sind Ihre Medien und Politiker SILLY!

Es muss Randalierer gegeben haben. Aber auch enormer Hass und Frustration werden gepflegt. LEBEN TÖTEN!

Die Polizisten sind die Helden. Nun, ich spreche mit vielen Polizisten. Und sie schämen sich TOT für ihre Kollegen. Romeos Gebrauch, um einen Aufruhr zu provozieren, um die friedliche Menge zu erregen. Schande. Grapperhaus, schade!

Wir als Bürger haben uns immer für mehr Polizei auf der Straße eingesetzt. Mehr Geld und mehr Befugnisse, um professionell zu handeln und angemessene Gewalt anzuwenden. Wir müssen uns bei der Polizei sicher fühlen.

Schäm dich! Sie sind auch Bürger und haben auch Kinder! 

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
14 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
14
0
Wie reagieren Sie darauf?x