Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Halte uns in der Luft, um für die Freiheit zu kämpfen

Mordquartett – Hooton, Kaufman, Morgenthau, Nizer: Deutscher muss kaputt

Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Autor: Leslie Alexis

Roosevelts Murder Quartet: Earnest A.Hooton, Henry J.Morgenthau, Theodore N.Kaufmann, Louis Nizer

Letztes Mal konnten Sie lesen, was Beer van der Put über den Völkermord in der Ukraine geschrieben hat.

Heute in Teil 4 dieser CSTV-Serie werden wir endlich darüber sprechen Hooton-Plan und drei weitere aufwendige Drehbücher für Geistesgestörte: Hooton, Kaufman, Morgenthau und Nizer, in denen sie ihre Fantasien über die Vernichtung des deutschen Volkes offenbaren.

Roosevelt war bereit. Du auch?

Wie bringt man ein Volk zum Verschwinden?

Teil 4: Roosevelts Murder Quartet: Earnest A.Hooton, Henry J.Morgenthau, Theodore N.Kaufmann, Louis Nizer

 

 

Ernst Albert Hooton war ein jüdisch-amerikanischer physikalischer Anthropologe, der für seine Arbeit zur Rassenklassifizierung und seine populären Schriften wie die Bücher "Up From The Ape" und "Apes, Men, Morons" bekannt ist.
Er schrieb auch Gedichte und zeichnete Cartoons.

 

 

1927 führte Hootons „Committee on the Negro“ unter anderem vergleichende Studien mit jungen Affen und afroamerikanischen Babys durch und kam zu allerlei strittigen und widersprüchlichen rassistischen Schlussfolgerungen.

Wie in seinen zehn Jahre später im American Journal of Physical Anthropology veröffentlichten Ergebnissen nachzulesen ist.
Schwarze Menschen würden eher Verbrechen begehen und „den Primaten“ näher stehen als Affen.

https://archive.is/dDiX3

Hooton dachte, dass alle Menschen frei und gleich sind dumm Aussprache:

 

 

Er war auch ein überzeugter Verfechter der Sterilisation für Geisteskranke, Kranke und Kriminelle, hielt es jedoch für ungerecht, Formen der „Entartung“ mit der Rasse in Verbindung zu bringen.

Earnest Hooton war einer der ersten, der rigorose arithmetische Modelle zur Charakterisierung von Rassen entwickelte.

 

 

1943 schrieb Earnest Hooton einen Artikel, den Hooton-Plan, die er am 1. April 1943 im Peabody Magazine veröffentlichte. Unter dem Titel „Züchte das Kriegsgen aus den Deutschen“.

In seinem Plan“wie lasse ich ein volk verschwinden', erklärte er, dass das deutsche Volk durch a Gericht ZuchtprogrammSie soll weniger aggressiven Nachwuchs zur Welt bringen.

Earnest argumentierte, dass es nicht GENUG ist, die deutsche Staatsform, Normen, Werte, religiöse Erfahrung, Wirtschaft und Bildung deutscher Kinder zu verbessern, und dass drastische BIOLOGISCHE MASSNAHMEN ergriffen werden müssten, um die psychologischen, spirituellen, mentalen und moralischen Qualitäten zu verbessern . der Deutschen verbeteren.

Weltgeschichte (siehe Teil 3) ignorieren Hooton behauptete, das deutsche Volk sei kriegerisch und aggressiv und deshalb wollte er die Deutschen Kreuz mit „friedensliebenden Völkern“.

Danach sollten die Deutschen innerhalb weniger Generationen so friedliebend sein, dass sie nie wieder einen Weltkrieg beginnen würden.

Möglichst wenige deutsche Säuglinge durften geboren werden und auch durch Deutschland vol laufen mit immigranten würde die Zahl der weißen Deutschen drastisch erhöhen verminderen.

 

 

Hooton stellte sich das vor räuberisch Tendenzen Raus aus den Deutschen zu züchten und der Staat Deutschland musste gebrochen zum, ihm zufolge, deutschen 'Teufelskreis“ durchbrechen oder zumindest neutralisieren.

All dies wird in Hootons Artikel beschrieben, der am 10. Oktober 1943 erneut veröffentlicht wurde
In der New York Times und mehrmals anderswo.

 

 

Masseneinwanderung wird im Hooton-Plan beschrieben als a genetisch bedingt en biologische Waffe gegen Deutsche und andere weiße Völker in westlichen weißen Ländern.

Schritt 1 : Alle Nazis sollten hingerichtet werden. Offiziere der Bundeswehr sind lebenslang im Ausland gesperrt.

Stap 2: Andere Deutsche werden seit mindestens 20 Jahren in anderen Ländern festgehalten werk gestellt. Möglicherweise dürfen sie dort nur nach gutem Benehmen mit a gebürtig Frau heiraten.
Väter, die bereits ein . haben familie in Deutschland erlaubt nooit mehr Rückkehr nach Deutschland.
Dies liegt an der Geburtenrate der 'Reine Deutsche' zu senken. Laut wörtliche Worte des jüdischen Anthropologen.

Stap 3: Deutschland wird geteilt und unter die Kontrolle der Alliierten gestellt, um "die nationale Struktur der kollektiven deutschen Aggression abzubauen" gebrochen'.

Stap 4: Alliierte dürfen nach Deutschland gehen besetzen, werden ermutigt, mit zu interagieren Duitse Frauen heiraten undberuhigen' in Deutschland.
zusätzlich Kolonisation von Deutschland und die Migration nach Deutschland befördert von hauptsächlich afrikanisch und hauptsächlich männlich Einwanderer nach Deutschland aufnehmen.

 

 

 

 

 

Earnest Hooton hat auch zum UNESCO-Welterbe beigetragen.Die Rassenfrage Erklärung'. Ein Dokument aus dem Jahr 1950, in dem die Eigenschaften von racisme und was fällt unter den Begriff Rassismus und was nicht. Personen, denen der Inhalt dieses Dokuments gefallen hat bepalen sind neben dem Anthropologen Earnest Hooton der Soziologe Morris Ginsberg, der Psychologe Otto Klineberg, der Anthropologe Claude Lévi Strauss, die Anthropologin Ashley Montagu, der Arzt Gunnar Dahlberg, der Genetiker Hermann Joseph Muller und der Genetiker Curt Stern.

Bevor Hooton seinen Plan hatte, dachte er auch Theodor Newman Kaufman ein „permanenter Friedensplan“ für unsere östlichen Nachbarn.

In seinem dünnen 96-seitigen Heft aus dem Jahr 1941 mit dem Titel „DEUTSCHLAND MUSS UNTERBRINGEN“ schreibt der Geschäftsmann über die „deutschen Barbaren und Rassisten“, die deutsches Territorium an Nachbarländer abtreten müssen.

Unterdessen dachte dieser gesellige Gedanke, dass der Zweite Weltkrieg nicht die Schuld von Hitler, sondern von der gehele Deutsche Leute. Es musste sofort gehandelt werden:

„Alle Deutschen müssen dafür bezahlen. Ihr totaler Ruin als Bezahlung!'.

 

 

Er wollte die Todesstrafe für zu Deutsche, fand es aber für 70 Millionen Deutsche nicht praktikabel gegen die Wand stellen müssen.
Er nannte dies auch „unethisch“.

Was hielt Kaufman also für ausreichend ethisch und praktisch?

Im letzten Kapitel „Tod dem Deutschland“, kommt Theodor „auf den Punkt“ näher.

„Auge um Auge, Zahn um Zahn, Leben um Leben“. So der Racheplan.

Deutsche werden von Theodor Kaufman beschrieben als „tödlich Maniacs'.

Sie sollten durch Sterilisation ausgerottet werden, statt „durch das Schwert zu sterben“, was Theodor Kaufmann für „humaner“ hielt.

Der Eingriff ist schmerzfrei und nach wenigen Minuten können die Männer wieder arbeiten werk stellen'.

Kein Fleck in der Luft, so der Sinn seiner Geschichte.

 

70 miljoen Deutsche würden passieren 20.000 Ärzte unfruchtbar muss durch das medizinische Verfahren namens Sterilisation erfolgen.

