Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Hugo der Jüngere begeht ein Amtsverbrechen. Im Gefängnis?

Verbreite die Freiheit!

Die Korruption aufgedeckt

Letzte Woche gelang es Gideon van Meijeren in einer halbstündigen Rede genau zu erklären, was in diesem Land nicht stimmt und wie korrupt unser politisches System ist und wie korrupt auch unsere Politiker agieren.

Der Ärger von Hugo dem Jüngeren war in seinem Gesicht abzulesen.

Er machte sich so bekannt, dass er Gideon buchstäblich den Rücken kehrte, der einige harte Wahrheiten über diesen kriminellen Minister enthüllte, der in erster Linie für viel Elend, Blut und Zerrüttung in unserer Gesellschaft verantwortlich ist. Selbst Hugo konnte nicht allzu viele Wahrheiten ertragen.

Der Psychopath Hugo mit teuflischem Gesichtsausdruck. Der Mann ist eine Gefahr für die Gesellschaft. Wenn sich der AIVD nur darauf konzentrieren würde.

Und selbst wenn man nach dieser Eingabe merkt, wie viel Blut dieser Mann an seinen Händen hat, erkennt man, wie wir, nur die Hälfte dessen, was dieser Unmensch angerichtet hat. Auch seine "Anhänger" werden es erfahren.

Mit den Taten und Taten von Menschen wie Hugo de Jonge ist so viel Elend verbunden, dass es kaum vorstellbar ist.

Bei richtiger Begründung verdienen dieser Mann und viele seiner Kollegen die schlimmste Strafe im Rahmen des Gesetzes. Dieser Mann muss antworten.

Hier ist eine gekürzte Version von Gideon van Meijeren vom Forum for Democracy, die mehr als eine halbe Stunde dauert.

Wir platzieren eine Reihe von Zitaten unter dem Video:

Sehen Sie sich hier die vollständige Rede an:
https://commonsensetv.nl/belangrijkste-debat-v-h-jaar-maar-iedere-nederlander-wordt-de-rug-toegekeerd/

Hugo der Junge

Dieser Schulmeister wurde wegen seines rücksichtslosen Charakters dort hingestellt und nicht wegen seiner Begabung und seines Wissens. Sein immenses Ego und sein Verlangen nach Aufmerksamkeit, um nur einige seiner psychopathischen Eigenschaften zu nennen, machen ihn perfekt für diese Position für die Globalisten, die ihm seine Aufgaben gegeben haben.

Gideon van Meijeren sagt, dass er Hugo der Jüngere nicht nur für einen inkompetenten Minister hält. Dass er das Beste für die Bevölkerung will, aber als Schulmeister hat er nicht die Qualitäten, um seine Aufgabe zu erfüllen. Nein, er sieht den jungen Mann als jemanden, der dies vorsätzlich tut und sich eines Amtsvergehens schuldig macht.

Van Meijeren über die Integrität der Jugend: „Daran glaube ich nicht mehr. Es ist jetzt völlig klar, dass diese Situation missbraucht wird, um eine totale staatliche Kontrolle zu erreichen.“

Hinzu kommt: „Es gibt keine Gesundheitskrise. Es gibt eine Freiheitskrise!“

Gideon erklärt auch, dass es eine glatte Lüge ist, dass die sogenannten "Wissenschaftler" dieses gepeitschte Chaos unterstützen, das unser Land zerstört, die "Corona"- und "Impfstoff"-Geschichte.

Nein, das behaupten Medien und Politikwissenschaftler. Sie sind per Definition nicht unabhängig, da sie Teil der Regierungsbehörde RIVM sind.

Die echten Wissenschaftler wissen bei weitem genau, was hier vor sich geht. Aber sie sind zensiert. schamlos.

Von wem würden Sie lieber informiert werden? Von hugo de Jonge (Lehrer, Ende des Lebenslaufs) und Jaap van Dissel oder vom Erfinder des mRNA-Impfstoffs und renommierten Wissenschaftlern auf diesem Gebiet auch Nobelpreisträger?

Strafbare Handlung

Gideon erklärt auch, dass der hier diskutierte Gesetzentwurf, Corona zur A-Krankheit zu machen, am 24. Februar 2020 fristgerecht eingereicht wurde.

Am 18. März 2020 durften die Abgeordneten schriftliche Fragen stellen.

„Aber dann geschah etwas Bemerkenswertes!“sagte Gideon. "Der Minister weigerte sich, diese Fragen innerhalb der gesetzlichen Frist von einem Monat zu beantworten."

"Damit ist der Minister seiner GESETZLICHEN VERPFLICHTUNG nicht nachgekommen, eine zeitnahe Bearbeitung dieses Gesetzesentwurfs zu gewährleisten."

Van Meijers fuhr fort: „Der Minister (der Junge) hat also unrechtmäßig gehandelt. Erst nachdem der FvD weiter darauf bestanden hatte, gab der Minister am 27. Mai die Antworten.

Also ein Jahr und zwei Monate zu spät.

„Und die Niederlande wurden dabei von den größten Freiheitsbeschränkungen belastet, die wir seit dem Zweiten Weltkrieg kennen.“

Wir wurden durch Masken gedemütigt, die dazu dienen, "unser Verhalten zu beeinflussen". Ausgangssperren. Abstandsregeln., Hustenschirme. Sperrungen. Die Regierung hat festgelegt, wie viele Personen Sie in Ihrem Haus haben.

Barbaren. Die Alten wurden eingesperrt und verhungert. Nein, diese Leute verdienen Strafe. Viele Strafen.

Vam Meijeren: „Es scheint, dass der Minister (der junge) überhaupt nicht auf eine inhaltliche Behandlung dieses Gesetzentwurfs gewartet hat. Dass er nicht darüber diskutieren wollte, wie gefährlich "Corona" wirklich ist. Zu wissen, dass dies keine Krankheit ist, ist genauso gefährlich wie Ebola.“

Doch damit macht der junge Mann es dem Parlament seit mehr als einem Jahr unmöglich, sich dazu zu äußern.

„Durch die wissentliche Nichteinhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung hat der Minister sogar ein Amtsdelikt begangen, wie es in § 355 Abs. 4 und § 356 StGB vorgesehen ist.“

„Streng genommen könnte der Minister deshalb dafür verfolgt und auch zu einer Gefängnisstrafe verurteilt werden. Und ich denke, das wäre auch gerechtfertigt, wenn man sieht, wie viel Schaden hier angerichtet wurde.“, sagte Gideon.

Der Minister hat das Glück, dass der Strafbefehl von der Mehrheit des Repräsentantenhauses erteilt werden muss.

„Und lasse das Repräsentantenhaus in keiner Weise als Kontrolleur der Regierung oder als „vorsichtiger Gesetzgeber“ ernst genommen werden.

"Es ist nicht einmal für die Kammer wichtig, dass es illegale Aktionen gibt."

Gideon fährt fort:

"Ich habe Vorschläge gemacht, eine Anhörung mit erfahrenen Anwälten durchzuführen, die bestätigen würden, dass dies eine illegale Handlung ist."

Aber alles war blockiert. Eine Bananenrepublik. Die Niederlande sind keine Demokratie mehr. Es ist eine Bananenrepublik voller korrupter, inkompetenter Einbildungen.

„Ich habe den Staatsrat um Auskunft darüber gebeten. Aber auch dafür gibt es keine Unterstützung aus dem Haus.“

"Bizarr! Wenn es hier so starke Anhaltspunkte dafür gibt, dass der Gesetzgebungsprozess hier nicht rechtmäßig verfolgt wird und die Rechtsgrundlage all dieser Maßnahmen nicht solide ist, dann ist es die Pflicht des Parlaments als Mitgesetzgeber, sich ernsthaft damit zu befassen. “, nach Meijers.

Über die Tatsache, dass bei dieser Debatte niemand anwesend ist, obwohl dies derzeit die wichtigste Debatte für die niederländische Bevölkerung ist, sagte Gideon:

"Wo sind alle? Ist es nicht bizarr, dass diese Parteien einfach komplett scheitern?"

"Vielleicht feiern sie alle die Abschaffung der Sklaverei, aber in der Zwischenzeit wird ein Gesetzentwurf diskutiert, der eine neue Form der Sklaverei einführen würde."

Wir haben es Cousin gewünscht

„Herr Präsident, es ist schamlos. Es ist Arbeitsvernachlässigung. Es ist ein großer Mittelfinger für alle Niederländer.“

Die Bevölkerung muss in solche Angelegenheiten einbezogen werden, aber sie scheuen die Debatte. Sie trauen sich nicht zu sagen, welche Politik sie verfolgen. Welche Agenda soll folgen. Logisch, denn niemand in den Niederlanden will diese Politik. Will der Große zurücksetzen.

„Ich habe keine Worte dafür, Vorsitzender. Was für ein Parlament! Die Leute tun nicht einmal mehr so, als ob!"

Gideon van Meijeren wird eine namentliche Abstimmung beantragen, damit wir zumindest die Namen und Schlagzeilen kennen, die nichts gegen dieses kriminelle Missmanagement unternehmen wollen.

„Es ist wichtig, wer auf welcher Seite der Geschichte steht. Niemand kann sagen: Ich weiß nicht, was ich tun soll.

„Die Niederlande haben ein Recht zu wissen, wer sich für eine ‚Gesundheitsdiktatur' entscheidet. Wer sich für medizinische Apartheid und eine von Angst regierte Gesellschaft entscheidet!“

Gideon hält erneut den Moment an, als der scheidende Gesundheitsminister Hugo de Jonge am Sonntag zu WNL kam.

„Und er hat es nur wörtlich gesagt: Wenn er es für notwendig hält, sich nicht an das Gesetz zu halten, dann hält er sich nicht an das Gesetz. Dass er rechtswidrige Handlungen für erlaubt hält.“

Der Youngster traut sich nicht, Gideon van Meijeren auch nur eine Minute in die Augen zu sehen, denn dieser Verräter weiß, dass er falsch liegt. Er kehrt ihm sogar mehrmals den Rücken zu, mit einem falschen und arroganten Gesicht.

"Ich sehe, dass er mir den Rücken kehrt, aber das sind Aussagen, die unsere Rechtsstaatlichkeit direkt untergraben."

Hugo de Jonge wird als Verbrecher in die Geschichte eingehen. Ein Volksverräter. Ein Mörder. Eine Person, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen hat.

Und wir können es kaum erwarten, dass es endlich soweit ist. Denn Hugo: Du hast unser Leben ruiniert und dein Land verraten. Du bist von der niedrigsten Art und du kannst damit nicht durchkommen.

Wir müssen dich loswerden, dich! Sie zerstören Millionen von Menschenleben. Sie behandeln die Bevölkerung als Zwischenmenschen. Aber die Intermenschen sind Sie. Und das wird klar. Leider aufgrund einer harten Lektion für viele unserer Landsleute, die aber in den Vordergrund tritt. Und Onkel Klaus wird dich nicht vor den Holländern beschützen, die dich holen.

Als ob es Klaus egal wäre. Er hat so viel Empathie wie diese Leute. 0

Neuankömmlinge im Zimmer

Und der Rest des Zimmers? BBB, ja 21? Betrüger. Auch die der Plas, für die wir „Werbung“ gemacht haben.

Es hat sich herausgestellt, dass es eine Frau ist, die das politische Spiel mag, anstatt es in die Luft zu jagen. Sie hätte sofort sehen können, in was für einer Senkgrube sie gelandet ist (sie kam mitten in der Taschengeldaffäre rein), ist aber von der gleichen Hautfarbe und will einfach nur an diesem politisch verrotteten System teilhaben.

Ganz zu schweigen von den Figuren wie Joost Eerdmans, der völlig abgestiegenen Annabelle Nanninga, Hans Smolders, der glaubt, mit allem davonkommen zu können, weil er Pim Fortuyns Fahrer war, der nach dem Mord Volkert verfolgte.

Pim würde sich im Grab umdrehen.

Und es gibt noch viele mehr. Heuchler, Verräter am Land. Dies wird in einem entscheidenden Moment deutlich, in dem die Niederlande Gefahr laufen, alle Freiheiten zu verlieren, die sie hatten. Schäm dich!

Hoffen wir, denn ich weiß, dass nicht alle positiv auf diese Party stehen und ich bin schon zweimal darauf reingefallen, dass die Leute vom FvD es wirklich ernst meinen. Und wir erwarten noch mehr Action von ihnen. Wenn dies der Kampf unseres Lehens ist, dann muss alles getan werden.

Vollständiger Input von Gideon:

Erläuterung der begangenen Straftaten:

Können nur Politiker diese Männer wegen eines Vergehens anklagen oder kann das Volk dasselbe tun?

Artikel 355 Artikel 4

Die Leiter der Ministerialabteilungen werden mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe der vierten Kategorie bestraft.
1
die königliche Dekrete oder königliche Dispensen mitunterzeichnen, in dem Wissen, dass dies gegen die Verfassung oder andere Gesetze oder Anordnungen der internen Regierung des Staates verstößt;
2
die königliche Dekrete oder königliche Anordnungen in Kraft setzen, wissend, dass sie nicht mit der erforderlichen Gegenzeichnung eines der Leiter der Ministerialabteilungen versehen sind;
3
die Entscheidungen treffen oder Anordnungen treffen oder bestehende Anordnungen oder Anordnungen durchsetzen, in dem Wissen, dass dies gegen die Verfassung oder andere Gesetze oder Anordnungen der inneren Regierung des Staates verstößt.

Artikel 356

Die Leiter der Ministerialabteilungen, deren grobe Fahrlässigkeit auf das Unterlassen der in Artikel 355 Nummer 4 beschriebenen Hinrichtung zurückzuführen ist, werden mit Freiheitsentzug bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe der dritten Kategorie bestraft.

Verbreite die Freiheit!

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
45 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
45
0
Wie reagieren Sie darauf?x