Baudet unterbrach erneut und wird wütend!

Thierry Baudet vom Forum für Demokratie wird hier erneut vom Präsidenten Khadija Arib unterbrochen.

„Sie haben keinen Anruf. Wir machen das außerhalb der Kammer. “

Obwohl das Mikrofon ausgeschaltet war, fuhr Thierry fort und wir untertitelten es.

Ein Besen muss sehr schnell durch die Niederlande und damit auch durch das Repräsentantenhaus gehen. Das Erinnern an diese alte Politik der Positionen, das Scrollen zu geeigneten Antworten und das Unmöglichen jedes Gesprächs hatte seine beste Zeit.

Bürger (die wollen) werden klüger und besser informiert. Wir wollen, dass sich das in der Politik widerspiegelt. Keine lügenden Ruttes mehr und störende Aribs.

Werde dieses Parteikartell los! Was für eine Verachtung für die wachen Holländer.

5 1 Vorbau
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
0
Wie reagieren Sie darauf?x