Kaufman sagte: „Hitler ist im Vergleich eine Rosenknospe“.

 

 

Kaufmann:

„Um die Deutschen an ihrer Fortpflanzung zu hindern, bietet diese unschuldige, einfache Intervention eine Lösung. Die Operation ist praktisch, menschlich und gründlich.
Die Patienten werden dadurch nicht verstümmelt.'

 

'Alle Deutsche Männer würden eintreten drie maanden 'unterstützt„kann sein“, heißt es im Plan.

'Sterilisation ist weniger belastend als a Impfung und nicht so schlimm wie einen zahn zu ziehen.
Das Heilmittel ist fast ideell dazu 'Germanismus' loswerden'. So schreibt Theodor Kaufman.

Kaufman schätzte das zu Deutsche Frauen drinnen drie Jahr könnte werden fertig.

"Damit kein einziger Tropfen" Deutsch bloed wird bleiben'. Nach dem geplanten Plan.

Rein natürlicher und gesunder Widerstand gegen diese Pläne wird sofort mit Begriffen wie „Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus und Diversität“ unterdrückt.

Aber es ist offensichtlich, dass bestimmte Leute immer selbst tun, was ihnen immer angetan wird.

 

 

Der Junge im Video unten sagt, dass er es ist beschämt den gleichen Nachnamen wie Kaufman zu tragen und erklärt die Pläne prägnant. Er verfolgt besonders iedereen um sich mit dieser Angelegenheit zu befassen!

 

 

US-Finanzminister Morgenthaus einen Plan geschrieben, der kam 25 miljoen Deutsche die Hunger musste sterben.

 

 

In seinem Plan schrieb er, dass deutsches Territorium in drei Teile geteilt und die Rüstungsindustrie und abhängige Sektoren dem Erdboden gleichgemacht werden sollten, um Deutschlands Fähigkeit zur "Kriegsführung" zu eliminieren.

 

 

Der jüdisch-deutsche Morgenthau, seine Großeltern stammten aus Mannheim, wollten auch andere deutsche Fabriken und zum Beispiel Bergwerke im großen Stil zerstören.

Ackerland annektiert werden und Millionen Deutsche würden gehen Afrika werden deportiert da sein als Zwangsarbeiter um anzufangen.

Der Plan wurde im September 1944 von der amerikanischen Presse veröffentlicht.

Aber das hat es geschafft Moral der deutschen Truppen während des Zweiten Weltkriegs aufgebockt.
Die großen Schlagzeilen über den Anti-Deutschland-Plan haben sie besonders ermutigt mit mitgehen zu kämpfen.

 

 

Außenminister Hull war fassungslos und empört über Morgenthaus "unvorstellbares Eindringen" in die Außenpolitik.

Hull sagte Präsident Franklin D. Roosevelt, dass der Plan Tausende von amerikanischen Soldaten töten wird, während die Deutschen in den "letzten Graben" graben inspiriert waren berührt von den hasserfüllten Texten von Henry Morgenthau junior.

 

Deutsche Soldaten in Schützengräben, Oktober 1943. Velikiye Luki, Sowjetunion

 

Hull regte sich über den Plan auf, den er'der Plan der blinden Rache' erwähnt und begann an Schlaflosigkeit (Schlaflosigkeit) und Essstörungen zu leiden.
Dafür wurde er ins Krankenhaus eingeliefert.
Später trat Cordell Hull aus gesundheitlichen Gründen zurück.
Die Anekdote besagt, dass dies wegen der „Morgenthau-Geschäfte“ war.

 

Hull

Präsident Roosevelt war jedoch begeistert von Morgenthaus Plan. Er schlug sogar vor, die Deutschen nur dreimal täglich mit einer Tasse Suppe aus einer Suppenküche zu füttern.

"Damit sie sich für den Rest ihres Lebens an den Krieg erinnern."

Er wollte auch die Gunst von Joseph Stalin gewinnen, indem er den Morgenthau-Plan billigte.
Stalin, der persönlich kein Problem damit hatte, Deutschland zu entschärfen, sah die Reparaturgebühren und Deutsch Zwangsarbeiter mit einem Lächeln.

 

 

In einem Brief, den Roosevelt am 26. August 1944 an Königin Wilhelmina schrieb, erklärte er, er sei nicht blutrünstig, sondern wolle die Deutschen nun ein für alle Mal bestrafen und vernichten:

"Ich bin nicht blutrünstig, ich möchte, dass die Deutschen wissen, dass sie diesmal zumindest den Krieg definitiv verloren haben."

Roosevelt trank mit Wilhelmina in London ein Glas davon.

Henry Morgenthau verteidigte seinen Plan, indem er feststellte, dass außer in God's Paradise Zwangsarbeit auf dem Land die meiste ist schönste ist, dass es gesünder und gesünder ist als im Ruhrgebiet zu arbeiten. Er behauptete auch, es zu verwenden, um den Dritten Weltkrieg zu verhindern.

Verteidigungsminister Henry Stimson befürchtete, dass der Plan schwere Vergeltungsmaßnahmen der Deutschen provozieren würde, die in einem neuen Krieg gipfeln würden.

 

Stimson

 

Da ein Harry White, der Assistent van Morgenthau, da er selbst Jude war, bezeichnete Stimson den Morgenthau-Plan als „Der jüdische Racheplan'.

 

 

Es gab Gerüchte, dass Harry Weiß war ein russischer Spion, der im Auftrag Stalins heimlich den Morgenthau-Plan durchsetzte.
Aber hier sind geen Beweise gefunden.

Nach Ermittlungen schloss der ehemalige Präsident Herbert Hoover dass der Morgenthau-Plan schwer umzusetzen sei und Ergebnis in a Hunger für mindestens 25 miljoen Deutsche.

 

Hoover

 

Aber Roosevelt war das egal. Die Geschirr Der Grund dafür, dass der Plan nicht umgesetzt wurde, war, dass die Wahlen unmittelbar bevorstanden.
Roosevelts Gegner, Gouverneur Thomas Dewey, nutzten die Nachrichten über den Morgenthau-Plan die Gelegenheit, dem Demokraten Roosevelt alle planbezogenen und toten amerikanischen Soldaten in Europa zuzuschreiben.
Auch die Republikaner begannen scharf auf den Plan zu schießen.
Danach distanzierte sich Franklin Roosevelt von der Hungerplan.

1945 brachte Morgenthau seine verdammt Plan in Buchform mit dem Titel: „Deutschland ist unser Problem“.

 

 

Rechtsanwalt der Reichen und Schönen Louis Nizer auch ein paar Ideen ausgebrütet, wie und warum die deutsche Bevölkerung als Versuchstiere am besten ihren eigenen Weg gehen sollte.

 

 

Nizer beginnt sein Buch "What to Do with Germany" (1944) mit der Beschreibung einer umfassenden Sterilisation als Option.
Er füllt ganze Kapitel über die verschiedenen bestehenden Wiederbesiedlungs- und Entvölkerungspläne für Deutschland.

 

 

Das komplette Buch von Nizer können Sie hier lesen:

https://archive.org/stream/whattodowithgerm00nizerich/whattodowithgerm00nizerich_djvu.txt

 

 

Zur Verteidigung von Nizer und um alle Arten von „Memes“ im Internet über ihn zu „entlarven“, können wir nicht umhin zu erwähnen, dass Louis Nizer Sterilisation en zu züchten KEINE GUTE IDEE mit Migranten.

Es hat ihm gefallen'nicht der richtige' zu bestehen und einfach unmöglich zu machen 'Aggressionsgen' entwickle dich durch die vermischen von Duitse Frauen mit anderen Sorten.
Schließlich ist Aggression nicht an eine bestimmte Rasse gebunden und auch geen biologisches Merkmal, nach Nizer.

Der jüdisch-amerikanische Prozessanwalt und Senior Partner der Anwaltskanzlei Phillips, Nizer, Benjamin, Krim & Ballon hat es gesehen verboten von Deutschen in andere Länder wie die verspreiden von Eine ansteckend ziekte auf der ganzen Welt, über die man keine Kontrolle hat.
Ihm zufolge ist es ein Fehler davon auszugehen, dass die Deutschen ihre konstruktiven Fähigkeiten und „Fähigkeiten“ verlieren, wenn sie als Gruppe getrennt werden.

Deutschland musste laut Nizer Souveränität aufgeben und die deutsche Industrie helfen hat er einen gefunden?sollen“, aber er bezeichnete die Aufteilung des Landes als sinnlos seit Deutschland Original aus verschiedenen Teilen stammen und die Deutschen zudem bewusst auseinander treiben, macht sie umso vorzuziehender Einheit möchte a . bilden Faust machen können.

Die im 'Guinness-Buch der Rekorde Louis Nizer, zeitweise der bestbezahlte Anwalt der Welt, wollte sich politisch profilieren, indem er einen Vorschlag unterbreitete, 150.000 Nazis ohne bemerkenswert verarbeiten zu ausführen.
Ein umfangreiches Verfahren hielt er nicht für nötig, da es mehr als genug Zeugenaussagen gab und recht eine Antwort war daher nach Ansicht von Nizer ein überflüssiger Luxus.

https://willzuzak.ca/lp/nizer02.html

 

 

Der Hollywood-Anwalt von unter anderem Salvador Dali, Charlie Chaplin und Mae West war überzeugt, dass
der beste Weg, ein Land zu sehen onder steuern von der gehalten werden jeugd te Gehirnwäsche.

 

 

Umerziehung Tür Mittelwagen Unterhaltung, wie z muziek en Hollywood-Filme auch die angestrebten Ergebnisse erzielt, sagt Nizer in seinem Buch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brutale Sterilisation und vulgäre Züchtung waren für Nizer unnötig, weil Louis glaubte, dass ein 'richtige Erziehung' und ein 'zielorientierte Bildung'am Ende dasselbe Endprodukt wird ergeben, wenn Entvölkerung en Umgebung:

All die alten Denk- und Ideenmuster des deutschen Volkes, auch das deutsche Normen und Wertesystem, wird werden gelöscht en vervangen durch neue.

Stap 1. Das deutsche Bildungssystem muss kompilieren werden abgeschafft. Das deutsche Bildungssystem ist genauso gefährlich wie die deutschen Munitionsfabriken.

Stap 2. die uitschakelen von allen falsch Lehrer sollten nicht den Deutschen selbst überlassen werden.

Stap 3. Das deutsche Bildungssystem muss komplett sein vervangen durch sein Bildungsoffensive, unten Aufsicht eines internationalen Dachverbandes.

Stap 4. Alle deutschen Universitätsprofessoren müssen vervangen von sein demokraten en Liberale.
Bei Bedarf eine internationale Auswahl Platz.

Stap 5. Das neue 'demokratisch Kultur' wird hergestellt mit Elch denkbar Instrument orchestriert.
Dabei spielt die Filmindustrie eine wichtige Rolle.

Stap 6. Das neue Bildungssystem soll zu Deutsche Kinder Liberale zu machen.

Nach dem Lesen dieses Artikels stellt sich möglicherweise die Frage:
Ist die Einwanderungsbevölkerung?
Ist Überbevölkerung Völkermord?
Ist geplante Gehirnwäsche durch Umerziehung gleichbedeutend mit Ausrottung?

Dazu sagt das deutsche Strafgesetzbuch:

Völkermord:

Absichtlich Eine Natie, One ras, One religie of ethnische Zugehörigkeit ganz oder teilweise gebrochen zu machen

1) Töte ein Mitglied dieser Gruppe.

2) Jedem Mitglied dieser Gruppe physischen oder psychischen Schaden zufügen.

3) Diese Gruppe in bestimmte Lebensbedingungen zu zwingen, die darauf abzielen, körperlichen Schaden zuzufügen.

4) Verwandeln Sie ein Kind gewaltsam aus dieser Gruppe in eine andere Gruppe.

5) Ergreifen Sie Maßnahmen, um Geburten innerhalb dieser Gruppe zu verhindern.

 


Teile unsere Artikel und breche die Zensur
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
24 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
24
0
Wie reagieren Sie darauf?x