Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

FvD bringt Referendum nach Limburg zurück

Verbreite die Freiheit!

REFERENDUM ZURÜCK IN LIMBURG

Zwischen all dem Wahnsinn, in diesem totalen Wahnsinn, in dem jeder seinen Verstand verloren zu haben scheint, gibt es auch gute Nachrichten.

Dieser totale Wahnsinn wird vergehen. Wir glauben, dass Wahrheit, Rationalität und gesunder Menschenverstand letztendlich gewinnen werden.

Die gute Nachricht kommt aus Limburg. Obwohl es sehr schwierig ist.

Das kollektive Referendum ist dank des Forums für Demokratie wieder in der Provinz.

Ab dem 25. September können die Bürger ein Referendum beantragen, und das Ergebnis muss ebenfalls verbindlich sein.

Sollte sein denn vor einem solchen Referendum stimmte die Koalition zunächst zu, ob es wirklich verbindlich werden würde. Das sind also die Bedingungen. Hinzu kommt eine hohe Wahlbeteiligungsschwelle.

"Die Leute geben uns ein Mandat, und Sie geben es nicht einfach zurück."

Der VVD hat sich von Anfang an geweigert, am Referendum teilzunehmen. Die CDA gab laut Kerseboom vor, sehr enthusiastisch zu sein, aber zu viele Bedingungen zu haben.

Das Referendum ist auch nur gültig, wenn mehr als 52% erscheinen. Das ist auch eine außergewöhnlich hohe Schwelle.

Kerseboom sagt, dass sie auch alles tun werden, um diese Zahl zu senken, um zu verhindern, dass die Ergebnisse des Referendums aufgrund der hohen Schwelle für ungültig erklärt werden.

Auf die Frage, warum andere Parteien so gegen ein Referendum sind, antwortet Simone: "Ein Sprecher der CDA sagte: Die Leute geben uns ein Mandat, und Sie geben es nicht einfach zurück."

"Also haben sie Angst vor den Menschen.", sagte Simone Kerseboom.

Simone Kerseboom

Simone Kerseboom - Gruppenvorsitzende für FVD in der Provinz Limburg.

 


Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
0
Wie reagieren Sie darauf?x