Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Marc van Ranst versteht den Punkt nicht

Marc van Ranst versteht den Punkt nicht

Menschen wie Marc van Ranst sind Menschen, die sich nur um sich selbst und ihre eigenen Interessen kümmern und danach handeln. 

Wir alle kennen diese Art von Menschen in unserem Umfeld. Sie sind Menschen, die niemals Kritik annehmen oder sich selbst den Spiegel vorhalten. Sie handeln aus ihrem großen Ego heraus und weil sie wenig oder kein Einfühlungsvermögen haben, unternehmen sie große Anstrengungen, um ihr Ziel zu erreichen. Sie wollen sich wichtig fühlen. Sie genießen es, wenn die Leute zu ihnen aufschauen.

Wenn sie kritisiert werden, werden sie gemein. Dann zählt die Vernünftigkeit nicht mehr und Kritiker werden mit unbegründeten Tiraden überschüttet.

Wenn solche Leute von Bossen in eine bestimmte Machtposition gebracht werden, werden sie gefährlich. Sie überschätzen sich meist selbst. Ihre Macht endet, wenn jemand anderes in der Machtpyramide entscheidet.

Dass sie ihrem enormen Ego nachgehen, wurde in den letzten Tagen auf Twitter einmal mehr deutlich. Er ist sauer auf die BPOC2020 und gibt Vollgas.

Aber Marc van Rants versteht nicht, worauf es ankommt: Die Leute hören nicht auf Marc van Rants, die Leute wollen den Kopf von Marc van Rants rollen sehen.

Was ist passiert?

Die BPOC2020 (Außerparlamentarische Untersuchungskommission) hat angekündigt, gemeinsam mit Kollegen international eine Beschwerde beim IStGH (Internationaler Strafgerichtshof) einzureichen.

Sie klagen wegen „Folter und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die gemeinsam begangen werden.“, gegen das (ausgehende) Kabinett und einzelne Verantwortliche. (Quelle)

Dies geschieht nicht nur in den Niederlanden. Dies geschieht in Ländern weltweit und Van Ranst weiß, dass er auch zu den Verantwortlichen gehört, auf die sie und vor allem alle wachen Menschen aus sind.

Wie bereits erwähnt, kümmern sich diese Menschen nur um sich selbst, haben ein großes Ego und handeln dementsprechend. Sie können genau vorhersagen, wie diese Personen in bestimmten Situationen reagieren werden.

Außerhalb der parlamentarischen Untersuchungskommission

Van Ranst startet seine eigene Hetzkampagne gegen die BPOC. Diese bedrohen ihn.

Er „recherchiert“ selbst die Spenden, die das BPOC2020 erhält. Sie würden auf ein privates Konto gehen….gut. Lesen Sie die Tweets.

Sein Ziel ist es, die BPOC2020 als Fälschung und als „Eine Kommission, die das Geld der Armen nimmt“.

BPOC2020 antwortete wie folgt:

„Der belgische Virologe Marc van Ranst hat auf Twitter verleumderische und diffamierende Aussagen zum BPOC2020 gemacht.“

„Das BPOC2020 wird keinen Angriff auf seine Ehre und seinen Ruf hinnehmen. Einer der Anwälte des BPOC2020 hat diese Vorladung an Mr. van Ranst.“ (Quelle)

Die Kommission hat sich nicht weiter dazu geäußert. sinnvoll.

Van Ranst verbringt jedoch, wie von einer Wespe gestochen, von seinem großen Ego handelnd, 11 Tweets an einem Tag, einige seiner Tweets bestehen aus 4 Teilen, um zu zeigen, dass er vor allem keine Angst vor den Anwälten und der BPOC hat.

Nein, Marc, der Rest ist gleich.

Um das zu verdeutlichen, hat Marc am 28. Juni 5 Tweets in einer Stunde und insgesamt mindestens 11 Tweets verschickt, um zu signalisieren, dass er absolut ruhig ist und unser Marc natürlich immer Recht hat.

Er retweetet sogar seine eigenen Tweets:

 

Marc wird weiter in die Welt hupen, um dieses Mal die BPOC niederzubrennen. Dieser macht dasselbe mit jedem, der Dinge kritisiert, die nicht zu seinem feuchten Traum passen.

Aber Marc versteht nicht, worauf es ankommt.

Die Menschen, die für das BPOC2020 spenden, wollen nur eines: Sie wollen Köpfe rollen sehen. Auch der Kopf von Marc van Ranst.

Es sind dieselben Leute, die ihr Geld lieber für freie Medien, Bürgerinitiativen und renommierte Persönlichkeiten ausgeben und spenden, denen die Menschlichkeit am Herzen liegt und die gegen diese Hölle auf Erden gehen, als für Nonsens-Projekte, die MSM und die betrügerischen „Wohltätigkeitsorganisationen“.

Wenn sie einmal mit Spenden gegen die Lampe stoßen, wird es schlucken, aber ihr Ziel bleibt das gleiche. Sie wollen Gerechtigkeit.

Marc, sie wollen deinen Kopf rollen sehen.

