CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Goldenes Jahrhundert, braunes Jahrhundert

"Niederländische Meister aus dem 17. und 18. Jahrhundert haben die ganze Zeit weiße Amsterdamer gemalt."

„Es scheint, als ob ganz Amsterdam nur von Weißen bevölkert war. Aber das Gegenteil ist der Fall. Bekannte Niederländer wie Ruud Gullit, Sylvana Simons, Typhoon und Jörgen Raymann traten farbigen Holländern in die Haut, die zu dieser Zeit lebten und porträtiert wurden. “

War Amsterdam im 17. und 18. Jahrhundert eine Migrantenstadt? Ja, aber die überwiegende Mehrheit dieser Migranten kam aus benachbarten weißen Ländern.

Gullit als Amsterdamer Handelssohn

Quelle: Amsterdam.nl

0 0 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben