CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Exklusiv !!! CommonSenseTV-Interview mit Mark Rutte.

20. Januar 2021, Interview mit Premierminister Mark Rutte, exklusiv für und von CommonSenseTV.

Mark Rutte in unserem Studio

INTERVIEW

CSTV: Herr Rutte, willkommen in der Redaktion von CommonSenseTV.

Mark: Danke für die Einladung und ich bin froh, hier zu sein. Und sag Mark.

CSTV: Das Vergnügen ist völlig gegenseitig. Herr Rutte, eh Mark, wie erleben Sie diese schwierigen Koronazeiten sowohl politisch als auch persönlich?

Mark: Nun, haha, Politik ist mein Beruf und in dieser Hinsicht sind dies natürlich aufregende Zeiten. Harte Arbeit natürlich, aber wir machen es auch für etwas. Es geht um die Gesundheit von uns allen. Und ich persönlich habe keine Probleme damit, haha.

CSTV: Sie haben einmal gesagt, dass Sie 100% Entscheidungen auf der Grundlage von 50% Informationen treffen sollten. Ist das noch der Fall oder haben Sie bereits mehr Einsicht gewonnen?

Mark: Natürlich werden wir von den Experten immer umfassend informiert. Und ja, sie haben natürlich Erfahrungen gesammelt, haha.

CSTV: Dennoch scheint es, dass alle ergriffenen Maßnahmen immer auf dasselbe hinauslaufen.

Mark: Ja, natürlich müssen wir alle unsere Schultern ans Steuer legen, um den Virus zu stoppen.

CSTV: Bisher haben die Maßnahmen jedoch nicht eindeutig zu Ergebnissen geführt.

Mark: Nun, du solltest es nicht so sehen. Wenn wir keine Maßnahmen ergriffen hätten, wären die Ergebnisse viel schlechter gewesen.

CSTV: Wo zeigt sich das von Mark?

Mark: Natürlich haben unsere Spezialisten darüber nachgedacht.

Auch so ein schönes Shirt? Gehen Sie zu: https://shop.spreadshirt.nl/CSTV-Store/

 

CSTV: Haben Sie oder haben die Spezialisten auch über alle anderen Konsequenzen der Politik nachgedacht?

Mark: Die Bekämpfung des Virus ist und bleibt unsere oberste Priorität.

CSTV: Die neuen Maßnahmen, die jetzt in Vorbereitung sind, sind sehr drastisch für das Leben und das Wohlergehen von Menschen und Unternehmen, finden Sie nicht?

Mark: Ja, aber wir müssen erkennen, dass die englische Variante eine große Bedrohung darstellt.

CSTV: Ist das wirklich der Fall? Und wird die Einführung einer Ausgangssperre dies lösen?

Mark: Wenn uns die Spezialisten das sagen, dann habe ich keinen Grund, daran zu zweifeln. Außerdem kann ich jetzt mehr Maßnahmen ergreifen als je zuvor. Als Hausmeisterpräsident können sie mich nicht mehr wegschicken und mit dem Notstandsgesetz habe ich tatsächlich die ganze Macht in meinen Händen, hahahaha.

CSTV: Ich finde das eine besorgniserregende Aussage Mark.

Mark: Natürlich ist das nur ein Witz, hahaha. Selbst wenn ich Diktator werden wollte, was ich nicht will, habe ich immer noch zu wenig Ressourcen zur Verfügung.

CSTV: Aber wenn sich die englische Variante sehr schnell verbreitet und nur sehr wenige "infizierte Personen" betroffen sind, wäre das eine gute Nachricht. Sie haben einmal gesagt, dass das Ziel darin besteht, eine Gruppenimmunität aufzubauen.

Mark: Habe ich das gesagt? Ich erinnere mich nicht daran.

CSTV: Denken Sie jemals über die Möglichkeit nach, dass ein Virus immer mutiert und wir das Virus möglicherweise nie loswerden?

Mark: Nun, wir haben natürlich immer die Impfstoffe.

CSTV: Ja, die Impfstoffe. Machen Sie sich keine Sorgen, dass die Impfstoffe so schnell entwickelt wurden, kaum getestet wurden und dass mRNA daher eine nicht verwendete oder zugelassene Methode ist.

Mark: Ich habe volles Vertrauen in die Wissenschaftler.

CSTV: Was halten Sie von der Kritik am PCR-Test?

Mark: Oh, das ist so kompliziert, das versteht niemand.

CSTV: Es gibt in der Tat Fachleute, die verstehen, und es gibt viele, die mit der PCR-Diagnose nicht einverstanden sind.

Mark: Nun, es werden nicht so viele sein, hahaha.

CSTV: Selbst der Erfinder und die Hersteller behaupten, dass Sie es nicht diagnostizieren können und dass es nur Teil einer medizinischen Untersuchung sein kann.

Mark: Das weiß ich nicht.

CSTV: Aber Mark, Sie sind ein wichtiger Anführer. Obwohl die Niederlande aus einem kleinen Land stammen, zählen sie auf globaler Ebene.

Mark: Ja, deshalb müssen wir uns strikt an die Ratschläge und Maßnahmen halten. Wir haben die OMT und auch die WHO, auf die wir unsere Politik konzentrieren.

Auch so ein schönes Shirt? Gehen Sie zu: https://shop.spreadshirt.nl/CSTV-Store/

CSTV: Die WHO rät davon ab, Lockdowns einzuführen, sagt, Mundmasken helfen nicht und im Hinblick auf den PCR-Test hat die WHO ihre Meinung jetzt angepasst.

Mark: Oh, das weiß ich nicht.

CSTV: Aber Mark, als Führer des Landes, sollten Sie die Angelegenheit selbst viel genauer untersuchen. Es wird eine Politik verfolgt, die die radikalste und destruktivste seit dem Zweiten Weltkrieg ist.

Mark: Aber es ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Und schauen Sie sich nur die anderen europäischen Führer an. Sie alle machen es so.

CSTV: Sie können auch von anderen Spezialisten unterstützt werden und nicht immer nur denselben Personen zuhören. Personen, die auch gezeigt haben, dass sie andere Interessen als das allgemeine Interesse haben ……

Mark: Nun, das ist mir bewusst, aber auf wen kann ich hören.

CSTV: Hier bei CommonSenseTV haben wir mit allen Teammitgliedern viel recherchiert und weit über reine Krankenhausbetten hinausgesehen, die möglicherweise knapp sind.

Mark: Bitte sag es mir.

CSTV: Wir verstehen sehr gut, dass Sie sich in einer sehr schwierigen Situation befinden, Mark. Ein Weg wurde nicht nur von Ihnen eingeschlagen, sondern von praktisch allen Führern aller Länder der Welt. Alle Medien haben sich dieser Richtlinie in Wort und Bild angeschlossen und unterstützen sie. Dann ist es natürlich sehr schwierig, die Politik radikal zu ändern. Aber stellen Sie sich vor, Mark, Sie werden mit Hilfe eines Teams anderer Spezialisten den Kurs ändern, diese gesamte Krise anders betrachten, aber vor allem anders angehen. Dann retten Sie die Niederlande und die niederländische Gesellschaft sowie Wirtschaft und Wirtschaft.

Mark: Ich sehe noch nicht wirklich ein, wie ich das machen soll.

CSTV: Mark, Sie haben nur Spaß gemacht über die Macht, die Sie jetzt als scheidender Premierminister mit einem Notstandsgesetz in der Tasche haben. Aber wenn Sie mit Ihrer Politik fortfahren, werden Sie als Diktator weitermachen und in den Geschichtsbüchern landen. Möchten Sie nicht lieber in Geschichtsbücher wie Der Erlöser des Vaterlandes einsteigen? Als Visionär, der es gewagt hat, die Politik drastisch zu ändern, intelligentes Handeln unter Berücksichtigung aller Aspekte, die für Land, Leute und Gesellschaft von Bedeutung sind?

Mark: Ja natürlich! Das scheint eine viel bessere Perspektive zu sein. Aber was soll ich tun? Und wer kann mir dann helfen?

CSTV: Das gesamte CommonSenseTV-Team ist an Ihrer Seite, Mark.

Mark: Okay, dann machen wir einen Aktionsplan. Wo sollen wir anfangen?

CSTV: Am wichtigsten ist, dass wir uns zuerst auf die Fakten konzentrieren und nicht auf die Meinungen, Vorhersagen oder Interpretationen der Fakten.

Mark: Ja, ich stimme vollkommen zu.

CSTV: Ein neues Virus zirkuliert. Wo und wie dieses Virus entstanden ist, spielt keine Rolle mehr. Tatsächlich haben die meisten Menschen wenig oder gar keine Unannehmlichkeiten. Manche Menschen werden krank und eine kleine Anzahl stirbt sogar daran. Die bisher verfolgte Politik scheint jedoch eher auf der Angst vor dem zu beruhen, was passieren könnte. "Ein Mann leidet am meisten unter dem Leiden, das er befürchtet", ist ein bekannter Ausdruck, Mark. Weißt du, wie hoch die Sterblichkeitsrate ist, Mark?

Mark: Das ist niedrig, ich weiß.

CSTV: Richtig. Angenommen, wir betrachten die Korona durch dieselbe Brille wie die Grippe.

Mark: Ja, das ist interessant. Wenn Sie die Grippe haben, bleiben Sie zu Hause. Entspannen Sie sich in Ihrem Bett. Vor ungefähr 2 Jahren kam jemand von meinen Mitarbeitern ins Büro, während er schnüffelte und schnüffelte. Nun, wir haben sie schnell nach Hause geschickt.

CSTV: Genau Mark. Und das ist in diesem Land möglich. Denn es gibt auch Einrichtungen für Kranke, damit sie nicht in finanzielle Probleme geraten.

Mark: Ja, das haben wir in unserem Land gut arrangiert.

CSTV: Nun, ich stimme dir nicht ganz zu, Mark. Ich persönlich denke, dass die Regierung den Arbeitgebern weniger Verantwortung übertragen sollte. Aber darüber werden wir später sprechen. Dennoch. Wenn Sie krank sind, bleiben Sie zu Hause und umarmen Ihre Mutter, Großmutter, Frau oder Kinder nicht, weil Sie sie auch „anzünden“ könnten.

Mark: Richtig. So machen wir das. Aber mit Corona können wir das nicht machen.

CSTV: Ja, Mark. Wir können. Aber das ist nicht alles.

Mark: Oh nein? Verpetzen.

CSTV: Die erste Maßnahme sollte darin bestehen, die Kapazität in Krankenhäusern wieder zu erhöhen. Dies wurde in den letzten Jahren auf ein Niveau reduziert, das jetzt zu eng zu sein scheint.

Mark: Ja, wir haben damit viel Geld gespart, haha.

CSTV: Und wir werden jetzt mit der Rechnung konfrontiert, die um ein Vielfaches größer ist.

Mark: Nun, wenn du es so betrachtest ...

CSTV: Das können wir rückgängig machen, Mark. Und das ist Teil des Plans.

Mark: Okay, lass uns mit dem Plan weitermachen.

CSTV: Stoppen Sie den PCR-Test. Das sät nur Panik und lenkt den Fokus vom eigentlichen Problem ab.

Mark: Können wir das machen, denkst du?

CSTV: Teil des gesamten Plans Mark. Aber hör zu. Wir lösen das eigentliche Problem mit Infektionen mit 1,5 Fuß oder Mundmasken oder Ausgangssperren nicht. Wir müssen verstehen, dass dieser Virus niemals verschwinden kann. Wenn wir draußen sind, hat sich herausgestellt, dass das Kontaminationsrisiko praktisch gleich Null ist. So können alle Outdoor-Aktivitäten wie gewohnt fortgesetzt werden.

Mark: Ja, das stimmt. Ich erinnere mich daran von den Spezialisten. Sie sagten, dass Infektionen hauptsächlich in Innenräumen stattfinden. Deshalb wollen wir auch diese Ausgangssperre einführen.

CSTV: Aber Mark, denk nur darüber nach, wie widersprüchlich das ist.

Mark: Ja, verdammt. Ausgangssperren halten nur Menschen drinnen.

CSTV: Genau. Und was ist die Folge der Begrenzung der Öffnungszeiten wesentlicher Geschäfte und der Schließung aller anderen Geschäfte?

Mark: Ehhh, ich muss einen Moment darüber nachdenken. Es scheint mir, dass, wenn die Öffnungszeiten sowie das Angebot an Geschäften begrenzt sind, mehr Menschen in die Geschäfte gehen, die gleichzeitig geöffnet sind. Und genau das wollen wir eigentlich nicht.

CSTV: Richtig, Mark.

Mark: Ich fange an es zu verstehen. Warum habe ich noch nie mit dir gesprochen, hahaha?

CSTV: Sie waren in einer Falle Mark. Aber zusammen werden wir aus der Falle kommen. Einfach abwarten und sehen.

Mark: Aber die Gastronomie sollte nicht geschlossen werden?

CSTV: Nein Mark, das musst du nicht. Denn es gibt auch eine Lösung für Innenräume, die es sicher macht. Ionisatoren.

Mark: Was ist das?

CSTV: Das sind Luftreiniger. Sie töten Viren und Bakterien in Innenräumen ab. Sie sind bereits in den Gebäuden der 2. Kammer im Einsatz.

Mark: Oh ja? Und ist es innen sicher? Kommen Sie und denken Sie darüber nach, niemand ist jemals in den Gebäuden im 2. Raum krank geworden…. Und wir tragen überhaupt keine Masken. Van Dissel sagt auch, dass sie überhaupt nicht helfen. Ich weiß nicht wirklich, warum wir das eingeführt haben ...

CSTV: Richtig. Wenn Geschäfte, öffentliche Gebäude, Restaurants und Cafés Ionisatoren installieren und auch gut belüftet sind, ist die Raumluft sauber und sicher. Und es ist auch wahr, dass Gesichtsmasken nicht vor Viren schützen.

Mark: Okay, dann kann ich es zu einer Bedingung machen, dass alle Catering-Betriebe, Geschäfte und Betriebe, wenn sie belüftet und ionisiert sind ……… wenn sie das erfüllen …… dann könnten sie ohne Risiko wieder öffnen.

CSTV: Genau, Mark. So ist es.

Mark: Das freut mich sehr. Können wir mehr tun?

CSTV: Ja. Hören Sie sich einfach eine große Gruppe von Ärzten an, die sehr gute Ergebnisse bei der Heilung von Covid-19-Patienten mit bereits vorhandenen Medikamenten erzielt haben. Es gibt einige. Vor allem Ivermectin ist jedoch ein Medikament. Es muss nicht entwickelt werden, es muss nicht getestet werden, es muss nicht genehmigt werden, weil alles schon lange passiert ist. Und es gibt noch mehr Lösungen mit vorhandenen Medikamenten.

Mark: Aber sagen sie nicht, dass alles sehr gefährlich ist?

CSTV: Nun, Mark, du solltest deine Gedanken darauf richten. Die Pharmaindustrie kann damit nicht so viel Geld verdienen und sagen, dass es gefährlich ist, obwohl es seit vielen Jahren ohne Probleme verwendet wird und nun zur Heilung von Covid-19 verwendet zu werden scheint.

Mark: Ja, ich verstehe. Und diese neuen Impfstoffe, von denen abzuwarten bleibt, ob sie wirken und sicher sind, verdienen natürlich viel Geld.

CSTV: Genau Mark. Jetzt fangen Sie an, es ganz zu verstehen.

Mark: Oh, das macht mich wirklich an. Ich beginne zu verstehen, wie wir diese Krise lösen können.

CSTV: Lassen Sie uns noch einmal zusammenfassen.

Mark: Ja, gute Idee. Kann ich das machen.

CSTV: Natürlich Mark, Sie sind der große Führer, der uns aus der Krise herausholt.

Mark: Okay, wir hören auf zu testen. Wir werden die Kapazitäten im Gesundheitswesen erweitern. Und wissen Sie, was auch eine gute Idee ist? Bestimmen Sie ein Krankenhaus pro Provinz, das ausschließlich kovide Patienten behandelt. Dann stehen alle anderen Krankenhäuser für alle anderen Behandlungen zur Verfügung. Und wir werden auch die bereits verfügbaren Ressourcen nutzen, um Patienten in der Grundversorgung zu heilen. Dann müssen sowieso weniger Leute zugelassen werden. Darüber hinaus werden wir die Menschen angemessen darüber informieren, dass sie bei Krankheit Symptome haben, zu Hause bleiben und sich isolieren. Wir raten auch den alten und den schwächeren Menschen, sich zu schützen. Keine schnüffelnden Enkelkinder zu Besuch. Aber alle gesunden Menschen sollten in der Lage sein, nach draußen zu gehen, zu arbeiten, Aktivitäten zu unternehmen. Geschäfte, Unternehmen, Büros und Catering-Einrichtungen können eröffnet werden, sofern sie Maßnahmen zur Reinigung und Belüftung der Raumluft ergreifen.

CSTV: Mark, du hast alles herausgefunden. Was für ein großartiger Plan.

Mark: Ich werde unser Land durch die Krise führen. Dies ist das Wichtigste, was ich jemals in meiner politischen Karriere getan habe, nein, sogar in meinem Leben.

CSTV: Sie zeigen sich jetzt als großer Anführer. Mit Großbuchstaben Mark.

Mark: Danke. Vielen Dank. Ich bin so glücklich mit diesem Interview. Jetzt wird alles gut. Und du wirst sehen, dass Angela und Emmanuel eifersüchtig auf mich sein werden, hahaha

Auch so ein schönes Shirt? Gehen Sie zu: https://shop.spreadshirt.nl/CSTV-Store/

 

Heute, einen Tag nach dem Interview, erhielt ich einen Anruf von Mark Rutte. Er sagte, nachdem er die Nacht darauf geschlafen hatte, habe er angefangen, Zweifel zu haben. Dass er dann nicht nur innerhalb des gesamten Kabinetts und der OMT eine andere Politik verfolgen würde, sondern auch gegenüber allen anderen EU-Führern. Und das erschreckte ihn. Darüber hinaus habe er mit Klaus Schwab Vereinbarungen getroffen, dass er nicht entkommen könne.

https://youtu.be/IVnSe-IrCsI

 

(Ich entschuldige mich dafür. Es ist keine lachende Angelegenheit)

5 2 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
13 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
13
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben