Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Robert Jensen - Die Wahrnehmung des Coronavirus

Die Wahrnehmung des Coronavirus

Während der Jensen Show am 25. September 2020 ging Robert Jensen auf die Frage eines Zuschauers ein.

Es gab mehrere Fragen, aber was wirklich beeindruckte, war Roberts Antwort auf die erste Frage.

Die Frage war:

"Lieber Robert, wie sehen Sie es, diesen Virus zu stoppen oder unter Kontrolle zu bringen?"

Eine sehr gute und relevante Frage, aber es ist nicht einfach, eine Antwort darauf zu geben, wenn Ihnen jemand diese Frage stellt.

Während du Gehirn verstehtmuss man es auch verständlich in Worte fassen.

Robert erklärt es hier auf phänomenale Weise. Er versucht zu demonstrieren, dass die Wahrnehmung des Fragestellers über das Koronavirus falsch ist.

Wenn man versteht, was Robert hier sagt, werden viele Fragen zu diesem Virus beseitigt und man merkt, dass wir in einem totalen Wahnsinn leben.

STATISTIKEN

Wenn Sie auch in der Lage sind, die Statistiken dieses Virus in den richtigen Kontext zu stellen und sie den Menschen umfassend zu vermitteln, werden Sie viele Augen öffnen.

Die meisten Leute betrachten absolute Zahlen. Ihnen wird auch das serviert. Zuerst nur die Anzahl der Todesfälle, jetzt nur die PCR-Tests, die ausnahmslos als „Infektionen“ bezeichnet werden. Wir kennen den psychologischen Grund dafür.

Es liegt an uns zu zeigen, wie wichtige Details wie das extrem fortgeschrittene Durchschnittsalter und die Tatsache, dass sehr gute 90% tatsächlich an einem völlig anderen Zustand sterben, bei der Erklärung von allem oft weggelassen werden.

Diese Art des Denkens und Denkens ist das Herzstück des gesunden Menschenverstandes.

Viele haben. Für viele Menschen ist dies sehr logisch, eine Art Automatismus. Die Leute argumentieren automatisch so. Aber wenn wir etwas aus dieser Virushysterie gelernt haben, ist es so, dass die meisten Menschen diese Logik nicht haben. Oder sie haben es, aber es wurde durch Angst und die Überladung an Fehlinformationen ausgeschaltet.

Und dann werden Menschen, die Tag für Tag arbeiten, von den Medien häufig negativ mit diesem Virus konfrontiert.

Wenn Sie dies, diese Art des Denkens, vermitteln können, wird man sich auch vieler anderer Dinge und Lügen bewusst, mit denen man täglich getäuscht wird.

Sehen und hören Sie Robert Jensen über die Wahrnehmung des Coronavirus:

LESEN SIE AUCH:

Gommers ist falsch! Die Sterblichkeitsrate Korona ist viel niedriger

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
2 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
2
0
Wie reagieren Sie darauf?x