Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

NieuweTijd LIVE – Alternative zum aktuellen Ernährungssystem (Herenboeren)

NieuweTijd LIVE – Alternative zum aktuellen Ernährungssystem (Herenboeren)

Immer mehr Menschen wollen wissen, woher ihr Essen kommt und entscheiden sich zunehmend bewusster.

Geert van der Veer sah vor Jahren eine ultimative Chance, faire und nachhaltige Lebensmittel als Alternative zu produzieren. Er gründete De Herenboeren im Jahr 2012 und hat jetzt 10 Betriebsstandorte in den Niederlanden.

Im Livestream spreche ich mit Geert über die Herangehensweise an einen solchen Herenboeren-Standort.

Wie bekommt man eigentlich ein Stück Land? Und woher bekommt man einen Bauern, der das Land pflegen will?

„Herenboeren ist eine wachsende Bürgerbewegung, die zeigt, dass die Produktion unserer täglichen Lebensmittel anders, besser und vor allem nachhaltiger erfolgen kann.“

Neben dem großen gesellschaftlichen Bedürfnis, faire und nachhaltige Lebensmittel zu produzieren, hat die Bewegung laut Geert auch eine soziale Funktion.

Sicherlich gab es letztes Jahr während Corona viele Menschen, die isoliert waren und es deshalb schwer hatten. Die soziale Interaktion draußen an Land hat sicherlich eine wichtige Funktion.

„Wir sehen große Chancen für diese Genossenschaftsbetriebe, die es den Bürgern ermöglichen, ihren eigenen Betrieb zu teilen; Verbraucher, die bedarfsorientiert gemeinsam produzieren und konsumieren“

Sie können sich über diese Seite bei De Herenboeren anmelden:
https://www.herenboeren.nl/ik-doe-mee/

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
https://www.herenboeren.nl/

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
1 Reaktion
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
1
0
Wie reagieren Sie darauf?x