Der psychopathische Terrorist London wurde vorzeitig freigelassen

Der islamische Terrorist Wer gestern in einer Londoner Drogerie war, scheint 2018 wegen Terrorismus verurteilt worden zu sein.

Er ermutigte auch ihre Freundin, ihre Eltern zu töten.

Er verbüßte die Hälfte seiner dreijährigen und viermonatigen Haftstrafe und wurde dann freigelassen, aber permanent überwacht.

Er wurde rund um die Uhr von einem speziell ausgebildeten Polizeiteam beschattet. Dieses Team behält ungefähr 24 Randcharaktere im Auge.

Amman war nur für ein paar Tage wieder frei.

Aber egal, wie man sich daran gewöhnt, ob Fehler gemacht wurden oder nicht, wenn ein Angriff verhindert wird, werden die Leistungen gelobt (und das zu Recht), aber es werden nur Pflaster auf Wunden geklebt, die hätten verhindert werden können. Wir haben es in uns gebracht. Massiv!

Zeugen sahen den 20-jährigen Muslim Streatham High Street lauf mit einem messer von der größe seines unterarms.

Er kam mit einem blutigen Messer aus der Drogerie und stach draußen auf eine Frau ein, die dort mit einem Kinderwagen und zwei kleinen Kindern an der Hand stand.

Seine Machete funkelte und seine gefälschte Bombe stach heraus, sagte ein Zeuge.

Einen Moment später wurde der Terrorist vom Anti-Terror-Team eliminiert:

Fazit: Zwei Tote und zwei Verletzte.

https://news.sky.com/story/streatham-terror-attack-two-stabbed-and-man-shot-dead-in-london-11925252

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand