CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Finnland: Macht zurück zu den Menschen!

Laura Huhtasaari (23) sprach am 40. Januar vor dem Europäischen Parlament in Brüssel.

Sie lobte Boris Johnson für seine Entschlossenheit und die endgültige Beilegung des Brexit:

„Dies ist das Ende einer Ära. Die Briten nahmen ihr Schicksal selbst in die Hand. Schön, oder? Demokratie?"

„Nach dem Brexit wird die EU nie wieder dieselbe sein. Mit dem Abzug Großbritanniens wird der EU die britische militärische Unterstützung entzogen. Die britische Armee, die tatsächlich etwas in der Milch zu zerbröckeln hat! “

"Großbritannien wird wieder aufblühen und das kritisiert die verbleibenden 27 EU-Länder gegen die Europäische Union."

Die schöne Laura setzt ihre Geschichte fort:

„Die Leute werden sehen, dass die derzeitige technokratische Union keinen Nutzen hat und uns nur verlangsamen wird. Ein wahrer souveräner Staat kann seine eigenen Gesetze, Steuern und Grenzen bestimmen. “

"Als Nationalstaat und EU-Beitritt haben wir diese Rechte einfach aufgegeben und ein ernstes Demokratiedefizit geschaffen."

Huhtassaari fährt fort:

"Der Austritt aus der EU hat es Großbritannien ermöglicht, erneut demokratische Maßnahmen im Einklang mit den Wünschen und Bestrebungen des britischen Volkes umzusetzen."

"Seit Jahrhunderten inspirieren die Briten andere, nach mehr Freiheit und Demokratie zu streben."

"Mit BREXIT hat Großbritannien erneut gezeigt, dass das Machtzentrum in Brüssel keine gute Idee ist."

„Macht zurück zu den Menschen !! Macht zurück zu deiner eigenen Nation! Dies ist ein glücklicher Tag! "

Enne: „Mach dir keine Sorgen, Leute! Finnland wird in Zukunft gute Beziehungen zu Großbritannien haben. “

Mehr von bald Laura Huhtasaari im Namen der "Identity and Democracy Group".

Sie war die finnische Präsidentschaftskandidatin im Jahr 2018 im Namen der "Finnische Partei" und seit 2019 in Brüssel tätig.

0 0 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben