CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

GroenLinks reicht einen Antrag gegen Coronavirus-Diskriminierung ein

Was tun Sie, wenn eine bestimmte Gruppe in erster Linie für die Verbreitung eines Virus verantwortlich ist?

Akzeptieren Sie, dass Menschen Angst vor dem Virus haben und daher Virusrisikogruppen meiden, bis die Situation wieder sicher ist?
Ob jemand, der es wagt, eine Verbindung zwischen dem Corona-Virus und den Chinesen herzustellen, ein Rassist ist?

Im Fall der Grünen Linken und des übrigen Parteikartells: Option 2.

Corinne Ellemeet hat vorgestern einen Antrag gestellt, die Regierung zum Sprechen zu bewegen Diskriminierung aufgrund des Koronavirus gegenüber den Chinesen.

Erstens: Chinesen sind keine Rasse. Völlig verlegte Bewegung. Linke kennen, wie so oft, die Definition von Rassismus nicht.

Forum stimmte als einziger gegen diesen albernen Vorschlag. 

Genau wie ihre Kartellkollegen Jette und Klaver macht unsere digitale Patriotin auf Twitter viel Spaß.

Sehen Sie den Tweet hier Corinne Ellemeet in dem sie stolz ihre absurde bewegung zeigt. Aber ein großer Teil geht noch mit dieser absurden Gedankenrichtung einher.

Wohin ging der gesunde Menschenverstand mit diesen Menschen?

0 0 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben