CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

DR. Füllmich über das Gerichtsurteil zur Koronapolitik

Das Urteil bestätigt einen katastrophalen politischen Fehler

Zum ersten Mal stellte ein deutsches Gericht die Grundlage der Koronapolitik in Frage und kam zu einem klaren Ergebnis.

Das Weimarer Gericht stellt fest:

Die Maßnahmen, also die Kontaktverbote, sind verfassungswidrig.

Wo sind die Beweise?

In seinem Urteil bezieht sich der Richter auf verschiedene Beweisstücke, denen der Leser nachgehen kann. Erstaunlicherweise hat der Nachweis der Grundlage für die Koronamaßnahmen nun erstmals vor Gericht stattgefunden.

Rechtliche Klassifizierung und Auszüge finden Sie hier:
https://2020news.de/amtsrichter-in-weimar-corona-vo-verfassungswidrig/

Das Urteil des Bezirksrichters vom 11. Januar 2021 ist für Politiker schädlich:

Es steht jedoch außer Frage, dass die Anzahl der durch Sperrrichtlinien allein verursachten Todesfälle um ein Vielfaches höher ist als die Anzahl der durch Sperrung verhinderten Todesfälle. Allein aus diesem Grund erfüllen die hier zu bewertenden Standards nicht das Erfordernis der Verhältnismäßigkeit.

Hinzu kommen die direkten und indirekten Einschränkungen der Freiheit, der gigantische finanzielle Schaden, der enorme Gesundheitsschaden und das Ideal. Das Wort "unverhältnismäßig" ist zu farblos, um die Dimensionen des Geschehens anzudeuten. Die Sperrpolitik der Landesregierung im Frühjahr (und jetzt wieder), zu der das pauschale Kontaktverbot ein wesentlicher Bestandteil war (und ist), ist ein katastrophaler politischer Fehler mit dramatischen Folgen für fast alle Aspekte des Lebens der Menschen, für die Gesellschaft, die Staat und die Länder des Südens.

AG Weimar, 11. Januar 2021, 6 OWi - 523 Js 202518/20

Das Weimarer Gerichtsurteil vom 11. Januar 2021-6 OWi - 523 Js 202518/20
https://openjur.de/u/2316798.html

Quelle:
https://demokratieliebe.de/blog/weimar-mit-grundsatzwirkung/

Am 21. Januar 2021 berichtete Rechtsanwalt Reiner Füllmich über die Entscheidung des Weimarer Amtsgerichts über die Rechtswidrigkeit einer Sperrung.

Der Interviewer spricht über Januar 2020. Dies ist ein Versprecher. Es ist 2021:

4.3 9 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben