Dschihadisten erhalten einen niederländischen Pass zurück

Fünf Syrer haben offiziell die niederländische Staatsbürgerschaft wiedererlangt. Sie sind auch keine unerwünschte Person mehr.

"Auf Ersuchen des Einwanderungs- und Einbürgerungsdienstes (IND) wurde der Widerruf der Staatsbürgerschaft nun in ähnlichen Fällen ebenfalls rückgängig gemacht", sagte das Ministerium für Justiz und Sicherheit.

Die Dschihadisten hatten sich verbotenen Gruppen in Syrien und im Irak angeschlossen.

Der Staatsrat entschied, dass ihnen die niederländische Staatsbürgerschaft zu Unrecht genommen wurde, da diese Organisationen zu dem Zeitpunkt, als die Dschihadisten in diesen Gruppen aktiv waren, noch nicht für verboten erklärt worden waren.

Das Zimmer ist wütend.

Quelle: Lissauer

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
0
Wie reagieren Sie darauf?x