CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

"Besser wieder aufbauen", so die Weltbank

Es gibt Leute, die denken, dass The Great Reset kommt.

Aber ich denke nicht, dass es ... ist.

Es wird viel über The Great Reset, Better Back Back und Rebuilding Better als Pläne für die neue Zukunft gesprochen.

Aber in Australien wurde ein Teil des dunklen Plans bereits in offiziellen Regierungsdokumenten festgehalten. Die vierte industrielle Revolution des WEF ist bereits offiziell Teil der dortigen Regierungspläne. Die Kanadier sind auch bereit dafür. Hier in Europa gibt es bereits viele einzelne Politiker, die davon schwärmen, also wird es wahrscheinlich so weitergehen.

 

Die heutige Realität ist jedoch, dass The Great Reset bereits im Gange ist. Was jetzt passiert, ist alles Teil des Plans.

Der Plan Rockefeller / Schwab / Gates / IWF / UN / WHO / WBG / Protokolle wird dieses Jahr genau hier vor Ihnen eingeführt, mit dem ultimativen Ziel, die Kontrolle über die Welt und die gesamte Menschheit zu übernehmen. Um die Menschen auf brauchbare Sklaven zu reduzieren, die einer kleinen Gruppe von Eliten dienen müssen. Die Mittelklasse muss verschwinden. Sie müssen alle in die Unterschicht der Gesellschaft gehen, und diese Unterschicht muss erheblich ausgedünnt werden.

Und diese Pläne wurden dieses Jahr nicht konzipiert, sie werden seit vielen Jahrzehnten bearbeitet. Entweder wurde das Virus und die gesamte Panik absichtlich geschaffen, um einen Nährboden für die Durchsetzung dieser Pläne zu schaffen, oder das Virus und die Panik werden, wie sie sagen, als „Zeitfenster“ verwendet, um die Pläne durchzusetzen. Ich weiß es nicht, aber wenn man bedenkt, wie viel Vorbereitung dafür aufgewendet wurde, denke ich, dass der Virus und die Panik absichtlich dafür geschaffen wurden.

Laut einem Artikel von Quest war der Virus 2013 einsatzbereit:

 

Und sieh dir das an 2015 Film der WHO, der erklärt, dass jeder auf der Welt bald geimpft werden muss. Gegen was wir geimpft werden müssen, steht nicht fest:

https://www.youtube.com/watch?v=0yCwF4jE6ns

 

Hoppla, der WHO-Film scheint plötzlich verschwunden zu sein. Der Captain hatte dies gestern auf seinem Youtube-Kanal gepostet, aber anscheinend sollten Sie es nicht wieder sehen können…. Ich hatte die Seite immer noch auf meinem Computer geöffnet und konnte einige Screenshots der Kommentare machen.

Das lässt Sie nur noch mehr darüber nachdenken, was hier los ist, meine Lieben. Hier einige Screenshots:

 

Die PCR-Covid-Tests waren vor Beginn der Planämie fertig und Bill Gates organisierte Ende 2019 eine große Koronapandemieübung für alle führenden Politiker der Welt. Es gab Patente auf Viren und Impfstoffe. Die Impfstoffe befanden sich bereits in der Entwicklung (wurden jedoch nie zugelassen oder verwendet). Die meisten Länder brechen einfach alles ohne Notwendigkeit oder guten Grund zusammen. Ist das alles ein Zufall? Das glaube ich nicht.

Siehe auch meine Kolumne: Gibt es wirklich eine Verschwörung? (Fußnote 1)

Ich habe kürzlich auf Youtube jemanden erklären hören, dass die Pläne der Vereinten Nationen und des WEF sowie in allen möglichen anderen umfangreichen Berichten der oben genannten Institutionen immer noch das Ziel der Beseitigung der Armut und der Gewährleistung einer besseren Welt erwähnen. Und wenn sie das in einen Bericht schreiben, muss es doch wahr sein?!? (Regierung?) Troll Harry Hol wurde oft als völliger Trottel entlarvt, der ohne Argumente oder Ermittlungen alles, was die Regierungen verbreiten, und alles, was Wissenschaftler und Forscher veröffentlichen, als falsch rechtfertigt. Dieser Verrückte nennt sich sogar Journalist.

