Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

DEUTSCHE CORONA-VERDÄCHTIGTE KINDER MÜSSEN EIN TAGEBUCH HALTEN

Liebes Kätzchen,

Was ich jetzt gehört habe! Was für schlechte Nachrichten aus Australien !!

Der Melbourne Police Commissioner sagte den Journalisten:

'Wir werden die Koronamaßnahmen beibehalten und die Mehrheit wird zusammenarbeiten, sonst werden die Konsequenzen für sie sein.

Und Konsequenzen werden folgen!

Ermächtigte Gruppen, souveräne Bürger, was auch immer das bedeutet, diejenigen, die denken, dass die Regeln für sie nicht gelten, müssen aufpassen!

Wir werden diejenigen, die sich weigern, ihre Namen freiwillig preiszugeben, aus ihren Autos ziehen und von uns verlangen, uns zu sagen, wer sie sind und wohin sie gehen.

Wir wollen das nicht, aber wir müssen. Wir werden Sie bestrafen: Sie verhaften und geeignete Maßnahmen ergreifen.

Die Gesundheitsexperten fragen Sie nur eines:

Dass du zu Hause bleibst. SIE MÜSSEN BLEIBEN!

Wenn Sie dies nicht tun, werden wir Sie hinter Gitter bringen. '

Seufz, oh Kitty, ich habe ziemlich Angst ...

Ich habe im August in der Zeitung gelesen, dass Eltern mit Kindern zwischen drei und elf Jahren eine Verordnung zugesandt wurde:

„Verordnung für alle Eltern, deren Kinder mit Korona infiziert sind.

Diese Kinder müssen gewaltsam in einem separaten Raum im Elternhaus untergebracht werden. Die Kinder sollten keinen Kontakt zu anderen Kindern oder zu schutzbedürftigen, geschwächten Personen haben.

Die Kinder dürfen auch nicht in die gleiche Toilette scheißen. Diese Aktion muss im Raum stattfinden.

Andere Familienmitglieder dürfen nicht mit Bettwäsche und anderer Wäsche des kranken Kindes in Kontakt kommen.

In dem Brief heißt es auch:

„Ihr Kind ist verpflichtet, ein Tagebuch über die Symptome der Korona zu führen, und das Tagebuch muss auch die zweimal täglich gemessene Körpertemperatur aufschreiben.

Sie müssen rund um die Uhr telefonisch erreichbar sein.

Sie sollten sich an die Gesundheitsschutzbehörde wenden, sobald das Kind Fieber entwickelt.

Für den Fall, dass Sie als Eltern diese Regelung nicht vollständig oder nicht sofort einhalten, haben wir das Recht, das Kind unter Zwang zu stellen und möglicherweise Gewalt anzuwenden, um unter Quarantäne gestellt zu werden.

Ist dies zu Hause nicht möglich, wird das Kind in eine Quarantänestation gebracht.

Wir werden Ihnen auch eine Strafe von 1000 € auferlegen.

Jeder, der seit mindestens 15 Minuten Kontakt mit dem Kind hat, gilt als „Corona-infizierte Person“.

Ein positiver oder ein falsch positiver Koronatest ist nicht einmal notwendig, um von Ihren Eltern entfernt zu werden.

Wenn Sie zu lange mit Ihren Freunden gespielt haben, sind Sie bereits der Hase, denn stellen Sie sich vor, Sie können als Kind mit Ihren Freunden Fahrrad fahren, ein Immunsystem aufbauen und soziale Fähigkeiten erlernen!

Es gab auch plötzlich alle Arten von offenen Stellen in den deutschen Zeitungen:

"Nanny m / w wollte mit pädagogischem Hintergrund Kinder in Gruppen von sieben Personen betreuen, die als Corona-Verdächtige ausgewiesen und deshalb in ein Corona-Lager in Köln-Immendorf verlegt wurden."

Die Stellenbeschreibung lautete: „Sie sollten die Kinder, die unter Zwangsquarantäne gestellt wurden, mit Ihren eigenen Fähigkeiten und früheren Erfahrungen unterhalten. Es steht Ihnen auch ein Netflix-Konto zur Verfügung, um die Kinder zu beschäftigen. '

Es sieht genauso aus wie das, was Frau Merkel die ganze Zeit gesagt hat, dass sie darum kämpft, das ILLEGALE RECHTLICHE zu machen!

Aber das alles kann nicht wahr sein, liebe Kitty!

Dunkle Wolken ziehen über Europa auf ...

Hoffentlich sind es nur Verschwörungstheorien und Zombie-Geschichten aus Hollywood.

Deine Anne

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x