CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Chaos in Brüssel - Spanien ist ebenfalls gefährdet, die EU zu verlassen

Neben Polen scheint Spanien nun auf dem Weg zu einem Spexit zu sein.

Danach Europäischer Gerichtshof ignorierte die Entscheidung des spanischen Richters über den katalanischen Separatisten Oriol Junqueras In Spanien brach Ärger aus.

Der EuGH entschied, dass Junqueras freigelassen und für immun erklärt werden sollte, während er vom spanischen Gericht wegen des illegalen Referendums vom 13. Oktober 1 zu 2017 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Das Gesicht der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung Carles Puigdemont lebt im belgischen „Exil“ zusammen mit Antoni Comino(Quelle)

Aufgrund dieser absurden und diktatorischen Entscheidungen der EU werden die belgischen Exilpolitiker plötzlich zu offiziellen Abgeordneten.

„Dank der EU-Gerichte wurden Terroristen und Vergewaltiger freigelassen, die dann Frauen vergewaltigten. Jetzt haben sie uns ins Gesicht geschlagen, indem sie Puigdemont zum MdEP gemacht haben. “ sagte Santiago Abascal von VOX

„Der EuGH hat unsere Gerichte außer Kraft gesetzt und unser Land gedemütigt. ” (Quelle)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um das letzte Jahr VOX war zu diesem Zeitpunkt noch nicht im spanischen Parlament vertreten, kam aber bei den Wahlen im Mai 2019 aus dem Nichts 23 Sitze (2.7 Millionen Spanier).

Nach der Linken Wir können und die Sozialisten der PSOE Aufgrund von Meinungsverschiedenheiten über den Arbeitsplatz konnte keine Regierung gebildet werden. Im November fanden Neuwahlen statt.

VOX erreichte bei diesen Wahlen 52 Sitze und jetzt ist plötzlich die Dritte Partei des Landes. Die zweite Partei des Landes sind die Konservativen der PP und auf Platz 2 immer noch die Sozialisten der PSOE.

Innerhalb eines halben Jahres gelang es VOX, die Herzen einer weiteren knappen Million Spanier zu stehlen. Diesmal stimmten 3.6 Millionen Spanier für die Patrioten.

Die Bürger sind im ganzen Land wütend. Dies wird als Angriff auf die Souveränität angesehen, und SPEXIT ist seit Tagen in sozialen Medien wie Twitter im Trend.

Abascal von VOX: "Spanien wird sich niemals an einen Befehl halten, der versucht, Spaniens Souveränität und Sicherheit anzugreifen." 

VOX hat immer argumentiert, dass die Macht von Brüssel an die nationalen Regierungen zurückgegeben werden sollte, hat jedoch noch keine offizielle Position zum Spexit bezogen.

Der Druck ist enorm. Fast alle Befürworter von VOX sind mit Europa einverstanden, und die Befürworter anderer rechter Parteien wie der PP weisen darauf hin, dass dies in der Europäischen Union niemals gut gehen kann.

Die Europäische Union hat erneut ihr wahres Gesicht gezeigt. Sie versucht, die Souveränität der Länder zu untergraben. Und das ist nicht mehr der Fall, da der Patriotismus in Europa von Tag zu Tag zunimmt. Es scheint immer mehr, dass es ein Sackgasse-Projekt wird.

Fortsetzung folgt. Wir sind oben drauf.

Möchten Sie mehr über VOX erfahren? Hier ein paar nette Videos (auf Niederländisch untertitelt) von dieser großartigen spanischen Party, die es geschafft hat, innerhalb eines Jahres eine Veränderung in Spanien herbeizuführen.

https://www.youtube.com/watch?v=j1nZ8_9vPxs&t=57s

https://www.youtube.com/watch?v=E5wGMBmX_KA&t=2s

https://www.youtube.com/watch?v=B2ELda3t09Q

Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie viele weitere Videos zu VOX:
https://www.youtube.com/c/CommonSenseTV

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben