Mehr Impfpropaganda

Die CommonSenseTV-Website enthält bereits zahlreiche Berichte über Impfstoffe. Als treuer Besucher der Website haben Sie vielleicht schon genug darüber gelesen, aber wir müssen uns gegen die Regierungen und Mainstream-Medien stellen, die sich fanatisch dafür einsetzen, sich für die genetische Veränderung einzusetzen, die sie Ihnen bringen Rechnung, verwalten wollen.

Deshalb sammeln, recherchieren und veröffentlichen wir besser Informationen. Ich werde von nun an nicht mehr über Impfstoffe sprechen. Sie sollten die Definition eines Impfstoffs nachschlagen. Die mRNA-Spritze erfüllt diese Definition in keiner Weise.

Viele Menschen denken möglicherweise, dass sie nach der Einnahme dieser mRNA-Spritze nicht infiziert werden, Covid-19 bekommen und andere infizieren können.

Hurra, kann ich die Schnauze abnehmen und meine Freunde und Familie wieder umarmen?

Nein, nichts davon. Das dürfen nur Grapperwaus und Händler. (Mark mag es auch sein, aber er konnte niemanden finden, der ihn umarmt.)

 

Die offizielle Erklärung der WHO lautet, dass die mRNA-Spritze nicht verhindert, dass Sie infiziert werden, dass Sie nicht krank werden, dass Sie nicht ansteckend sind, aber ………… ..

Vielleicht nimmt die Schwere der Symptome ab.

Hinweis: Vielleicht!!!

Und wenn allen die mRNA injiziert wurde (2x), bedeutet dies nicht, dass die Maßnahmen nicht mehr in Kraft sind. Die Unterdrückung, das Lügen und das Betrügen geht einfach weiter.

 

Schauen Sie sich diese Überschrift an, die mir heute Morgen in Het Nieuwsblad begegnet ist:

Und dann schauen Sie sich die reale Situation in Israel an:

https://ourworldindata.org/vaccination-israel-impact

Ich kann aus diesen Grafiken keinen positiven Effekt erkennen. Bevor der mRNA-Sprühzirkus begann, sah alles viel besser aus.

[the_ad id = "42813"]

 

Spontane Fehlgeburten, schwerwiegende, sogar lebensbedrohliche Nebenwirkungen, Todesfälle, es wird von den offiziellen Behörden etwas verborgen und von den Massenmedien vertuscht. Bisher haben jedoch 3 von 1.000 Personen, denen die mRNA injiziert wurde, derart schwerwiegende Nebenwirkungen erfahren. Und dies sind keine erfundenen Geschichten, sondern Berichte an offizielle Stellen, in denen Sie herausfinden können, welche Nebenwirkungen und Konsequenzen die mRNA-Injektion haben kann. Ich hatte bereits in einem früheren Beitrag über CSTV über das Vaccine Adverse Event Reporting System berichtet. Danny und Rients haben auch einige schockierende Artikel veröffentlicht. (siehe unten)

Betrachten Sie es jetzt als eine mRNA-Spritze, die Sie nicht frei von Kontaminationen hält und Sie nicht vor der Krankheit schützt und Sie nicht uninfiziert macht, aber höchstens die Symptome der Krankheit reduziert. Andererseits sind Sie kurzfristig bereits einem erheblichen und langfristig einem erheblichen Risiko ausgesetzt, darüber wissen wir sehr wenig. Wir wissen nur, dass sich die langfristigen Risiken in Tierversuchen als sehr besorgniserregend erwiesen haben.

In diesem Video, auf das ich gestoßen bin, wird in anderthalb Minuten erklärt, warum Sie etwas länger überlegen sollten, bevor Sie die mRNA in Ihren Körper injizieren lassen.

Ziehen Sie die Spritze in Betracht? Schau dir das zuerst an!

 

Gib Fikkie, diesem armen Tier, nicht einmal meinen Schuss.

 

Weitere Informationen zum mRNA-Zirkus finden Sie unter:

Sind Sie sich noch nicht sicher, ob Sie geimpft werden möchten?

 

Schockierender Regierungsbericht über Nebenwirkungen und Todesfälle durch Impfstoffe

Geimpft zu werden ist russisches Roulette

Kinder ohne Erlaubnis zu impfen ist Vergewaltigung

5 7 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
12 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
12
0
Wie reagieren Sie darauf?x