Sie sind keine armen Leute, die um ihr letztes Geld betrogen werden. Es gibt eine Vielzahl von Menschen, die dazu beitragen. Oft klein, aber viele Kleinigkeiten… Sie sind Menschen, die sehen, dass Geld keinen Wert hat, wenn nichts gegen dieses Verbrechen gegen die Menschlichkeit unternommen wird, an dem Sie auch beteiligt sind.

Und diese Leute wirst du deine Meinung nicht ändern. Was auch immer Sie twittern.

Diese Leute sind wach, sie haben es, wenn auch nur teilweise, wegen dem, was hier vor sich geht und sie werden alles tun und alle rechtlichen Mittel einsetzen, um unter anderem dich und alle anderen Verantwortlichen für diese entstandene Krise zu bekämpfen und wollen dir so gerecht werden dass du für deine Taten bestraft wirst.

Sie haben 2019 stolz eine Präsentation darüber gehalten, wie man eine Pandemie verursacht, aber vor allem wie man die Menschheit in die Irre führt.

 

Nur scheinen Sie bei dieser Präsentation nicht zu berücksichtigen, dass es immer eine große Gruppe gibt, die trotz aller Täuschung, für die alle empfindlich sind, kritisch ist und sich nicht von Persönlichkeiten wie Ihnen, den Medien, den Regierungen mitreißen lässt und alles und jeder trägt zu diesen Verbrechen bei.

Diese Gruppe ist größer als Sie dachten und kann und wird nur wachsen.

Da Menschen normalerweise von Natur aus gute Leichtgläubige sind, die nicht glauben können, dass die Menschen so gründlich böse sind und das Schlimmste für Sie wollen, scheint es, als ob das ganze Land gehorsam Ihrer Art folgt und Sie unterstützt. Dass nur eine Handvoll, von denen Sie meinen, Sie würden sie ohne Diskussion als Wappies oder Verschwörungstheoretiker bezeichnen, tatsächlich sehen, was passiert.

Aber schlafende Menschen brauchen oft nur einen Fingerschnippen, um zu durchschauen, was Ihre Spezies vorhat. Und es ist zutiefst traurig, aber weil dir deine Angstkampagnen (die übrigens nie zustande kommen) einen Dreck scheren und so weit gehen, werden die Leute es auf die harte Tour verstehen. Wie der traurige Fall von Lisette Verhoeven (Quelle)

Dieser Fall wird alles andere als ein Fall für sich sein und das wird sich in naher Zukunft schmerzlich herausstellen.

Jeder Mensch mit Herz wird sich irgendwann gegen dich wenden. Wenn Sie einmal gesehen wurden, werden Sie nicht wieder erwischt. Und diese Gruppe wächst natürlich.

Sie werden erkennen, dass es in den Zahlen der letzten 500 Tage keine „Pandemie“ gibt. Nichts. Alle Folgen der Maßnahmen und Zwangsimpfungen… waren also umsonst! Wissen Sie, was das bedeutet, wenn diese Erkenntnis den Rest der Bevölkerung erreicht? Puh… Ja, du weißt, aber es wird schlimmer als in deinen Albträumen.

Und Menschen, die durch Ihre kriminelle Propaganda gelitten und dadurch Menschen verloren haben, werden sehr weit gehen. Jenseits der Gruppe von Menschen, die immer noch versuchen, Sie mit legalen Mitteln aufzuhalten.

Also lieber Marc, was auch immer du schreist, außer den 5% wach-Zahlen hat niemand ein Interesse an dir als Person.

Der Uninformierte kennt Sie nicht. Sie müssen nicht der wache Mensch sein. Die Figuren, die Ihnen folgen, wollen niemanden und sie selbst wollen niemanden. Gleiches Blatt ein Anzug.

Nur wenige Leute interessieren sich für Tweets von van Ranst. Belgiens bester Virologe.

 

Seine einzige Hoffnung ist, dass dieses Kartenhaus nicht zusammenbricht, damit er in einer Position bleiben kann, in der er Macht verspürt.

Kein echter Typ, der für seine nationalen Interessen kämpft, sondern als Werkzeug dargestellt, als Marionette für machthungrige Menschen, denen man seine Seele verkauft hat.

Sein Platz ist nie sicher, denn wenn du zu unglaublich wirst, wirst du innerhalb einer Woche ersetzt und vergessen. Ein anderer wird den Platz einnehmen, um das Volk zu täuschen. Es ist eigentlich ziemlich erbärmlich, wäre es nicht so ernst.

Sparen Sie sich all diese Mühe und überlegen Sie, ein aufrichtiger Mensch zu werden. Denn dieses Kartenhaus bricht zusammen. Und dann will niemand Marc van Rants heißen.

Seine Tweets:
https://twitter.com/vanranstmarc

Und dann ein bisschen runterscrollen… Und die Tiraden beginnen.

 

Liebe Leute, die uns mit Fragen eine E-Mail geschickt haben, wir sind etwas im Rückstand und werden so schnell wie möglich antworten.

Lesen Sie auch:

Impfparty

 

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
28 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
28
0
Wie reagieren Sie darauf?x