Sie werden nichts mehr besitzen

Mit anderen Worten, wir nehmen Ihnen alles ab. Ich mache es nicht nach, sie sagen es selbst. Sehen Sie sich einfach dieses kurze Video von Fox News an:

https://www.youtube.com/watch?v=NcAO4-o_4Ug

Hast du auch gehört, was Charles im Video sagt (35 Sekunden)? So etwas wie: Nur durch diesen Conora-Scherz können wir unsere Pläne ausführen. Dies war vorher nie möglich und danach wird es nie wieder möglich sein!

Die regelmäßigen Besucher von CommonSenseTV wissen, dass ich viel recherchiere. Aber es gibt so viel zu lesen und zu recherchieren, dass ich manchmal (Untertreibung) manchmal etwas vermisse oder überspringe oder speichere und später wieder darauf stoße. Und das ist nicht immer ein Nachteil. Manchmal ist es von Vorteil, ein Dokument oder einen Artikel von vor einiger Zeit zu lesen. Es ist oft einfacher, es in die richtige Perspektive zu rücken. Und es ist oft möglich zu testen, ob etwas aus dem, was geschrieben wird, herausgekommen ist. Zum Beispiel habe ich kürzlich das Crisis Response Approach Paper der Weltbankgruppe vom Juni 2020 gelesen. Ein umfangreicher Bericht von 62 Seiten, ebenfalls voller großer Versprechen und guter Absichten.

Dieser Text stammt aus diesem Dokument mit dem Aktionsplan der Weltbankgruppe (WBG):

Die vier thematischen Säulen der WBG-Krisenreaktion sind auf ihre komparativen Vorteile ausgerichtet. Die Säulen umfassen:

  • Nothilfe der Weltbank für Gesundheitsmaßnahmen zur Rettung von „vom Virus bedrohten Leben“.
  • Soziale Reaktion der WBG zum Schutz armer und schutzbedürftiger Menschen vor den Auswirkungen der durch die Pandemie ausgelösten wirtschaftlichen und sozialen Krise.
  • Die wirtschaftliche Reaktion der WBG auf die Rettung von Lebensgrundlagen, den Erhalt von Arbeitsplätzen und die Gewährleistung eines nachhaltigeren Unternehmenswachstums und der Schaffung von Arbeitsplätzen durch die Unterstützung von Unternehmen und Finanzinstituten bei der Bewältigung des anfänglichen Krisenschocks, der Umstrukturierung und der Rekapitalisierung, um die Widerstandsfähigkeit bei der Erholung zu stärken.
  • Fokussierte WBG-Unterstützung zur Stärkung von Politiken, Institutionen und Investitionen für eine belastbare, integrative und nachhaltige Erholung durch Wiederaufbau besser.

Oben werden daher kurz die vier Säulen erwähnt, auf denen die WBG-Krisenpolitik basiert: Leben retten, die Verwundbaren im Bereich des wirtschaftlichen und sozialen Lebens schützen, Unternehmen und Arbeitsplätze schützen und Politik und Organisationen stärken. durch besseren Wiederaufbau. Klingt ganz okay, oder?

Okay, schauen wir uns die Themen genauer an.

 In diesem Papier wird der WBG-Ansatz dargelegt, Ländern bei der Bewältigung der beispiellosen Bedrohungen durch die COVID-19-Krise außergewöhnliche Unterstützung in Bezug auf Geschwindigkeit, Umfang und Selektivität zu bieten. Die Unterstützung der WBG konzentriert sich darauf, den Ländern bei der Bewältigung der Krise und des Übergangs zur Erholung zu helfen, indem sie Leben retten, die von der Pandemie bedroht sind. Schutz der Armen und Verletzlichen; Sicherung der Grundlagen der Wirtschaft;

 Sie sehen, sie werden Leben von Menschen retten, die "von der Pandemie bedroht" sind, und das werden sie bald tun !!

Warum das "von der Pandemie bedroht" in Anführungszeichen stehen sollte, ist mir ein Rätsel. Wird es sein, dass wir in Wirklichkeit nicht von einer Pandemie bedroht sind, sondern von den Machthabern selbst?

 

Darüber hinaus ist es das Ziel der WBG, die Armen und die Wirtschaft zu schützen.

Nun, Sie können selbst sehen, wie gut sie das machen. Vielleicht haben Sie in den Niederlanden und in Belgien wegen aller unterstützenden Maßnahmen und Vorteile keinen vollständigen Überblick darüber, aber Ich kann Ihnen versichern, dass sich in vielen Teilen der Welt große humanitäre und wirtschaftliche Katastrophen ereignen. (Siehe auch meine Kolumne: Public Enemy, Fußnote 2)

Angesichts der zunehmenden Gesundheitsmaßnahmen in den Entwicklungsländern sind dringende Maßnahmen erforderlich, um die verheerenden Auswirkungen von COVID-19 auf Haushalte, Lebensgrundlagen und Gemeinden zu bewältigen. Ziel der sozialen Reaktion der WBG ist es, den Ländern zu helfen, arme und schutzbedürftige Haushalte und Gemeinden vor der Wirtschaft zu schützen und soziale Schocks der Krise.

Wieder heißt es, dass sie das Beste für die armen und schutzbedürftigen Menschen auf der Erde wollen und ihnen zu Hilfe kommen werden.

Und wie erreichen wir diese fantastischen Ziele? Durch Sperren! Wir zerstören alles! Das ist gut für die armen und schutzbedürftigen Menschen, wir retten damit Leben und unterstützen damit die Wirtschaft. Sicher so?

Gewährleistung eines nachhaltigen Unternehmenswachstums und der Schaffung von Arbeitsplätzen Die schwerwiegenden wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 unterstreichen die Bedeutung von Arbeitsplätzen und wirtschaftlicher Transformation.

Jobs, Jobs sind wichtig! Und das Wachstum der Unternehmen. Sie unterstreichen die Wichtigkeit davon und tragen in der Zwischenzeit gut dazu bei, Unternehmen und Arbeitsplätze zu ruinieren.

Ziel der Interventionen im Rahmen von Säule 4 ist es, den Ländern zu einer widerstandsfähigen, integrativen und nachhaltigen Erholung zu verhelfen, indem Strategien, Institutionen und Investitionen für einen besseren Wiederaufbau auf der Grundlage transparenter, nachhaltiger Schulden und Investitionen gestärkt werden.

Du siehst es, Sie wollen eine bessere Welt. Wie toll. Sie wollen Transparenz und einen verantwortungsvollen Schuldenberg.

Die Transparenz verschwand während dieses Plans vollständig. Alles, was uns angetan wird, wird hinter verschlossenen Türen bestimmt. Der Schuldenberg für den Corona Hoax war weltweit bereits untragbar hoch. Der Corona-Hoax hat alle Regierungen und Zentralbanken dazu veranlasst, diese Himalaya-Schulden noch weiter zu erhöhen und gleichzeitig die Basis der Wirtschaft, auf der dieser Schuldenberg basieren sollte, erheblich zu verkleinern. Der weltweite (staatliche) Schuldenberg beläuft sich jetzt auf 275 Billionen. Die Verschuldung beträgt weltweit rund 360% des Bruttosozialprodukts (BSP: Umsatz eines Landes) und steigt stetig an. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Unternehmen mit einem Umsatz von 100.000 Euro und werden die Bank um ein Darlehen von 360.000 Euro bitten.

Hinzu kommen die Bilanzen voller Zentralbankschulden. Der Schuldenstand der EZB beträgt beispielsweise 60% des Bruttosozialprodukts aller Euro-Länder.

 

Eine weitere bemerkenswerte Passage aus dem Bericht:

Die COVID-19-Pandemie hat die wahrscheinlich tiefste globale Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg ausgelöst. Millionen von Menschen werden in extreme Armut geraten, während Millionen von bestehenden Armen noch tiefer benachteiligt sein werden - der erste Anstieg der globalen Armut seit 1998.

Hier wird die wahre Konsequenz der katastrophalen Politik beschrieben, die Regierungen weltweit verfolgen. Millionen von Menschen werden in extreme Armut geraten, während Millionen von Menschen, die bereits am Rande der Armut gelebt haben, in noch größeres Elend geraten werden.

Ich werde einige Zahlen darauf setzen: Die Zahl der Menschen, die infolge dieses Planungsjahres mit schwerer Nahrungsmittelknappheit zu kämpfen haben, ist um 135.000.000 gestiegen.

Ja, das hast du richtig gelesen: 135 miljoen mensen wurden in diesem Jahr von der Politik der Regierungen im Namen der oben genannten Institutionen an den Rand des Abgrunds oder darüber gedrängt. Weit mehr Menschen sind allein an Hunger gestorben als an Covid-19. Und wenn es um die Anzahl der Covid-19-Todesfälle geht, muss daran erinnert werden, dass sie größtenteils überhaupt keine Covid-19 als Todesursache hatten und dass das Durchschnittsalter der Covid-19-Todesfälle über 80 Jahre liegt.

Und diese Passage:

Die Pandemie verschärft die spezifischen Risiken für Frauen mit einem starken Anstieg der häuslichen und geschlechtsspezifischen Gewalt und einem erheblichen Anstieg der Notrufe für Fälle häuslicher Gewalt.

Darüber hinaus wird diese Regierungspolitik zu einer enormen Zunahme häuslicher Gewalt gegen (hauptsächlich) Frauen und Kinder führen.

Leslie Alexis hat gerade auf CSTV darüber berichtet. (Fußnote 3)

Die Pandemie setzt Gender und Entwicklung in allen vier Säulen zusätzlich in den Vordergrund.

Ich habe diesen Satz nicht aus einem Zusammenhang herausgenommen. Es wird wörtlich so gesagt, ohne weitere Erklärung. Keine Ahnung, was Geschlecht und seine Entwicklung mit diesem Scherz und der organisierten Krise zu tun haben. Aber sie werden dringend etwas dagegen unternehmen?!?!

Der komparative Vorteil der Weltbankgruppe ergibt sich aus der starken Kombination von Ländertiefe und globaler Breite, Instrumenten und Beziehungen des öffentlichen und privaten Sektors, sektorübergreifendem Wissen und Fachwissen von Praktikern sowie der Fähigkeit, Finanzmittel zu mobilisieren und wirksam einzusetzen.

Hier heißt es also tatsächlich, dass die Weltbank aufgrund des Einflusses, den sie auf viele Länder hat, und der starken Kombination von Schuldenlasten, mit denen sie Länder auf der ganzen Welt belasten können, und aufgrund der Freunde, die sie in der Politik und in anderen „Beziehungen“ haben, unglaublich sind. habe viel Kraft. Leute, diese Texte stammen von der Weltbank, einer Organisation, die eng mit den Vereinten Nationen, dem IWF, dem WEF und der WHO zusammenarbeitet. Und die Beziehungen, die Freunde, wir kennen wahrscheinlich schon einige von ihnen: Die Rockefellers, Soros, Gates, Charles und Schwab sicher?

Sie präsentieren ihre Pläne mit schönen Geschichten und zerstören inzwischen das Leben und das Wohlergehen von uns allen.

Das Dokument ist zu lang, um es vollständig zu diskutieren. Es geht hauptsächlich um Geld, mehr Geld, Impfstoffe, viele Impfstoffe, die notwendig sind und eine bessere Welt aufbauen. Wo haben wir das schon mal gehört?

Die Absichten scheinen gut zu sein.

Nicht nur die Veröffentlichungen der Weltbank und des IWF, sondern auch die der Vereinten Nationen, der Rockefellers und der WHO und sogar die des Weltwirtschaftsforums scheinen voller Gutes zu sein Alle ignorieren die Tatsache, dass sie all dieses Elend selbst verursachen. Hat es jemals eine dieser Organisationen gegeben, die im Laufe dieses Jahres gesagt hat: Nun, es ist nicht so schlimm mit der Pandemie, die Maßnahmen, die wir ergreifen, scheinen keine Wirkung zu haben. Hören wir einfach auf und versuchen, den weiteren wirtschaftlichen und sozialen Schaden zu begrenzen.

Das wollen sie nach eigenen Angaben. In der Zwischenzeit fordern sie alle Regierungen weltweit auf, weiterhin alles abzureißen.

Letztendlich kann man also nicht glauben, dass diese Art von Organisationen etwas Gutes im Sinn hat und es ist klar, dass sie die treibende Kraft hinter der Zerstörung unserer Gesellschaft sind. Alles muss abgerissen und entsprechend den geplanten Strukturen wieder aufgebaut werden.

Die lokalen Politiker, die Ruttens dieser Welt, die in großem Umfang daran beteiligt sind, wurden durch die Macht und das Geld ausgelöst, über die diese Organisationen gemeinsam verfügen, aber sie werden schließlich auch hier verlieren. Weil nichts Demokratisches übrig bleibt, wird es kein Parlament mehr geben, Besser zurückbauen ist nur besser für sie. Sie brauchen Mark und seine Mitarbeiter wirklich nicht mehr.

Vielleicht ist es höchste Zeit, verschiedene Entscheidungen über unsere Lebensweise zu treffen.

Wir sind mit vielen Menschen auf diesem Globus zusammen und das Wachstum ist immer noch stark. Im Jahr 1900 betrug die Weltbevölkerung etwa 1 Milliarde Menschen. 1950, 50 Jahre, 2 verheerende Kriege und eine echte Grippepandemie später, betrug die Weltbevölkerung etwa 2 Milliarden Menschen. Also eine Verdoppelung!

Jetzt, im Jahr 2020, 70 Jahre später, besteht die Weltbevölkerung bereits aus fast 8 Milliarden Menschen. Eine fast vierfache Steigerung!

Jeder will ein erfolgreiches Leben. Und jeder vernünftige Mensch gewährt das jedem. Aber wenn wir uns nicht gut um die Natur kümmern und unsere natürlichen Ressourcen richtig verwalten, kann dies katastrophale Folgen haben.

In all diesen sogenannten gut gemeinten Plänen des Rockefellers and World Economic Forum und von Bill Gates sind wir jedoch nie bekannt. Dafür haben wir nicht gestimmt. Und vor allem gibt es keinerlei Kontrolle über die Pläne und Maßnahmen dieser Menschen. Nirgends in ihren Berichten wird eine Rechtfertigung oder Genehmigung erwähnt. Sie wollen die Kraft und für den Rest, wie Rutte es bereits kraftvoll ausgedrückt hat: Lass einfach deinen Mund locker.

Auf dieser Ebene gibt es keine Demokratie, keinen Dialog, keine Rechenschaftspflicht. Sie wollen tun, was sie wollen.

Es ist sehr klar, dass sie Allmacht ohne Kontrolle, ohne demokratische Prozesse, ohne Wahlen wollen. Weil das alles nur ein Ärger ist. Wenn eine kleine Gruppe von Diktatoren auf der ganzen Welt Allmacht hat, können alle ihre Pläne verwirklicht werden.

Ich verstehe, aber ich verstehe nicht. Weil ihre Pläne nicht im Wohl und Interesse von dir und mir liegen werden.

 

Anmerkung 1:

Gibt es wirklich eine Verschwörung?

Anmerkung 2:

Staatsfeind

Anmerkung 3:

Der Kindesmissbrauch in Belgien aufgrund der Sperrung hat sich verdoppelt

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
6 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
6
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben