Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Die derzeit meist gelöschte Dokumentation!

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die derzeit meist gelöschte Dokumentation!

Die derzeit am häufigsten gelöschte Dokumentation: Corona auf der Suche nach der Wahrheit.

(Sie können die niederländischen Untertitel aktivieren, indem Sie unten rechts im Video auf CC klicken.)  

 

Professor Dr. Martin Haditsch ist ein österreichischer Mikrobiologe und Infektiologe, der für einen Dokumentarfilm, der als wichtig in die Geschichte eingehen wird, um die halbe Welt gereist ist. Er hat die folgenden Prominenten zu der Krise interviewt, die seit über einem Jahr die ganze Welt erfasst.

  • DR. Pierre Kory – IC-Arzt und Forscher in New York

  • Professor Dr. Michael Levit – Nobelpreisträger der Stanford University

  • Professor Dr. Roland Wiesengefahr – Universität Hamburg

  • Professor Dr. Klaus Stohr – Virologe und Epidemiologe

  • Professor Dr. Klaus Puschel – Hofarzt

  • Professor Dr. Kurt Zatloukal – Direktor des Forschungsinstituts für Pathologie & Mikrobiologie in Graz.

  • DR. Thomas Lyo – führt die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie und ist Vertrauensperson des Dalai Lama

  • Professor Marco Confalonieric – Leiter des Fachkrankenhauses Cattinara Long in Triest

Von Youtube entfernt

Corona: Auf der Suche nach der Wahrheid dh Krone: Auf der Suche nach der Wahrheit ist der Titel des High-End-Dokumentarfilms, den der Programmmacher Flavio Pasquino letzte Woche wurde per Telegramm gesendet. Er öffnete den Link, betrachtete ihn einige Minuten lang und rannte zu seinem Computer, um die beeindruckende Dokumentation so schnell wie möglich zurückzubekommen. Und Sie haben es erraten … die Dokumentation wurde weniger als eine Stunde später von YT entfernt.

Etwas, das man gesehen haben muss

„Corona Auf der Suche nach der Wahrheid ist so ein Film, den man gesehen haben muss“ Flavio Pasquino öffnet das Werbevideo auf Youtube, das nach wenigen Minuten stoppt und auf den Link in dieser Nachricht verweist.

Der Dokumentarfilm ist sehr gut geeignet, um ihn mit Leuten zu teilen, die noch nicht sehen, was viele von uns tun.

BLCKBX hat das Video von einem muttersprachlichen deutschen Übersetzer ins Niederländische und Englische übersetzt und außerhalb von Youtube gehostet.

Daher möchten wir Sie bitten, sich wirklich die Zeit dafür zu nehmen.

Das Video dauert 1.5 Stunden, aber die Dokumentation ist grundsolide und für manche sogar angenehm.

Und genießen ist ein ziemlich seltsamer Begriff für die konfrontativen Tatsachen, die auch in dieser Dokumentation ans Licht kommen, aber, wie Flavio Pasquino in der Ankündigung schließt:
"Es ist immer noch schöner, die schmerzhafte Wahrheit zu kennen, als sich durch den Nebel der Unwissenheit zu quälen."

Quelle:
https://www.blckbx.tv/videos/de-meest-verwijderde-docu-van-het-moment-corona-op-zoek-naar-de-waarheid

Flavio Pasquino weist darauf hin, dass dies frei geteilt werden kann.

SEHEN SIE AUCH:

Das geht zu weit! Polizei: "Warum bieten Sie Andersdenkenden eine Plattform an?"

 


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
4 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
4
0
Wie reagieren Sie darauf?x