Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Faktencheck Tiffany Dover

Am 21. Dezember berichteten wir im Artikel „Magst du immer noch Schneeerbsen?“ Über die Gefahren einer Impfung. Dieser Artikel berichtet auch ausführlich über den mutmaßlichen Tod von Tiffany Dover.

 

Die Wahrheit darüber, ob sie gestorben ist oder nicht, wird natürlich auftauchen, schloss der Artikel.

Magst du noch Erbsen?

Reuters, Indien heute, Associated Press Nachrichten, The Sun, USA Today, Australian Associated Press, The Washington Post, The Journalund Hunderte anderer Nachrichtenagenturen haben ihre Faktenprüfer in Betrieb genommen. Alle berichten, dass Tiffany Dover nach der Injektion des Pfizer-Impfstoffs nicht gestorben ist.

Wie würde das funktionieren, wenn Sie ein Fact Checker in den Mainstream-Medien wären? Sie fanden wahrscheinlich einen Nachrichtendienst im Internet (wahrscheinlich Reuters), der als erster sagte, dass Tiffany nicht gestorben ist. Und dann haben alle das kopiert, vermute ich. Vielleicht wurde auch von oben der notwendige Druck ausgeübt, um zu melden, dass sie nicht gestorben ist. Denn diese Nachricht könnte den Impfterror der Regierungen negativ beeinflussen. Das Krankenhaus, in dem Tiffany arbeitete, beteiligte sich ebenfalls an den Lügen und schuf sogar ein Foto, das den Anschein erweckte, dass Tiffany zusammen mit den anderen Mitarbeitern glücklich posierte.

Die Wahrheit taucht nicht von selbst auf. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um die Wahrheit nicht bestenfalls zu suchen, sondern sie mit größerer Wahrscheinlichkeit sehr bewusst zu verbergen.

Ein echter Faktenprüfer hat nachgeforscht und Beweise dafür gefunden, dass Tiffany leider wirklich verstorben ist. Und wie hätte er das untersuchen können, fragen Sie sich vielleicht?

Im Sterberegister.

Das war Reuters zu kompliziert, nicht wahr?

Heutzutage beschäftigen fast alle Mainstream-Medienunternehmen einen sogenannten Fact-Checker. Klingt sehr gewichtig und korrekt und soll Propaganda machen und das bröckelnde Image der Mainstream-Medien verbessern. Aber du siehst und hörst und liest es immer wieder. Faktenprüfer beteiligen sich auch an der Verbreitung von Lügen.

 

Nach der Pfizer-Impfung sind bereits viele weitere Todesfälle aufgetreten. CSTV hat dies bereits mehrmals gemeldet und wird dies auch weiterhin tun.

Siehe auch:

In acht nehmen! Impfgefahr !!!!

 

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
1 Reaktion
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
1
0
Wie reagieren Sie darauf?x