Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Polizei an der Tür: "Organisieren Sie eine Demonstration?"

Zwei Polizisten kamen plötzlich spät in der Nacht vor Mirandas Haustür an.

Sie öffnete die Tür ordentlich und sprach mit den Beamten.

"Stimmt es, dass Sie morgen zu einer Demonstration gehen?"

Miranda antwortet, dass sie nichts anderes organisiert hat als sie BENUTZT SIE DEMONSTRATION RECHTS und dass sie zum Rathaus geht.

Warum kommst du abends um zehn bis halb elf zu meiner Tür? Wie seltsam!!!

Der Agent antwortet albern dass er erst jetzt im Dienst ist und dass er durch seine Vorgesetzten auf Miranda ist entlassen.

Agent mit Nummer 8868 war aufgeregt und quasi lakonisch, als Miranda ihn nach dem Namen seines Vorgesetzten fragte.

Ich spreche mich dagegen aus Kabinettarbeit'sagt Miranda.

Nun, das Magazin. ”Antwortet der Offizier.

'NEIN, DAS IST NICHT ERLAUBT. DAS IST IN DEN NIEDERLANDEN NICHT ERLAUBT. “, Berichtet Miranda.

Das waren Neuigkeiten für den Polizisten.

Außerdem hatten die beiden Agenten noch nie von dem Notstandsgesetz gehört:

"Ich habe das nicht untersucht."

Sie wollten den Namen des Vorgesetzten nicht Kein Grund Gib auf.

Die Agenten wussten, dass es besser war: Miranda musste den Agenten ihre Telefonnummer geben.

Miranda hat alles gesagt besonders zu finden, dass es sie ist Daten musste aufgeben.

"Nun, wir haben bereits Ihre Daten, sonst wären wir nicht an Ihrer Tür.", Scherzten die Beamten.

Miranda hat zuvor von jemandem aus der Lokalpolitik gesagt: 'radikalisiert'gebrandmarkt werden.

Miranda sagt den Beamten, dass sie nichts hat falsch tat: „Das Schlimmste, was ich jemals in meinem Leben getan habe, ist, dass ich meine habe Blinklicht Ich habe vergessen, es einmal anzuziehen. '

"Also warum kommst du zu meiner Tür?"

"Weil ich morgen mit einem Blatt mit Buchstaben zum Rathaus in Hellevoetsluis gehen werde ?!"

Der kichernde Offizier dachte, Miranda sollte nicht so sein übertreiben:

'Es ist nur eine Frage dass ich gekommen bin, um zu fragen, sagt der Offizier. Wir leben noch nicht in a Diktat. "

Der Agent antwortet auch, dass es zusätzlich ist nicht ihm ist:

"Wir leben nur zu verschiedenen Zeiten."

Verbreiten Sie die Liebe
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
3 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
3
0
Wie reagieren Sie darauf?x