Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

cstv spenden
Für Freiheit durch Wahrheit
Suche
Filter
Suche in den Titeln
Suche im Inhalt von Artikeln

Der klügste Mann: Die Grippe gegen Covid-19

Verbreite die Freiheit!

Der klügste Mann: Die Grippe gegen Covid-19

Neben dieser klügsten Person gibt es in den Niederlanden jedes Jahr viel mehr kluge Leute.

Leider beschränkt sich diese Klugheit größtenteils auf eine enorme Menge an Wissen, das durch sklavisches Befolgen der Mainstream-Medien (MSM) erworben wurde. Alle Arten von Fakten und Fakten, die einseitig aus der Sicht von Stakeholdern und Eigentümern im Dienste der höheren Mächte zu den Menschen gelangen.

Dass Fakten, Meinungen und Behauptungen oft (immer) auch eine andere Seite der Medaillen haben, entgeht dieser Gruppe kluger Leute. Dass kluge Leute auch denken, dass Menschen keineswegs immer ein ABC sind. Lassen Sie uns fiktiv einige Fragen / Aussagen dazu loslassen:

1 Warum akzeptieren wir die 1,5 Meter? Die WHO geht von 0,90 m im Vereinigten Königreich von 1,80 m aus, während alle drei Entfernungen Vermutungen sind, da sie nicht durch wissenschaftliche Beweise gestützt werden.

2 Die nichtmedizinischen Gesichtsmasken bieten ein falsches Sicherheitsgefühl. Verschiedene Experten raten sogar davon ab.

3 Warum reden wir schon über die Annäherung an 3e Golf? Wenn wir 1945 als Ausgangspunkt nehmen und wissen, dass jeden Winter Menschen an der Grippe erkranken und manchmal einige Menschen daran gestorben sind, warum nicht die letzte Grippewelle die 75 nennen?e Grippewelle? Mit Corona zählt das RIVM weiterhin die Anzahl der Todesfälle.

4 In Rekordzeit wurden mindestens 6 verschiedene Impfstoffe auf mRNA-Basis entwickelt, um die Weltbevölkerung zu schützen. Aber die Grippe wurde in den letzten 75 Jahren immer noch nicht ausgerottet.

Covid-5 wird nach einem PCR-Test bestimmt, während der Erfinder vor seinem Tod behauptete, sein Test sei zu einem Zeitpunkt nicht zum Nachweis von Viren geeignet. Und die „Experten“ halten einfach an diesen minderwertigen Koronatests fest.

6 Warum sind Grippepatienten 75 Jahre lang allein zu Hause geblieben, und wird angenommen, dass Covid-Patienten weiterhin herumlaufen und alle infizieren?

7 Warum werden Verstorbene mit Grunderkrankungen und Menschen über 80 als kovide Opfer betrachtet und sind die Todesfälle nach Injektion der aus dem Boden geschlüpften Corona-Impfstoffe als Opfer von Grunderkrankungen oder als 80-Jährige oder sogar älter bedauerlich?

8 Warum ist es für ein Paar gefährlich, eine einzelne Person zu besuchen, während die einzelne Person anscheinend sehr sicher ist, das oben genannte Paar zu besuchen?

9 Die Ausgangssperre für eine halbe Stunde später war ein ganzer Verhandlungstag und die x-te Wendung von D (raai) 66 - auf welcher wissenschaftlichen Grundlage? - notwendig, um gleichzeitig alle 17 Millionen Einwohner darauf hinzuweisen, dass sie bis 4.30 Uhr drinnen bleiben müssen. Wie viele kluge Leute strömten gegen drei Uhr durch geschäftige Orte in Stadt und Land?

10 Warum bemerken kluge Leute nicht, dass ausgebildete Tierärzte und andere medienverrückte Beschäftigte, die sich für sachkundig halten, sich regelmäßig widersprechen und es nicht jedes Mal nach relevanten Fragen und Bedenken wissen.

Warum nicht wirklich kluge, aber auch weniger kluge Leute objektive Daten verlangen, wie zum Beispiel die Übersterblichkeit im Vergleich zu beispielsweise den letzten 10 Jahren?

Dann wird klar, dass dies vorhanden sein kann, aber nicht übermäßig, und dass es dank der koviden Maßnahmen auch Verstorbene gibt: Selbstmord, Tod durch Einsamkeit und viele kranke Menschen, die Koronapatienten Platz machen mussten.

Außerdem sollten die Schlauen fragen, wohin die Grippe gegangen ist. Hat Corona etwas getan, was Wissenschaftler in den letzten 75 Jahren versäumt haben: die Grippe endgültig zu bekämpfen?

Bin ich froh, nicht schlau, sondern normal zu sein, mit gesundem Menschenverstand. Ein Geist, den ich jedem Schlauen, aber auch jedem Experten und allen politischen Entscheidungsträgern wünschen möchte.

Rients Hofstraße

Mehr von Rients:

Mit Mark dem Diktator und Hugo dem Schrecklichen in den Abgrund

Column Rients Hofstra - Alternatives Staatssystem versus Forum für Demokratie

MSM und die (falschen) Nachrichten

 


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
11 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
11
0
Wie reagieren Sie darauf?x