Orban heißt niederländische Flüchtlinge in Ungarn willkommen

Wenn dieses Kabinett an der Macht bleibt und seine globalistische Politik fortsetzt, sind wir in Ungarn immer willkommen. 

Victor Orban hat mehrfach darauf hingewiesen, dass sein Land offen ist für echte Flüchtlinge. Die Holländer sind herzlich eingeladen, unter den Flügeln von Orbán Schutz zu finden.

„In der Vergangenheit sind Menschen oft nach Spanien oder Frankreich ausgewandert. Heutzutage holen Landsleute ihre Sachen ab und gehen nach Polen, Ungarn, Bulgarien und Rumänien. “ nach dem Telegraph.

Ziehen ist laut NRC die Hauptsache RICHTIGE MENSCHEN und NATIONALISTEN nach Ungarn.

Wir glauben, dass Menschen hauptsächlich aus Angst vor Masseneinwanderung auswandern. Dies liegt daran, dass sie jeden Tag in ihrem Lebensumfeld viele Probleme damit haben und die Regierung längst aufgehört hat, das zu tun, was die Menschen wollen. Daher wird es nur noch schlimmer und kann sie nicht mehr schützen.

Bereits 2017 sagte Victor Orbán:

"Die Füchse wurden in den Hühnerstall entlassen und niemand kann sie davon abhalten, nur zu gewinnen und zu gewinnen."

"Natürlich bieten wir echten Flüchtlingen wie Holländern, Deutschen, Franzosen, Italienern, verängstigten Politikern und Journalisten, Christen, die aus ihrem Land fliehen mussten, Schutz."

"Alle Menschen, die Europa in ihrer Heimat verloren haben, können es bei uns wiederfinden."

Viktor Orbán ist überzeugt, dass Masseneinwanderung ein Angriff von ist Soros und die Europäische Union.

"Zusammen mit linken Politikern, Medien und Menschenrechtsorganisationen haben sie ein Netzwerk aufgebaut, um Hunderttausende von Einwanderern zu versorgen."

„Der frühere US-Präsident (Obama) und die Europäische Union haben immer erklärt, dass die Einwanderung einfach nicht aufzuhalten ist. Nun, es ist. Wir haben es schon geschafft! "

Er sagte auch im Jahr 2017:

„Hier schwimmen große Raubtiere in unseren Gewässern. Dies ist das grenzenlose Reich von Soros. Mit viel Geld und schwerer internationaler Artillerie. “ 

Letzten Montag (21. Oktober) ist etwas Absurdes passiert. während einer Rede von Orbán im Parlament. Ein Oppositionsmitglied überreichte ihm ein Schild mit dem Text: „LIES“.

Sehen Sie sich das lustige Video an. Etwas, das wir in unserem Unterhaus nicht so schnell sehen werden.

Daher hängt mit Schmerz und Anstrengung eine niederländische Flagge dort für eine Weile. Die meisten Politiker sind so stolz auf unser Land.

Quellen:
Ungarn Zuflucht für die Rechte
Quelle: Euronews
Immer mehr Niederländer gehen nach Osteuropa

5 2 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
1 Reaktion
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
1
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand