KURZES VERFAHREN, um die Niederlande zu zwingen, ISIS-Frauen zurückzubringen

Rechtsanwalt André Sebrechts leitet ein summarisches Verfahren gegen den niederländischen Staat ein, um Mitglieder des Kalifats aus Camp al-Hol, Syrien, zu entfernen.

Er vertritt 23 ISIS-Frauen und 55 ISIS-Kinder. Er will die Frauen in die Niederlande bringen.

Die Frauen würden gerne wieder gehen, so die New York Times, in einem normalen Bett schlafen, lecker essen, fernsehen und gut lachen.

CDA-Abgeordneter van Torenburg sagt: „Denken Sie nicht darüber nach! Sie haben auf unsere Rechtsstaatlichkeit verzichtet und müssen nun die Konsequenzen tragen. “

"Wenn der Richter beschließt, dass die niederländische Regierung die Frauen zurückbringen muss, wird sowieso nichts passieren, weil es viel zu gefährlich ist, dorthin zu gehen, um Leute abzuholen."

Ein Rotterdamer Richter hatte zuvor über ein ähnliches Thema entschieden. Die Aussage war dann, dass die Frauen und Kinder zurückgebracht werden müssen. Dies ist bisher nicht geschehen.

Van Torenburg: „Sind sie total verrückt geworden ?! Sie sind Täter, keine Opfer. “

Quelle:
https://www.nytimes.com/2019/03/29/world/middleeast/isis-syria-women-children.html

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand