CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Europa wacht auf! Salvini in Italien nicht zu bremsen

Drei Senatoren der 5-Sterne-Bewegung sind von Matteo Salvini zu Lega gewechselt.

Und das sind fantastische Neuigkeiten!

Im Jahr 2018 gab die 5-Sterne-Bewegung vor, eine rechtspopulistische Partei zu sein, täuschte aber die Menschen und „tat es“ mit den PD-Globalisten.

Salvini musste bequem pausieren.

Dieses Gespräch zwischen Conte und der Frau, die eines Tages vor Gericht antworten muss, Angela Merkel wurde viral:

https://www.youtube.com/watch?v=XlF6fNp7qUQ

Nachdem sich diese Mitte-Links-Regierung eingerichtet hatte, öffneten sich die Grenzen in Italien wieder weit und die Globalisten konnten ihren Traum von Einwanderung im Namen der Vielfalt und eines Europas wieder fortsetzen.

Aber Italien hat es satt. Spucke! Und die Bevölkerung weiß das.

 

 

 

 

 

 

 

Im Jahr 2018 hatte die 5-Sterne-Bewegung 33% der Menschen hinter ihnen. Nach diesem großen Verrat ist dies einer von denen 16%.

Salvini hatte im Jahr 2018 17.4% hinter ihnen und sind jetzt in den Umfragen 31.5%.

Wie Salvini sagte, als er abgesetzt wurde: "Du kannst weiter rennen, aber es ist alles vorbei ..." und damit meinte er nicht nur Conte, sondern auch die Globalisten in der Europäischen Union.

Matteo Salvini ist seitdem nur in Italien populärer geworden.

Zuerst gab es Wahlen Umria. Die am weitesten links stehende Festung Italiens. Normalerweise liegt das daran, dass Lega Nord aus Salvini die Wahlen gewonnen hat.

Salvini gewinnt in der Festung Umria auf der linken Seite

Im Januar finden Wahlen in einer anderen linken Hochburg statt Emilia-Romagna. Aber Sie haben erraten, wer an der Spitze der Umfragen steht ...

Und die Regierung wird immer schwieriger. Drei Senatoren sind von Matteo Salvini zu Lega Nord gewechselt, und die 5-Sterne- / PD-Regierung hat ihre Mehrheit im Senat verloren. Sie steigen von einer Mehrheit von 50.5% auf eine Minderheit von 49.5%. 

Zum Vergleich: Im italienischen Unterhaus hat die Koalition immer noch eine Mehrheit von 55%.

Die drei Senatoren sind Ugo Grassi, Stefano Lucidi und Francesco Urraro. Aber nach diesen drei Dingen sind hier nicht vorbei. Viele Menschen fühlen sich innerhalb der Partei der 5-Sterne-Bewegung betrogen. Sowohl auf nationaler als auch auf lokaler Ebene. (Quelle)

Der Anführer der 5-Sterne-Bewegung Luigi Di Maio schrieb auf Facebook:

„Die Liga hat einen Viehmarkt eröffnet. Sie sollten den Preis bekannt geben, damit wir sehen können, wie viel ein Parlament kostet. “

Quelle: https://www.facebook.com/LuigiDiMaio/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Typische Worte von Verlierern, die es selbst ruinieren, indem sie die Menschen und ihre eigenen politischen Kollegen verraten.

Zuerst kam Grassi nach Lega und am selben Tag gaben Lucidi und Urraro bekannt, dass sie zur Salvini-Partei wechseln würden.

"Es ist wirklich eine Ehre, diesem politischen Weg folgen zu können" sagte Lucidi.

Salvini antwortete:

„Eine Reihe von Senatoren hat sich uns heute angeschlossen. Nicht, weil wir etwas angeboten oder darum gebeten haben. Sie fühlten sich betrogen. "

Ohne Unterstützung. Kein CSTV.

 

 

 

 

 

 

Darüber hinaus spielte Salvini hart bei 5-Sterne-Führenden Luigi Di Maio und Beppo Grillo wegen des Verrats der 2 durch die Zusammenarbeit mit DP (Global Party) Globalisten. (Quelle)

Wenn es jetzt Wahlen gäbe, wären die drei rechten Parteien Lega Nord, Brüder von Italien (Brüder Italiens) und die christlich-liberalen Konservativen Forza Italia sind bereits 49%. Die derzeitige Koalition von 5 Sternen und DP beträgt nur 35%. (Quelle: Twitter)

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben