Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

In den Mainstream-Medien wird über Militärpersonal gelogen, das Politiker und Polizei warnt

"Die MSMedia sagt, dass Zivilisten, die als Soldaten verkleidet waren, auf dem Museumplein standen, um sie vor Polizeigewalt zu schützen."

„Hier der Beweis, dass es wirklich Soldaten sind, die Politiker und Polizei warnen! Respektieren Sie die Bürger- und Menschenrechte! Die niederländische (Lügen-) Presse täuscht uns seit Jahrzehnten! “

Also Die Wende:

 

Es ist unvorstellbar, dass die Medien so weit gehen werden. Alle "Journalisten". Stück für Stück.

Der Machtmissbrauch durch Bürgermeister, Politiker und andere Menschen, die sich plötzlich sehr mächtig fühlen, weil diese Regierung eine Art Gesetzlosigkeit schafft, in der Sie als kritischer Bürger immer den Strohhalm ziehen, ist ergreifend.

Sie scheinen verboten zu sein, wenn Sie die offensichtlichsten Fragen stellen und Fakten und Wahrheiten finden.

Femke Halsema nach der BLM-Demonstration in dieser Krise:

"Das Recht zu demonstrieren ist eine Selbstverständlichkeit. Sie müssen es nicht einmal anfordern. Sicherlich in einer Zeit, in der die Regierung eine enorme Menge an Macht aneignet. “

"Ja, Sie müssen es melden, aber wenn Sie es nicht gemeldet haben, können Sie trotzdem demonstrieren."

 

video

 

Das ist eine ziemlich einfache Sprache und es ist wahr.

Aber wenn friedliche Menschen aus dem ganzen Land und aus allen Lebensbereichen, die durch die verheerende Politik dieser Regierung alles verloren haben, zusammenkommen und sich friedlich für ihre Rechte einsetzen, ohne Gewalt anzuwenden, werden diese Menschen als Kriminelle behandelt .

"Schöne Wappies rammen!" So spricht die Polizei miteinander über niederländische Staatsbürger.

Am vergangenen Samstag hat Femke Halsema gezeigt, dass Messungen mit 2 Größen ohne jegliche Schande durchgeführt werden. Versteht diese Frau, was all diese Menschen während dieser Krise ertragen und verloren haben?

Wir leben in einem Land, in dem normale Menschen von ihrer eigenen Regierung und ihren Bürgermeistern ausgeschlossen und terrorisiert werden.

Wir leben in einem Land, in dem Veteranen und (ehemalige) Polizisten uns vor der wahnsinnigen Polizeigewalt schützen müssen, die an unschuldigen Zivilisten ausgeübt wird.

Wir leben in einem Land, in dem die Medien uns den Rücken gekehrt haben und für einen Moment keine positive Haltung gegenüber den betroffenen Bürgern einnehmen, sondern sie durch heimtückische Äußerungen verurteilen.

Wir leben in einem Land, in dem all diese betroffenen Bürger einfach als schlechte Menschen oder einfach als „rechtsextrem“ abgetan werden, während das Streben nach Freiheit keine politische Farbe hat und Menschen aus allen Gesellschaftsschichten für ihre Rechte eintreten, weil das Wasser auf jedem liegt Wort.

Die Polizei provoziert die Gewalt, die Leute sind der Trottel.

Welche Ungerechtigkeit gibt es in diesem Land. 

Liebe gute Polizisten, Ärzte, medizinisches Personal, Anwälte und andere Experten: Es ist Zeit herauszutreten und zu erkennen, dass Schweigen bedeutet, auf die falsche Seite der Geschichte zu kommen. Sie scheinen vielleicht „sicher“ zu sein, solange Sie sich hinter dieser korrupten Regierung verstecken können, aber der Geist ist aus der Flasche. Geschichte wiederholt sich. Die Menschen setzen sich tatsächlich für ihre Rechte und für Gerechtigkeit ein. Und du willst nicht einer von ihnen sein?

Polizisten können hier berichten:
https://www.bluetruth.nl/

Du bist nicht alleine!

Geben Sie uns eine Polizei, auf die wir wieder stolz sein können! 

 

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Bild ausblenden