Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Gesichtsmasken-Wahnsinn in Frankreich und den Niederlanden

Wir sehen tatsächlich überall dasselbe.

Als das "Killervirus" eintraf, war es nicht zu diskutieren und es wurde nichts unternommen.
Der Handel war fast überall nur ein wenig „zu spät“. Um sicherzustellen, dass der Virus sicher ankommt, um uns zu infizieren.

Die Regierung verlagert alle Verantwortlichkeiten auf die „Experten“ und ermächtigt nun die Bürgermeister, drakonische Maßnahmen zu ergreifen und BOAs auszubilden.

 

 

Am bizarrsten von allen? Mundmasken dienen KEINEM medizinischen Zweck.

Warum müssen wir sie dann anziehen?
Verhalten beeinflussen!

Wie kann die Regierung diese verrückten irrationalen Maßnahmen fortsetzen?
Sie hatten auf viele weitere Todesfälle gehofft, um die auferlegte Agenda mühelos durchzusetzen.

Unglücklicherweise für die Regierung starben nicht viele Niederländer. Gleiches gilt für Frankreich und alle anderen Länder.

Aber für die Regierungen gibt es kein Zurück.

Nachgeben bedeutet, Blut an den Händen zu befestigen. Viel Blut und der Schaden, den sie angerichtet haben, ist unkalkulierbar. Niemand wird die Verantwortung dafür übernehmen.

Wie weit sind sie bereit zu gehen? Und erkennen sie, wie viel Hass sie in der Bevölkerung pflegen?

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
5 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
5
0
Wie reagieren Sie darauf?x