Noch nicht vollständig "GRÜN" gesprüht.

Wieder Sommerferien mit einem „grünen Zertifikat“: Wie sieht das aus?

Muss ich geimpft werden, um ein solches grünes Zertifikat zu erhalten?

Nein. Und dies ist eine wichtige Bedingung, die viele Länder, einschließlich der Niederlande, im Voraus festgelegt haben. Sie wollen nicht, dass Menschen, die noch nicht bereit sind, sich impfen zu lassen, oder Menschen, die nicht geimpft werden wollen, aus dem Verkehr gezogen werden.

Es gibt daher drei Möglichkeiten, wie Sie dieses Reiseticket erhalten können. Der erste ist, wenn Sie mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) zugelassenen Corona-Impfstoff geimpft wurden. Das zweite ist, wenn Sie kürzlich negativ getestet haben. Gegen Mittag, wenn das Komitee seinen Plan bekannt gibt, können wir genau hören, wie aktuell dieser negative Test sein muss.

Dann gibt es einen dritten Weg. Wenn Sie nachweisen können, dass Sie Korona hatten und immun sind, weil Ihr Körper genügend Antikörper produziert hat, können Sie auch wieder reisen. Es gibt noch viele unbeantwortete Fragen zum letzteren Weg: Woher wissen Sie sicher, dass die Person nicht ansteckend ist? Und wie genau beweisen Sie das?

Wenn es dem Ausschuss überlassen ist, handelt es sich um eine App auf Ihrem Telefon oder ein Dokument, das Sie ausdrucken können. In beiden Fällen wird ein QR-Code verwendet, der überall in Europa gescannt werden kann. Wenn dieser Code dann beispielsweise in Schiphol oder an der deutschen Grenze gescannt wird, kann gelesen werden, ob diese Person "grün" ist.

In den Niederlanden kann der QR-Code Teil derselben App werden wie die „Corona Check App“, die Minister Hugo de Jonge auf der letzten Corona-Pressekonferenz für den Hausgebrauch angekündigt hat. Diese App sollte einen sicheren Zugang zum Kino, einem Konzert oder Museum sowie zu größeren Veranstaltungen wie Festivals bieten.

Nach einer der (wahrscheinlich) bevorstehenden Regeln, wie oben beschrieben, und dann verzichte ich absichtlich auf den unzuverlässigen pcr-Test. Wenn Sie mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) zugelassenen Corona-Impfstoff geimpft wurden, können Sie dies Holen Sie sich diese "Reisegenehmigung".

BUTRRRRR !!!!! Dass Sie geimpft wurden, bedeutet nicht, dass Sie nicht mehr mit dem Corona-Virus infiziert werden können, obwohl es Sie höchstwahrscheinlich nicht sehr krank machen wird. Die zweite Frage lautet dann: Wenn Sie geimpft wurden, aber immer noch infiziert sind, können Sie auch andere infizieren?

Heute stellte sich heraus, dass es sich in einem Altersheim mit Demenz in Wehl, Gelderland, befand Zwölf der 29 Einwohner wurden positiv getestet sind auf dem Corona-Virus, während alle Bewohner bereits geimpft wurden. Alle infizierten Bewohner hatten nur leichte Symptome, was zeigt, dass der Impfstoff wirkt.

Aber dieser Ausbruch zeigt, dass Sie kann das Virus auch dann noch übertragen, wenn Sie geimpft wurden.

Also auch alle älteren Menschen, die geimpft wurden, einige sogar zweimal geimpft wurden und fast im Bus nach Lourdes waren?

Oder sollten sie, obwohl sie einen "grünen Reisepass" haben, wieder von allem und jedem getrennt werden?

Grünes Reiseticket USA-Code Roter PCR-Test.

Wir werden sehen:

In einem Altersheim für Demenzkranke in Wehl, Gelderland, wurden zwölf der 29 Einwohner positiv auf das Coronavirus getestet. während alle Bewohner geimpft sind. Die infizierten Bewohner haben leichte Beschwerden und werden getrennt von den anderen Personen in der Wohnung betreut.EU untersucht Tod von 13 norwegischen älteren Menschen nach Nebenwirkungen des Impfstoffs De Volkskrant

Fast alle Bewohner haben bereits ihre zweite Impfung erhalten, sagt ein Sprecher Sensire, zu dem auch das Pflegeheim gehört. Ein oder zwei Bewohner haben nur ihre erste Injektion erhalten. Die Leute, die ihren zweiten Schuss bekommen haben, haben ihn vor mehr als zwei Wochen erhalten.

Noch übertragbar

Sobald das Virus in das Pflegeheim gelangte, infizierten sich innerhalb kurzer Zeit zwölf Menschen. Der Ausbruch zeigt daher, dass Sie das Virus auch nach einer Impfung noch übertragen können, sagt der geriatrische Facharzt Marco Repko von Sensire.

Laut dem Sprecher der Organisation sind Infektionen bei geimpften Bewohnern von Pflegeheimen häufiger. Er habe noch nie einen Ausbruch dieser Größenordnung erlebt, aber das heißt nicht, dass es nicht passieren wird, sagt er.

 

„Nicht alle Pflegeheime veröffentlichen diese Art von Informationen. Wir haben uns dazu entschlossen, um zu zeigen, dass die Maßnahmen weiterhin eingehalten werden müssen. “

Die GGD untersucht, ob der Ausbruch im Pflegeheim durch eine besonders ansteckende Variante des Virus verursacht wurde.

Inzwischen verstehen Sie, dass wir von den Regierungen vollständig in sinnlose steuerpflichtige niedrigere (Still-) Lebensformen verbannt wurden. Ein Virus für sie.

Ja, als Volk können wir natürlich zivilen Ungehorsam zeigen, viele sogar. (siehe London)

Tolles Bild dies, es zeigt, dass es unter den (Bastarden) Menschen immer noch Zusammengehörigkeit geben kann.

Aber leider sind wir an (oder ungefähr) dem Punkt angelangt, an dem sich die Politik unantastbar anfühlt und daher ohne Scham die frühere verborgene Agenda offen durchsetzt.

HALTEN SIE SICH NUR SELBST! (MARK RUTTE REMIX) - YouTube

Respekt kommt von beiden Seiten?

Und nehmen Sie von mir an, dass der Name "Grün" -Zertifikat nicht unbewusst oder nur für die Impfung ausgewählt wurde. Dieses Zertifikat wird in naher Zukunft Ihren Social Credit Score verfolgen.

Erste Schritte: Die Auswirkungen des chinesischen Sozialkreditsystems - CKGSB-Wissen

 

 

4.8 6 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
16 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
16
0
Wie reagieren Sie darauf?x