CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Journalisten selbst halten keinen Abstand von 1,5 Metern

Die Leute, die uns diese alarmierenden Koronabotschaften bringen, halten sich jedoch nicht an die 1,5-Meter-Regel. Die Bürger werden täglich mit den alarmierenden Koronaberichten der Hilversum-Medien überschwemmt. Von früh morgens bis spät abends dominiert Corona die niederländische Bildröhre, Nachrichtenseiten, soziale Medien und das Radio. Dann würden diese Journalisten die 1,5 Meter selbst beobachten? Nein, strukturell jedoch nicht. Daher unten ein Überblick über die Heuchelei der Fingerzeigpresse.

Journalisten halten am Tag der Ausgangssperre keine Distanz zum Gericht von Den Haag.

https://twitter.com/i/status/1361726311941758976

5 Stunden Show Moderator

Um 5 Uhr 5 Uhr Showreporterin Eva Vloon sagte, es sei "positiv", dass die Niederländer trotz des Gerichtsurteils die Ausgangssperre einhalten wollen. Dieselbe Eva Vloon muss sich jedoch nicht an die geltenden Koronaregeln halten.

5-Uhr-Showreporter: „Die meisten Leute, die mir aufgefallen sind, sagten immer noch:‚ Auch wenn es (die Ausgangssperre) momentan nicht gilt, ich werde mich einfach daran halten ', fand ich das wieder positiv. hören"

Catshuis Beratung

Bild

Krise am FvD

Bild

Rutte tritt zurück 3

https://twitter.com/i/status/1350098416026734596

https://twitter.com/i/status/1350145374057615362

 

Bild

Bild

Appjes am FvD

Letzte Woche war Thierry Baudet von einer Gruppe aufdringlicher Presse umgeben, in der der FvD-Vorarbeiter die Heuchelei der mit dem Finger zeigenden Journalisten aufhob. Sehen Sie hier, wie Baudet an die Presse appellierte, die 1,5-Regel mehrmals zu ignorieren. Für diese Regel kritisieren sie die Menschen, indem sie Fotos von Einkaufsstraßen und Stränden mit Teleobjektiven teilen.

 

Es ist daher klar, dass die Medien die derzeitige 1,5-Meter-Koronamessung konsequent außer Acht gelassen haben. Immer wieder wird die 1,5-Meter-Regel ignoriert. Glauben sie tatsächlich selbst daran? Die Alarmisten in den Medien scheinen die Dringlichkeit des Koronavirus ebenso hoch einzuschätzen wie der Bräutigam Ferdinand Grapperhaus und der Hochzeitsbeamte Broekers-Knol.

5 3 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben