Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Film/Doku: The Greater Good (2011)

Verbreite die Freiheit!

Film/Doku: The Greater Good (2011)

Aktueller denn je. Es wird dringend empfohlen, sich eine Stunde hinzusetzen.

The Greater Good ist ein preisgekrönter Dokumentarfilm, in dem eine Reihe von Personen die kulturellen Schnittstellen erkunden, an denen Elternschaft und moderne Medizin aufeinandertreffen und individuelle Rechte mit der Politik kollidieren.

Quelle und Untertitel:
Impfstofffreie Stiftung

Rezensionen zu diesem Film:

https://www.imdb.com/title/tt1734550/reviews

Im Jahr 2011 hat eine Person diesen Kommentar zum Film hinterlassen:

Immersiv. Etwas, das man gesehen haben muss!

Dieser Film stellt die notwendigen Fragen. Die erzählten Geschichten sind fesselnd und fesselnd. Sie sind traurig, aber hoffnungsvoll. 

Wer bezahlt die Impfstoffstudien? Wie werden diese Studien durchgeführt? Dieser Film behauptet, keine Antworten zu haben, er stellt nur Fragen. Sie lassen "beide" Seiten von Experten für Impfstoffsicherheit ihre Gedanken teilen. Ich finde es schade, dass dieses Thema so polarisiert. Und dass sich mehr Leute nicht die Mühe machen, selbst mehr zu lernen. Was auch immer Ihre Meinung ist, Sie werden etwas lernen, wenn Sie diesen Film sehen. Keine Ahnung, wie das vervollständigt werden soll. Angst ist sehr profitabel. Aus produktionstechnischer Sicht ist es sehr gut verarbeitet und ansprechend anzusehen. Es erinnert mich an schreckliche Dokumentarfilme wie The Cove, außer dass unsere Kinder verletzt werden. Jeder sollte diesen Film sehen.

Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
4 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
4
0
Wie reagieren Sie darauf?x