Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Der Audiokrant 37

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der Audiokrant 37

De Audiokant ist eine wöchentliche Sammlung unabhängiger Nachrichten.

Neben den regulären Medien gibt es auch alternative Medien, in denen sich viele Menschen in den Niederlanden leidenschaftlich für eine ehrliche und unabhängige Bereitstellung von Nachrichten einsetzen.

Dieser Sound ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen und wünscht sich mehr Zusammenarbeit. Um diesen Sound zu verstärken, mache ich regelmäßig einen Überblick über verschiedene Kanäle mit unabhängigen Nachrichten (Websites, YouTube-Kanäle, Podcaster und Autoren), die neben den Mainstream-Medien existieren.

In der siebenunddreißigsten Ausgabe spreche ich mit dem Schriftsteller Rient Hofstraße, Schriftsteller und Forscher Elze van Hamelin & Journalist Rico Brauer.

Rient Hofstraße schreibt seit Jahren leidenschaftlich über Politik und politische Systeme. Er hat sogar mehrere Bücher der alternativen Politik gewidmet. Rient schreibt regelmäßig Artikel und Kolumnen für OPN, CommonSenseTV und De Andere Krant. In De Audiokrant erzählt Rient vom x-ten politischen Skandal im Forum für Demokratie (FVD). 3 Abgeordnete haben sich wieder von der Partei abgespalten (Von Haga, Smolders & Ephraim), nach früheren Verschiebungen in der Partei, aus der die politische Partei JA21 hervorgegangen ist. Laut Rient gibt es viele Politiker, die Schwierigkeiten haben, miteinander zu kooperieren, und einige Parlamentarier haben psychopathische Eigenschaften, die sie in diesem System gedeihen lassen. Im Podcast erklärt Rient genauer, wie er das sieht.

Elze van Hamelin ist erstaunt über die Erinnerungsnachrichten der letzten Woche. In dem Historische Zeitung war zu lesen, dass das Gedenken an die Toten in den kommenden Jahren von Vielfalt und Selbstkritik geprägt sein wird. Gleichzeitig bleibt der Holocaust ein Schwerpunkt. Dies wird im Strategieplan des Nationalen Komitees vom 4. und 5. Mai wörtlich festgelegt. Laut Elze steht diese Anpassung im Zusammenhang mit „The Great Reset“, da es sich um eine politisch-administrative und wirtschaftliche Umstrukturierung und Zentralisierung der Autorität handelt. Um diesen Plan umsetzen zu können, möchten sie, dass die Bevölkerung keine Identität mehr erfährt. In dem Moment, in dem sich die Menschen verwurzelt und miteinander verbunden fühlen, wird es viel Widerstand gegen eine solche Agenda geben. Deshalb ist es wichtig, das in Angriff zu nehmen. In De Audiokrant gibt Elze eine ausführlichere Erklärung.

Rico begann seine Topfkerze Sendungen im Jahr 2018 mit einer Gitarrenversion des Wilhelmus. Er hat den Wilhelmus durch ein anderes Musikstück ersetzt. Denn Rico ist kürzlich zu dem Schluss gekommen, dass von der Trias politica wenig übrig bleibt. Er hat den Wilhelmus für Hoffnung, Zusammengehörigkeit und Vertrauen ersetzt. Er benutzt John Lennons berühmtes "Imagine" für eine Ukulele.

Rico informiert uns dann über die letzten Demonstrationen, an denen er in Barneveld teilgenommen hat, und über die Museum.

Die Klagen von Virus Truth werden ebenso diskutiert wie seine Art, dem Wahnsinn als Journalist im Jahr 2021 zu entkommen.

Viel Spaß beim Zuhören!


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x