CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Frankfurt - Einwanderer schiebt Mutter und Sohn (8) in einen Zug

https://www.youtube.com/watch?v=QWf31mMUFMU

Traurigkeit und Wut in Deutschland nach dem schrecklichen Mord an einem 8-jährigen Jungen.

Gottfried Curio (AfD) und Peter Beuth (CDU) antworten. Der Unterschied in der Führung ist klar. Deutschland scheint nun endlich zu erwachen. Die AfD ist seit einiger Zeit auf dem Vormarsch. In Deutschland hat der 40-jährige Habte Araya eine Mutter und einen 8-jährigen Jungen für den Zug gedrängt. Die Mutter konnte es in letzter Sekunde schaffen. Ihr Sohn starb sofort an schweren Verletzungen.

Habte Araya war in der Schweiz als "Model Immigrant" bekannt und war das Symbol für "erfolgreiche Integration". Er selbst hat 3 Kinder. Die AfD in Deutschland hat hier klare Lösungen gefunden. In den Augen der (niederländischen) Presse ist diese Partei natürlich "extrem rechts" und sie sind "Faschisten", aber Deutschland scheint aufzuwachen.

Noch vor dieser Tragödie stieg die AfD in den Umfragen weiter an und ihre Mitgliederzahl wird immer größer. Auffällig ist, dass die AfD in Ostdeutschland mit 23% der Stimmen die mit Abstand größte Partei ist und damit sogar die CDU übertrifft. In Westdeutschland kann die Partei mit „nur“ 13% der Stimmen rechnen.

 

5 1 Vorbau
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben